Erneuerung einer Wasserleitung in Oer-Erkenschwick

Anzeige

Die Gelsenwasser AG beginnt am Montag, 20. März, mit der Erneuerung einer Trinkwasserleitung in Oer-Erkenschwick.

Die Arbeiten betreffen die Wilhelm-Busch-Straße von der Wiechertstraße bis zur Zillestraße (circa 175 Meter). Auch die Wasserhausanschlüsse werden geprüft und bei Bedarf erneuert. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich fünf Wochen.
Während der Arbeiten wird die Wilhelm-Busch-Straße in Richtung Süden (Wiechertstraße) zur Einbahnstraße.
Die Bauarbeiten sind im Rahmen des Erneuerungsprogramms von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig. Für unvermeidbare Behinderungen im Zuge der Bauarbeiten bittet Gelsenwasser um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.