Waltrop: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Borker Straße

Anzeige

Am Freitagmittag, 31. März, fuhr gegen 12.10 Uhr ein 84-jähriger Waltroper mit seinem Auto auf der Borker Straße in Richtung Stadtzentrum, als er an der Kreuzung Borker Straße/Unterlipper Straße auf das Auto eines 50-jährigen Mannes aus Nordkirchen auffuhr, der an der Ampel wartete.

Der Wagen des 50-Jährigen wiederum wurde auf dasAuto eines 64-jährigen Selmers geschoben.
Der 84-Jährige und der 50-Jährige wurden verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug des Waltropers war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.
Der Gesamtsachschaden wird auf 14.000 Euro geschätzt.
Der Kreuzungsbereich wurde während der Unfallaufnahme gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.