Venedig in Holland - Gifhorn

Anzeige
Ein großer See der nur ca. 50 cm tief ist
War letztens mit Bekannten in Holland. Ein schöner Tag - obwohl das Wetter nicht so richtig mitgespielt hat.
Wenn man bedenkt, das die Wasserwege Reste der Torfstecherei sind.
Haben die Holländer gut hingekommen. Das Örtchen hat keine Straßen - Autos parken vor dem Ort. Alles muß über das Wasser ob Lebensmittel, Kühe zur Weide oder Kinder zur Schule - einfach Alles.
Eine Fahrt mit dem Boot ist pflicht. Erst hier kann man die Reedgedecken Häuser genau sehen (ist übrigends Reed als Dach vorgeschrieben.) Das sind die sogenannten Kamelhöcker-Dächer. Dann noch die Töpferei und die vielen anderen Gewerbe, die an den Kanälen liegen. Überwältigend!
Ein Tag ist leider zu kurz es gibt so viel zu sehen.
Ein paar Bilder zur Einstimmung.
1
1
1
1 1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 08.11.2014 | 08:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.