Nachrichten aus Alpen

1 Bild

Betrifft: Tang Soo Do (Koreanisches Karate) Lehrgang mit Meister Trogemann (6.DAN), 21. und 22. April in Alpen/Bönninghardt

Klaus Trieglaff
Klaus Trieglaff | Alpen | vor 2 Stunden, 31 Minuten

Am 11. und 12. November 2017 war,  beim Tang Soo Do – Verein Menzelen/Bönninghardt, mit Meister Klaus Trogemann (6.DAN), aus München, wieder ein hoher Vertreter der Verbandsspitze des Deutschen Tang Soo Do - Verbandes zu Besuch um einen zweitägigen Technik-, und Formenlehrgang ab zu halten. Teilnehmer der Tang Soo Do Abteilung des BSV-Bönninghardt/Alpen (TSD-Menzelen) und aus Issum, aber auch Verbandmitglieder aus dem...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Deichkronenweg Obermörmter

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | vor 3 Stunden, 24 Minuten

Deichverband verwehrt Zustimmung zur öffentlichen Nutzung Bürgermeister Görtz hält Begründung für Vorwand Am 17.11.2017 wurde der vom Rat der Stadt Xanten bereits beschlossene Vertragsentwurf zur öffentlichen Nutzung des Deichkronenweges in Obermörmter im Deichstuhl des Deichverbands Xanten-Kleve beraten und laut Bürgermeister Thomas Görtz, letztendlich mehrheitlich mit der Begründung abgelehnt, die Stadt Xanten habe...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kerstin Ruppert
von Lokalkompass...
von Hans-Martin...
von Hildegard van...
von Hans-Martin...
vorwärts
1 Bild

Christliche Partei schafft Sozialticket ab

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Wesel | vor 23 Stunden, vor 1 Minute

Wesel: Kreistag Wesel | Die Landesregierung NRW plant laut Haushaltsplanentwurf 2018, das Sozialticket abzuschaffen. Nach der 1. Lesung am 15.11.2017 wurde der Entwurf federführend an den Haushalts- und Finanzausschuss -  sowie an die weiteren zuständigen Fachausschüsse überwiesen. Das Sozialticket ermöglicht anspruchsberechtigten, finanziell schlecht gestellten Menschen, den öffentliche Personennahverkehr zu ermäßigten Preisen zu nutzen....

1 Bild

Jusos Kreis Wesel kritisieren geplante Abschaffung des Sozialtickets

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | vor 23 Stunden, 19 Minuten

Die Jusos Kreis Wesel kritisieren die von der schwarz-gelben Landesregierung geplante Abschaffung des Sozialtickets in NRW scharf. Aus Sicht des SPD-Jugendverbands trifft der Ticket-Wegfall besonders die Schwachen der Gesellschaft. Auch im Kreis Wesel könnte das Aus drohen. „Wer nicht viel hat, der hat dank CDU und FDP bald noch viel weniger. Ein Sozialticket ermöglicht gerade Menschen mit geringem Einkommen Teilhabe und...

12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit 26

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | vor 23 Stunden, 31 Minuten

Essen: Unperfekthaus | Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer...

1 Bild

Regionale Weihnachtsbäume liegen im Trend

Wilhelm Neu
Wilhelm Neu | Wesel | vor 1 Tag

Bei den Verbrauchern lässt sich ein klarer Trend erkennen. „Wie bei Lebensmitteln haben Regionalität und Nachhaltigkeit auch beim Kauf von Weihnachtsbäumen einen immer höheren Stellenwert“, betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel. Regionale Herkunft gilt als Zeichen für Frische, Qualität und nachhaltigen Anbau. Damit die Freude über den Weihnachtsbaum lange anhält, empfiehlt der Vorsitzende, die Bäume vor...

1 Bild

Blutspenden im Kreishaus Wesel am Dienstag, 28. November, von 9 bis 12 Uhr / Falsche Uhrzeit in den Einladungen!

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 1 Tag

Kreis Wesel. Zur Blutspendeaktion des DRK am Dienstag, 28. November, lädt Landrat Dr. Ansgar Müller wieder ein: „Oft wird man erst auf das Thema aufmerksam, wenn man selbst oder jemand aus dem engen Umfeld betroffen ist. So lange sollte man aber nicht warten, es kann wirklich jeden treffen! Daher ist es wichtig, dass am Dienstag möglichst viele zur Blutspende kommen – denn jede Blutspende kann Leben retten!“ Kommenden...

