Datteln: Eine Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Anzeige

Auf der Friedrich-Ebert-Straße hat es am Montag, 28. August, gegen 13.15 Uhr einen Auffahrunfall gegeben.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Datteln musste verkehrsbedingt anhalten. Ein 24-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick dahinter bemerkte das offensichtlich zu spät und fuhr auf das Heck des 18-Jährigen auf.
Durch den Aufprall wurde die 45-jährige Beifahrerin des jungen Mannes leicht verletzt.
Der Sachschaden liegt bei 3.500 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.