Nachrichten aus Alpen

4 Bilder

Sonsbeck unplugged! Zweite Runde mit Rock'n'Roll, Acoustic und Reggae

Christoph Pries
Christoph Pries | Sonsbeck | vor 22 Stunden

Sonsbeck: Kastell | Der Termin ist neu, die Location auch. Und doch kommt es einem irgendwie bekannt vor. "Sonsbeck unplugged" geht in die nächste Runde, aber nicht zum Jahresanfang (wie in den vergangenen Jahren), sondern am Samstag, 24. Februar. Und als Location hat sich das Team von Son’Kult! das Sonsbecker Kastell ausgesucht. Sonsbeck. Olaf Broekmans, 1. Vorsitzender von Son’Kult!, verrät: „Es war Zeit für Veränderungen. Keine...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Offene Bühne im SCALA Kulturspielhaus

Heike Mühlen
Heike Mühlen | Wesel | vor 2 Tagen

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Ob Laie oder Profi, ob allein oder zu mehreren, ob jung oder alt: die "Offene Bühne" ist offen für alle, die ihr Talent innerhalb eines Auftritts von maximal 20 Minuten zeigen möchten. Ob Musik, Tanz, Lesung, Prosa, Lyrik, Comedy, Stand-Up, Kabarett, Artistik, Jonglage, Zauberei oder auch Kurzfilme– jede Kunstart ist willkommen. Also: Traut euch und seid mit dabei. Macht die SCALA Bühne zu Eurer Bühne! Programm...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Hildegard van Hueuet
von Regine Hövel
von Jutta Mühle
von Emanuelle Pieck
von Dirk Bohlen
vorwärts
1 Bild

Die Raser im Kreis Wesel werden geblitzt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 2 Tagen

Kreis Wesel. Die Polizei teilt mit, dass sie in der kommenden Woche, Montag, 19. Februar, bis Sonntag, 25. Februar einmal mehr Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durchführen wird. Damit möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Denn: "Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall!" Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:  Montag, 19.02.: Wesel - Ginderich,...

128 Bilder

Foto der Woche: Vögel 17

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | vor 2 Tagen

Sie fliegen durch unser Portal, denn sie sind ein sehr beliebtes Fotomotiv: Vögel! Und weil ihr sie so gerne vor der Linse habt, widmen wir ihnen in dieser Woche unseren Wettbewerb "Foto der Woche". Sehr begehrt (weil selten) ist zum Beispiel der bunte Eisvogel, aber auch Enten und Schwäne, Küken, Eulen, Kraniche, Reiher, Bussarde oder Falken finden sich auf vielen Fotos, die bereits im Lokalkompass veröffentlicht worden...

1 Bild

Zukunft Europas ist Thema: Grünen-Sprecher Sven Giegold ist am 10. April in Moers

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 2 Tagen

Moers. In Moers wird über Europapolitik gesprochen: Am Dienstag, 10. April, 20 Uhr thematisiert Europaabgeordneter und Sprecher der deutschen Grünen Sven Giegold, ob sich Europa am Scheideweg befindet. Zu Gast ist er in der Barbara-Buchhandlung, Burgstraße 3. „Die Europäische Union befindet sich in einer existenziellen Krise!“ So fasste EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Situation in seiner letztjährigen Rede...

2 Bilder

Bönninghardter Möhnen bringen Elferrat zum Staunen 1

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Alpen | vor 2 Tagen

Alpen: Saal Thiesen | Elferrat verliert die Saalwette – über 50 Möhnen feiern mit „Ma so, Ma so“ Bönninghardt: Der Heier Möhneball ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Besenbinder Karnevals und bildete somit immer einen schönen Abschluss des närrischen Treibens auf der Bönninghardt. Jedoch kann und darf der Elferrat Bönninghardt mehr denn je von einem würdigen Abschluss der Karnevalssession sprechen, denn: über 50 Möhnen haben...

1 Bild

aromatische Herkunftsangabe

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | vor 2 Tagen

Kennen Sie das: Sie naschen polnische Schaumzucker-Pralinen mit Vanillegeschmack und lesen währenddessen in der Wikipedia, dass es Zwerganglerfischmännchen gibt, die so klein sind, dass sie sich blutegelgleich in ein Weibchen verbeißen und parasitär von dessen Stoffwechsel leben? Nicht!? Nun, ich hatte das neulich so. Und als ich mir vorstellte — ich weiß gar nicht, wie ich immer auf sowas komme —, wie ein 40cm kleiner...

