Waltrop: Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer

Anzeige

Am Sonntag, 3. September befuhr um 12.10 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Waltrop die Borker Straße in Richtung Waltrop. Hinter ihm fuhr ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Waltrop. Der Autofahrer versuchte seinen Wagen auf der Straße zu wenden. Bei diesem Wendemanöver fuhr ihm der Kradfahrer offensichtlich ungebremst ins Fahrzeug.

Dabei wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.
Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde die Borker Straße komplett gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.