Datteln: Siebenjähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

Anzeige
Am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr sind an der Kreuzung Jahnstraße/Möllerskamp zwei Autos zusammengestoßen. Eine 40-jährige Autofahrerin aus Datteln war mit ihrem siebenjährigen Sohn auf der Jahnstraße in Richtung B235 unterwegs. An der Kreuzung zur Straße Möllerskamp prallte sie gegen das Auto eines 47-jährigen Mannes aus Datteln, der geradeaus wollte. Durch den Aufprall wurde der siebenjährige Junge leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund
9.500 Euro geschätzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.