Oer-Erkenschwick: Kradfahrer von Auto erfasst und leicht verletzt

Anzeige

Ein 33 jähriger Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick wurde bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 7. Mai, um 14.30 Uhr leicht verletzt.

Eine 52 jährige Autofahrerin hatte den Motorradfahrer beim Abbiegen von der Josefstraße in die Klein-Erkenschwicker Straße vermutlich übersehen.
Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.
Das Krad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.