"Polit-Talk": Waltroper Jugendliche mischen mit

Anzeige

Zum „Polit-Talk“ lädt das Kinder- und Jugendparlament Waltrop am Mittwoch, 9. März, von 17.30 bis 21 Uhr ins Jugendcafé Yahoo ein. Jugendliche ab 14 Jahren sind herzlich dazu eingeladen, Kommunalpolitiker in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Hier können die Jugendlichen, aber auch die Politiker mal Fragen stellen, die sie schon immer gerne beantwortet haben wollten.

„Zu den Kommunalwahlen haben wir eine ähnliche Veranstaltung durchgeführt. Da wir so viel positives Feedback bekamen, entschieden wir uns zu Beginn des Jahres, die Organisation eines ähnlichen Events in Angriff zu nehmen“, so Henrik Lewna, KiJuPa-Vorstandsmitglied.
Je 20 Minuten haben die Teilnehmer Zeit, sich auszutauschen, bevor die Politiker die Tischgruppe wechseln. Als Gesprächspartner wurden dazu Bürgermeisterin Nicole Moenikes und der Ausschussvorsitzende für Jugendhilfe und Soziales, Axel Heimsath, eingeladen. Zusätzlich dazu hat jede Waltroper Partei die Möglichkeit, einen Vertreter zu entsenden. Nicht nur anregende Gespräche warten auf die Gäste, sondern auch ein leckeres Buffet.

Anmeldung bis zum 2. März


Die Veranstaltung ist kostenlos. Nur die Anmeldungen hierzu sollten bis zum 2. März im Kinder- und Jugendbüro, Ziegeleistraße 14, oder in den Sekretariaten der weiterführenden Waltroper Schulen abgegeben werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.