Oer-Erkenschwick: Mann onaniert auf Friedhof

Anzeige
Ausgerechnet auf einem Friedhof hat ein Exhibitionist sein Unwesen getrieben: Auf dem Waldfriedhof in Oer-Erkenschwick saß am Montag um 17.30 Uhr ein Mann und onanierte. Er versuchte, eine Friedhofsbesucherin anzusprechen. Die belästigte Frau verließ den Friedhof. Näher beschreiben kann sie den Täter nicht.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 (kostenfrei) in Verbindung zu setzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.