Straßen.NRW beginnt mit der Sanierung der L645 in Waltrop

Anzeige
Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr beginnt ab heute mit der Sanierung der L645 in Waltrop. Der erste Sanierungsabschnitt beginnt in Waltrop von der Kreuzung Viktorstraße / Mengender Straße und reicht bis vor die Eimündung Am Herdicksbach. Dieser Abschnitt wir unter Vollsperrung saniert. Die Kreuzung wird am Montag, 22. August, morgens wieder freigegeben.
Im direkten Anschluss beginnt am Montag, 22. August, die Sanierung der Viktorstraße hinter der Einmündung Am Herdicksbach bis zur K14 Ickerner Straße / Franzstraße. Dieser Abschnitt soll bis Sonntag, 28. August, fertiggestellt sein. Eine Umleitung in Richtung Castrop-Rauxel ist über die K14 – Franzstraße – Ickerner Straße eingerichtet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.