Nachrichten aus Alpen

3 Bilder

Noch 25 Tage bis zur WM: Auf den Spuren von "Boss" Rahn in Essen

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 10 Stunden, 26 Minuten

„Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen... Rahn schießt... Tor, Tor, Tor!“ Der Gefühlsausbruch von Rundfunkreporter Herbert Zimmermann beim 3:2-Siegtor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Weltmeisterschafts-Finale 1954 ging um die Welt. Wer auf der A 40 in Essen unterwegs ist, der wird mit diesem Teil deutscher WM-Geschichte konfrontiert. Nur wenige hundert Meter entfernt von den Brücken-Schriftzügen fand der Mann...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: Theater im Rathaus | Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Lokalkompass Kreis Wesel
von Heike Mühlen
von Heike Mühlen
von Heike Mühlen
von Heike Mühlen
vorwärts
1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen für die Sicherheit

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 1 Tag

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 21. Mai, bis Sonntag, 27. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Damit möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährde alle überall! Hier sind Kontrollen geplant:   Montag, 21.05.: Voerde Dienstag, 22.05.: Xanten - Wardt, Hamminkeln - Mehrhoog Mittwoch, 23.05.:...

60 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai 16

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den...

3 Bilder

Noch 26 Tage bis zur WM: Ein Volunteer erinnert sich ans Sommermärchen 2006 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Norbert Ullrich ist neben seinem Hauptberuf auch als Fußball-Schiedsrichter aktiv. Beim Sommermärchen 2006 half er als Volunteer mit. Und glaubt zu wissen, warum Deutschland gegen Italien verloren hat. "Bei der Weltmeisterschaft 2006 war ich Volunteer (Freiwilliger) in der Gruppe Adler. Insgesamt waren wir 18 Leute, ich war der Gruppenleiter. Wir waren zuständig für die Osttribüne. Ein paar von uns betreuten die Aufgänge,...

1 Bild

Seminar des Handelsverband Niederrhein: Wie wirke ich? Körpersprache im Business

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Der Handelsverband Niederrhein bietet ein Seminar zum Thema Körpersprache an. Dort lernen Sie praxisrelevante Profi-Tipps zu Ihrer ganz persönlichen Körpersprache und zum effektiven Einsatz Ihrer Stimme in Ihren Berufsalltag. Durch das interaktive Seminar werden Sie einen fundierten Überblick zu wichtigen psychologischen Komponenten Ihrer Außenwirkung mitnehmen und Ihre eigene Wirkung auf andere Menschen besser einschätzen...

1 Bild

IHK: Niederrheinische Wirtschaft zufrieden mit der Entwicklung der Unternehmenslandschaft

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Die Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage nach wie vor als positiv. Das wirkt sich auch positiv auf die Investitionsabsichten der Unternehmen aus. Jeder dritte Betrieb will mehr investieren (Bestwert seit 2007), lediglich jeder achte will seine Budgets reduzieren. Drohenden US-Importzölle sorgen auf der anderen Seite für sinkende Exporterwartungen. Diese Ergebnisse gehen aus der aktuellen Konjunkturumfrage der...

1 Bild

Baggerseen-App zeigt Freizeitmöglichkeiten an 18 Seen und Naherholungsgebieten der Region

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

zukunft niederrhein, die Initiative von Sand- und Kiesunternehmen, hat die erste Baggerseen-App für den Niederrhein vorgestellt. Der „Baggerseen-Guide Niederrhein“ ist ab sofort für iPhones und Android-Smartphones kostenlos im App Store und bei Google Play erhältlich. Die App zeigt übersichtlich Freizeitaktivitäten an 18 niederrheinischen Baggerseen und weiteren Naherholungsgebieten, die durch die Sand- und Kiesgewinnung...

