Nilgänse

Anzeige
Nilgänse mit zwei Küken bei der Futtersuche.Ein Elternteil paßt auf,hat alles im Blick.Männchen und Weibchen ähneln sich vom Federkleid;das Männchen ist
nur etwas größer.Meistens werden 5 Eier und mehr gelegt und ausgebrütet.
Aber leider überleben nur wenige der Kücken,bedingt durch schlechte
Witterungsbedingungen ,aber auch durch Störungen von Menschen und Tierfeinden.
6
5
5
5
5
5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
14.992
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 28.05.2015 | 17:29  
10.813
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 28.05.2015 | 19:54  
14.716
Christoph Niersmann aus Hilden | 29.05.2015 | 07:04  
24.644
Helmut Zabel aus Herne | 29.05.2015 | 08:49  
8.599
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 29.05.2015 | 17:54  
2.259
Anita Petrat aus Datteln | 29.05.2015 | 18:06  
17.112
Willi Heuvens aus Kalkar | 30.05.2015 | 20:52  
2.259
Anita Petrat aus Datteln | 31.05.2015 | 13:01  
9.154
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 01.06.2015 | 22:44  
27.925
Peter Eisold aus Lünen | 02.06.2015 | 02:51  
2.259
Anita Petrat aus Datteln | 06.06.2015 | 15:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.