1 Bild

Gut vorbereitet zur Ausbildungsmesse: Unterstützter Einstieg ins Berufsleben

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Ausbildungsmessen sind die perfekte Gelegenheit, erste Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. Wie das am besten funktioniert und welche Vorbereitungen nötig sind, erfah-ren junge Erwachsene und deren Eltern bei der Starthel-fer-Hotline der Niederrheinische Industrie- und Handels-kammer Duisburg-Wesel-Kleve am Mittwoch, 28. Februar. Vor dem Besuch einer Ausbildungsmesse lohnt sich eine recht-zeitige Recherche: Sind Unternehmen...

2 Bilder

Borussen-Duell der Gegensätze und Top-Spiel für den S04

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 3 Tagen

Erstmals seit fünf Jahren sind alle Feldspieler beim FC Bayern München fit. Vor dem Spiel in Wolfsburg hat der wieder gesunde Jupp Heynckes die Qual der Wahl. Im Top-Spiel des 23. Spieltags empfängt der FC Schalke 04 die TSG Hoffenheim. Ehe das erste Montagspiel in der Bundesliga-Historie angepfiffen wird, gastiert der BVB mit dem bestens aufgelegten Michy Batshuayi bei niedergeschlagenen Gladbachern. Thiago hat eine...

3 Bilder

Deutsche Bahn sperrt in Osterferien die Strecke zwischen Duisburg und Essen - Baumaßnahmen an der neuen Thyssenbrücke sind ein wichtiger Grund

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Tagen

Mülheim an der Ruhr: Mülheim an der Ruhr | Ein Baustellen-Marathon der Bahn sorgt dafür, dass Mülheim in den bevorstehenden Osterferien, aber auch in den diesjährigen Herbstferien nicht angefahren wird. Der gesamte Schienenverkehr zwischen Essen, Mülheim und Duisburg kommt in diesen Zeiträumen zum Erliegen. Neben parallel laufenden Gleis-, Strecken- und Stellwerksarbeiten sind insbesondere die Baumaßnahmen an der Thyssenbrücke in Styrum Grund für die zu...

1 Bild

Erster Bildungspfad in Alpen

Markus Decker
Markus Decker | Alpen | vor 3 Tagen

Alpen: Rathaus | Mit dem Zusammenschluss der Bildungseinrichtungen ein guter Start. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn je besser die schulische Bildung, desto besser der Einstieg ins Berufsleben. Die Grundidee hinter dem ersten Bildungdpfad in Alpen ist die Darstellung des Gesamtbildes an Angeboten für Kinder und Jugendliche und welche Möglichkeiten in Alpen bestehen. "Es fängt schon in den Kitas und Kindergärten an",...

3 Bilder

Fast wie Urlaub: Frühlingsmarkt im/am Bislicher Heimatmuseum am 24. und 25. Februar!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Bald ist es wieder so weit: Der Frühling kommt und mit ihm der inzwischen schon legendäre Frühlingsmarkt im und am Museum Bislich! Schon am übernächsten Wochenende (Samstag, 24. Februar, und Sonntag, 25. Februar, jeweils von 11 bis 18 Uhr) sind in und um die Ausstellung im Museum die Kunsthandwerker los. An beiden Tagen wird viel geboten: Inspirationen für den Start in den Sommer, Ideen für Kind und Kegel, leckere Snacks...

1 Bild

Unbekannte randalieren auf dem Veener Friedhof

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Veen. Wie der Gemeinde Alpen mitgeteilt wurde, haben am Rosenmontag auf dem Friedhof in Veen unbekannte Täter randaliert.Neben der Zerstörung von Gemeindeeigentum wurden auch mehrere Grabstellen verwüstet und unterschiedlicher Grabschmuck gestohlen. Die Gemeinde Alpen bittet daher alle Geschädigten und eventuelle Zeugen um Mitteilung an die Polizeistation Xanten.

1 Bild

Menschen mit Fluchtkontext suchen Arbeit im Kreis: NGG fordert mehr Job-Chancen für Geflüchtete 2

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Wenn der Koch aus Syrien kommt: Im Kreis Wesel ist bei der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt „noch deutlich Luft nach oben“. Das jedenfalls sagt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 2.600 Menschen mit Fluchthintergrund waren nach Angaben der Arbeitsagentur hier im vergangenen Dezember auf Job-Suche – darunter 1.398 Syrer, 544 Iraker und 182 Afghanen. Damit haben zehn Prozent aller...

1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 46

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 3 Tagen

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...