Fußgängerin übersehen und schwer verletzt

Anzeige
Ein 63-jähriger PKW-Fahrer aus Datteln fuhr am Donnerstag gegen 13.10 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Hafenstraße rückwärts aus einer Parklücke.
Dabei erfasste er eine hinter dem Fahrzeug befindliche 52-jährige Dortmunderin. Die Dortmunderin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Sie musste zum stationären Aufenthalt in ein Krankenhaus gebracht werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.