Datteln: Autofahrer stößt beim Verlassen eines Tankstellengeländes mit Mofafahrerin zusammen

Anzeige

Am Sonntag, 13. August, fuhr ein 31-jähriger Dattelner gegen 16 Uhr mit seinem Auto von einem Tankstellengelände nach links auf die Castroper Straße und stieß mit einer 66-jährigen Mofafahrerin aus Oer-Erkenschwick zusammen, die auf der Castroper Straße unterwegs war.

Die Mofafahrerin stürzte und verletzte sich leicht.
Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.
Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.750 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.