Waltrop: 38-Jährige bei Unfall an Ampel leicht verletzt

Anzeige
Eine 38-jährige Waltroperin wurde gestern Morgen um 09:24 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf dem Landwehrring (Kreuzung Im Bollwerk) leicht verletzt.
Ein 83-jähriger Oer-Erkenschwicker hatte den an einer Ampel wartenden Pkw der Frau offensichtlich übersehen und war aufgefahren. Die Waltroperin wurde vor Ort behandelt, ein Transport in ein Krankenhaus war nicht erforderlich.
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.