Sternwanderung zum St. Johannes

Anzeige
Sternwanderung zum St. Johannes. Foto: Sebastian Staendecke, ideas-ahead.de_pixelio.de
Am Sonntag, 9. Juni, um 10 und um 11 Uhr, starten sieben Wandergruppen mit dem Verein „Wir für Wald und Wild e.V.“ von Wanderparkplätzen rund um die Haard zu einer Sternwanderung. Ziel ist die Wegekreuzung St. Johannes.

Gestartet wird jeweils um 10 Uhr ab Parkplatz Dachsberg, Zum Dachsberg 43, Haltern am See (Wanderstrecke 10 Kilometer, ab Parkplatz am Sportplatz Ahsen, Am Gerneberg (13,6 Kilometer), ab Parkplatz Katenkreuz, Redder Straße 292, Datteln (zehn Kilometer), ab Parkplatz Freizeitstätte Stimbergpark, Am Stimbergpark 82, Oer-Erkenschwick (11 Kilometer), ab 11 Uhr ab Parkplatz Mutter Wehner, Haardstraße196, Oer-Erkenschwick (5 Kilometer), ab 10 Uhr ab Parkplatz Halter Pforte, Halterner Straße 393, Marl (8,2 Kilometer) und ab 10 Uhr ab Parkplatz Forsthof Haard, Recklinghäuaser Straßeaße 293, Haltern am See (11,7 Kilometer).

Bei den Streckenlängen handelt es sich um die Gesamtkilometer. Zusammengestellt hat die Touren Bruno Oelmann, WWW-Vorsitzender und langjähriger Förster in der Haard. Gegen Mittag treffen die Wandergruppen am Wegekreuz St. Johannes ein. Dort stehen Getränke und ein preiswerter Imbiss bereit. Eine Kurzandacht um 13 Uhr steht unter der Überschrift „Nachhaltigkeit und Schöpfungsauftrag“. Ab 14 Uhr wandern die Teilnehmer auf jeweils anderen Routen zurück zu den Ausgangspunkten.

Für Gehbehinderte stehen am Parkplatz Sportplatz Ahsen Kutschen zur Hin- und Rückfahrt bereit. Wandergruppen und Gehbehinderte melden sich bitte telefonisch an unter Tel. 0152/04898078 oder per E-Mail an bruno.oelmann@web.de. Die Teilnahme ist kostenlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.