1 Bild

Hilfe bei Prostatakrebs - Regelmäßige Gruppentreffen und ein aktuelles Angebot

Simon Rüttermann
Simon Rüttermann | Wesel | vor 2 Tagen

Prostatakrebs ist mit rund 25 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland knapp 60.000 Neuerkrankungen diagnostiziert. Mit einem Anteil von rund 10 Prozent steht das Prostatakarzinom hinter Lungen- und Darmkrebs an dritter Stelle bei den zum Tode führenden Krebserkrankungen (Quelle: Deutsche Krebsgesellschaft). Regelmäßige Vorsorge und ein Aufmerksam machen auf das...

3 Bilder

Noch 27 Tage bis zur WM: Frage der Woche "Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann..." 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Mario Götze fährt nicht mit zur WM! Diese Nachricht hat am Dienstag eingeschlagen wie eine Bombe. Bundestrainer Jogi Löw begründete die Absage an unseren WM-Helden von 2014 mit dessen aktueller Form.  Und weil beim Thema Fußball quasi jeder ein Wörtchen mitzureden hat, stellen wir Euch in dieser Woche diese Fragen: Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann... - hättet ihr Mario Götze mit zur WM genommen? - hättet ihr in...

1 Bild

Unfallflucht nach wildem Überholmanöver / Polizei sucht Zeugen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Xanten. Die Polizei in Xanten sucht einen flüchtigen Autofahrer, der am Montag, 14. Mai, gegen 16.20 Uhr nach einem Verkehrsunfall einfach weitergefahren ist. Der bislang unbekannte Fahrer eines schwarzen Geländewagens fuhr mit dem Auto auf der Weseler Straße in Richtung B57. An der Einmündung zum Neuer Bruchweg ordnete sich der Fahrer auf der Linksabbiegerspur ein, um offensichtlich links in die Straße abzubiegen.Er fuhr...

1 Bild

Räuberduo stiehlt Geld aus Xantener Schmuckgeschäft

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Xanten. Ein unbekanntes Täterpaar hat am Samstag, 12. Mai, gegen 11.45 Uhr in einem Uhren- und Schmuckgeschäften an der Marsstraße in Xanten Geld gestohlen. Dabei handelte es um Trinkgelder der Mitarbeiterinnen. Während die Verkäuferin abgelenkt war, griffen die Täter nach dem Geld, was hinter dem Verkaufstresen abgelegt war und verließen anschließend das Geschäft. Täterbeschreibung: Die Frau war 25 Jahre alt,...

1 Bild

Petra Groos zeigt Malerei im Xantener DreiGiebelHaus

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Xanten: DreiGiebelHaus | Auf Einladung des Xantener Kunstvereins stellt Petra Groos ihre Werke im Xantener DreiGiebelHaus aus. Die malerischen Arbeiten der Künstlerin wühlen in der Unordnung. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, neue Ordnungswirklichkeiten und Ordnungsparameter in einem abstrakten Kontext zu verwirklichen. Der Quantifizierung ins Unendliche, dem Kosmos gleich, wird die Erschaffung einzigartiger Formen gegenüber gestellt. Dabei spielt die...

2 Bilder

Noch 28 Tage bis zur WM: Gewinnspiel "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Moers | vor 3 Tagen

"Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" gibt es jetzt live. Am Donnerstag, 31. Mai (Fronleichnam) ist Moderator Arnd Zeigler mit seiner Show im Ebertbad am Ebertplatz in Oberhausen zu Gast. Wir verlosen 3x2 Tickets.  Aufgrund des großen Erfolgs und zehnjährigen Bestehens seiner WDR-Sendung„Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs“, bringt Moderator Arnd Zeigler sein Schaffen 2018 nun live auf die Bühne. „Zwischen Weisheit...

1 Bild

FZX sperrt Uferbereich zum Schutz des Grundwassers ab

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 4 Tagen

Mit einer Abzäunung eines Uferbereiches der Xantener Südsee im Bereich der Jugendherberge auf einer Länge von fast 250 Meter folgt das Freizeitzentrum Xanten (FZX) Empfehlungen der Unteren Wasserbehörde zum Schutz der Sonderzone „Seeufer“ im Wasserschutzgebiet. Xanten. „In den vergangenen Jahren haben wir leider feststellen müssen, dass das bestehende Betretungsverbot des Uferbereiches immer wieder missachtet wurde“,...