2 Bilder

Abschaffung des ÖPNV-Sozialtickets in NRW durch CDU und FDP unsozial 2

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | vor 1 Tag

Wesel: Kreishaus | DIE LINKE im Kreis Wesel kritisiert die Abschaffung des Sozialtickets in NRW durch die schwarz-gelbe Landesregierung. 300.000 Menschen sind landesweit auf vergünstigte Konditionen urbaner Mobilität angewiesen. Diesem Nutzerkreis notwendige Leistungen zu verwehren und gleichzeitig bis 2019 55 Millionen Euro in den Ausbau der Infrastruktur des ÖPNV zu investieren ist „unsozial“, so Fraktionsvorsitzender der Linken, Sascha H....

1 Bild

Ein Abiturjahrgang mit internationalen Beziehungen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 1 Tag

Xanten. Unter dem Motto: "Abitour 87" verließen vor 30 Jahren Schülerinnen und Schüler das Xantener Stiftsgymnasium. Jetzt gab es im Schützenhaus auf dem Fürstenberg eine große Wiedersehensfeier. Insgesamt 62 Teilnehmer feierten ihre gemeinsame Schulzeit bis in die frühen Morgenstunden. Aus Nairobi hatte es Uwe Wahser zu diesem Zweck wieder an den Niederrhein gezogen. Aus Rom angereist war Birgitta Remy-Tosti. Organisiert...

2 Bilder

Klaus-Peter Wolf liest aus seinem Krimi "Ostfriesenfluch"

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 2 Tagen

Xanten: Rathaus, Sitzungssaal | Xanten. Am Sonntag, 25. Februar 2018, geht es ab 19.30 Uhr nervenaufreibend im Ratssaal der Stadt Xanten zu: der ostfriesische Krimi-Autor Klaus-Peter Wolf liest aus seinem neuen Krimi „Ostfriesenfluch“. Ein aufregendes Erlebnis und ein exklusives Timing für alle Krimifans, denn Anfang Februar erscheint das Buch, in dem Kommissarin Ann-Katrin Klaasen ihren mittlerweile zwölften Fall lösen muss. Musikalisch auf der Gitarre...

1 Bild

Polizei warnt: Geben Sie beim Weihnachtsmarkt-Besuch gut Acht auf Ihre Wertsachen!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Es ist wieder so weit: Jede Menge Besucher strömen durch die engen Gassen oder stehen dicht gedrängt an den festlich geschmückten Ständen. Die Weihnachtsmärkte sind größtenteils bereits eröffnet und ziehen Jung und Alt in ihren Bann. Doch nicht nur Menschen in Weihnachtsstimmung ziehen die Märkte an, auch die Taschendiebe stehen bereits in den Startlöchern, denn für sie beginnt jetzt eine lohnenswerte Zeit: Die...

1 Bild

Kurzer Draht für die Rückkehr in den Job

Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel)
Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel) | Wesel | vor 2 Tagen

Wesel: Arbeitsagentur | Am 29. November 2017 bieten die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel eine Telefon-Hotline für Berufsrückkehrende an. Wer nach einer Phase der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen, wie er das Vorhaben am besten angeht. Antworten gibt es am Mittwoch, den 29. November. Dann sitzen mit Christiane Naß von der Arbeitsagentur und Beate...

1 Bild

Zauberhaftes Varieté im Xantener Schützenhaus 2

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 2 Tagen

Xanten: Schützenhaus | Xanten. Seit 14 Jahren wird das Winterzauber Varieté immer am zweiten und dritten Adventswochenende im Historischen Schützenhaus präsentiert und gilt mittlerweile als fester Termin bei Geschäftspartnern, Arbeitskollegen und Freunden. Das Winterzauber-Varieté ist eben ein Highlight der besonderen Art zum Jahresausklang. Und der Kartenvorverkauf ist bereits in vollem Gange. Das Programm auf dem Fürstenberg verspricht...

5 Bilder

Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies: Macht passende Fotos und ladet sie direkt hier hoch!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Zeit für eine Aktion für unsere Bürgerreporter/innen und alle, die Spaß am Fotografieren haben. Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies! Die Aufgabe: Macht ein gelungenes "Selbstchen" von Euch, das sich zum Abdruck eignet. Passend wär's, wenn Ihr dazu eine Weihnachtsmann-Mütze tragt oder Euch vor der Aufnahme als Christkind zurecht macht. Dann müsst Ihr euch nur noch selber knipsen oder jemanden bitten, das zu übernehmen. Die...

1 Bild

Verfassungsgerichtshof stellt Recht wieder her - Sperrklausel gekippt 5

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Wesel | vor 3 Tagen

Münster: Verfassungsgerichtshof | Es kam, wie es kommen musste. Der Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen in Münster hat heute entschieden, dass die 2,5 %-Sperrklausel bei Kommunalwahlen gegen den Grundsatz der Wahlrechtsgleichheit verstößt. Punkt. Mit dem Urteil wird das Recht, gegen das die 2016 im Landtag NRW treibenden Kräfte von SPD, CDU und GRÜNEN durch das Gesetz zur Änderung der Verfassung sorglos verstossen haben, wieder...