Loona sucht ein Zuhause

Anzeige
(Foto: privat)

Der Tierschutzverein Oer-Erkenschwick sucht ein neues Zuhause für Loona.

Die Katzendame (wahrscheinlich im Jahr 2012 geboren) kam als junge Mutter in den Verein. Ihre Babys konnten damals vermittelt werden und auch wenn Mama Loona sich nicht immer von ihrer charmanten Seite zeigte und auch mal austeilte, fand auch sie ein neues Zuhause. Allerdings haben sich die dortigen Lebensumstände geändert und zu ihrem Wohl kam die Tiger-Lady zum Tierschutzverein OE zurück. Durch die Zeit in einem "echten Zuhause" ist sie aber sehr verschmust und menschenbezogen geworden. Allerdings bringt sie jetzt auch etwas mehr Gewicht auf die Waage, als wünschenswert ist. Deshalb sucht der Verein Menschen für Loona, die genügend Zeit und Freude daran haben, sich mit ihr zu beschäftigen. Artgenossen mag Loona nicht - sie möchte ihre Menschen für sich alleine haben.
Interessenten melden sich bitte beim Tierschutzverein Oer-Erkenschwick, Tel. 02368/692855, E-Mail: kontakt@tierschutzverein-oe.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.