Waltrop: Radfahrer mit Autotür zu Fall gebracht

Anzeige

Ein 45-jähriger Castrop-Rauxeler öffnete am Sonntag, 11. Juni, gegen 13 Uhr auf der Bahnhofstraße seine Autotür und brachte damit einen 13-jährigen Waltroper zu Fall, der dort unterwegs war.

Der Junge stürzte und wurde leicht verletzt. Nach ambulanter Behandlung konnte er das Krankenhaus wieder verlassen.
Der Sachschaden war gering.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.