Fotofahndung nach Raubüberfall

Anzeige
(Foto: Polizei)

Wie bereits berichtet schlug auf der Ickerner Straße ein unbekannter Mann am 31. August, gegen 6 Uhr, einem 21-jährigen Castrop-Rauxeler mit der Faust ins Gesicht.

Anschließend bedrohte er den Castroper mit einem Messer und forderte den Geschädigten auf, Bargeld am Geldautomaten abzuheben. Nachdem der 21-Jährige das Bargeld an den Räuber ausgehändigt hatte, konnte er flüchten. Bei dem Überfall wurde der Castroper leicht verletzt.

Von dem Täter liegt ein Foto vor, dass nun zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben wurde. Wer kennt den auf dem Foto abgebildeten Mann? Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 02361/55-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.