Oer-Erkenschwick: 22-jährige Beifahrerin bei Unfall leicht verletzt

Anzeige
Foto: Jochen Tack
Dienstag, gegen 18 Uhr, stieß eine 73-jährige Autofahrerin aus Datteln auf dem Landwehrring mit einem ihr entgegen kommenden 26-jährigen Autofahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen. Hierdurch wurde das Auto des 26-Jährigen in einen Graben geschleudert. Hierbei wurde die 22-jährige Beifahrerin des 26-Jährigen leicht verletzt. Es entstand 20.000 Euro Sachschaden. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme musste der Landwehrring kurzzeitig für beide Richtungen gesperrt werden. Beide Autos wurden abgeschleppt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.