Waltrop: Auto und Motorrad zusammengestoßen - drei Leichtverletzte und 6.000 Euro Schaden

Anzeige
KFZ Unfallaufnahme, Abwicklung, Monobild Verfahren im Auftrag des MIK NRW, Foto: Jochen Tack (Foto: Polizei NRW)

Auf der Berliner Straße sind am Sonntagmittag, 2. April, gegen 13 Uhr ein Motorradfahrer und ein Autofahrer zusammengestoßen.

Die 59-jährige Autofahrer aus Waltrop kam von der Recklinghäuser Straße, beim Abbiegen kollidierte sein Fahrzeug mit einem Motorrad, auf dem ein 51-jähriger Mann und eine 33-jährige Frau aus Bochum saßen.
Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt, der Autofahrer erlitt einen Schock. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.
Der Schaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.