Oer-Erkenschwick: Sicherung hält Einbrecher ab

Anzeige
Die Polizei rät: Riegel vor (Foto: Polizei)

Nachdem sie vergeblich versucht hatten, eine Tür in einem Haus an der Klein-Erkenschwicker Straße aufzuhebeln, suchten Einbrecher das Weite, ohne in die Zimmer eindringen zu können.

Die Tür war mit einem guten Schloss ausgestattet und hielt so den Hebelversuchen Stand.
Je länger ein Fenster oder eine Tür Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass Einbrecher ihr Vorhaben aufgeben und flüchten.
Lassen auch Sie sich beraten, wie Sie Ihre vier Wände sinnvoll schützen können und Einbrüche vermeiden können.
Vereinbaren sie einen Termin zu einer kostenlosen Beratung beim Kommissariat für
Prävention unter 02361 55 3344.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.