Nachrichten aus Alpen

1 Bild

Der Kreissportbund ehrt Udo Zemke

Wilhelm Schmitz
Wilhelm Schmitz | Alpen | vor 1 Tag

Der Kreissportbund ehrt Udo Zemke Beim Ehrenamtstag des Kreissportbundes Wesel im Alten Rathaus der Stadt Moers wurden zahlreiche Übungsleiter und Funktionäre für ihr jahrelangen Einsatz geehrt. Zu den Gratulanten gehörten auch der Bürgermeister der Stadt Moers, Christoph Fleischhauer sowie der stellvertretende Landrat Michael Maas. Auch Udo Zemke, der die LG Kasse seit der Gründung der LG Alpen am 12. Oktober...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Radarkontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 1 Tag

In der Woche von Montag, 23. Januar, bis Sonntag, 29. Januar, führt die Polizei wieder Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 23.01.: Wesel - Fusternberg, Dinslaken - Eppinghoven, Moers - Rheinkamp Dienstag, 24.01.: Schermbeck - Weselerwald, Neukirchen-Vluyn - Niep, Sonsbeck - Mitte Mittwoch, 25.01.: Hamminkeln - Mehrhoog, Rheinberg - Mitte, Voerde -...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Dirk Bohlen
von Siegmund Walter
von Axel Schepers
von Susanne Wunn
von Renate Schuparra
vorwärts
1 Bild

Winterpause beendet: Letzter Hinrunden-Spieltag startet heute Abend

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 2 Tagen

Exakt vier Wochen nach Beginn des 16. Spieltags steigt der 17. und damit letzte der Hinrunde 2016/2017. Erstmals in der Bundesliga-Historie wird die Hinserie damit erst nach der Winterpause beendet. Freiburg und Bayern eröffnen heute Abend den Spieltag, ehe Schalke mit einem Heim- und Dortmund mit einem Auswärtsspiel morgen nachziehen. Minus 10 Grad erwarten den Tabellenführer Bayern München, wenn er heute Abend (20.30...

1 Bild

Bastelspaß für Kinder im Xantener StiftsMuseum

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 2 Tagen

Xanten: StiftsMuseum Xanten | Xanten. „Für jedes Kind einen Wurm…“ verspricht Claudia Kienzle im StiftsMuseum Xanten. Sie hat die Bastelaktionen für Samstag, 21. und 28. Januar, jeweils in der Zeit von 11 bis 12 Uhr vorbereitet. Bei diesen „Würmern“ kommt kein Unbehagen auf, denn es handelt sich um federleichte Bücherwürmer, die als Lesezeichen ins Buch gelegt werden können. Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren basteln diese lustigen Lesefreunde selbst. ...

4 Bilder

Ehrenamtstag 2017 des KSB

Dieter Kloß
Dieter Kloß | Moers | vor 3 Tagen

Moers: altes Rathaus | Am 19. Januar 2017 ehrte der KSB Wesel verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Stadt- und Gemeindesportverbände für ihren vorbildlichen Einsatz in ihren Vereinen. Diese Preisverleihung fand in einem würdigen Rahmen, im Ratssaal des Alten Rathauses Moers, statt. In diesem Jahr wurde auch Ron Franke für seinen Einsatz bei den Lauffreunden HADI Wesel geehrt. Er steht natürlich damit auch als Vertreter für alle...

1 Bild

Mietgrenzen überprüfen: Wohnen für alle möglich machen

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | vor 3 Tagen

Wesel: Kreishaus | Die Stadt Rheinberg hat vom Kreis Wesel eine Überprüfung der Mietgrenzen für Leistungsberechtigte nach SGB II und XII gefordert. DIE LINKE Kreistagsfraktion greift diese Forderung jetzt mit einem Antrag auf. Darin fordern die Linken, die Daten für den gesamten Kreis neu zu erheben. „Die Mietgrenze für Hartz IV Bezieher reicht in Rheinberg oft nicht einmal für eine Sozialwohnung. Das zeigt, wie veraltet die Daten sind nach...

1 Bild

Der neue Vorstand der KLJB – Sonsbeck

Lisa Wolters
Lisa Wolters | Sonsbeck | vor 3 Tagen

Das Jahr 2017 startete mit der alljährlichen Jahreshauptversammlung der Katholischen Landjugendbewegung Sonsbeck (KLJB). Während der Jahreshauptversammlung wurde der diesjährige Vorstand gewählt. Lena Kanders und Peter Weibel setzen ihre Vorstandsarbeit als erste Vorsitzende ein weiteres Jahr fort. Die zweiten Vorsitzenden sind Mareike van Beek und Rene Vermöhlen. Für die Finanzen der KLJB sind Susanne Stenmans als erste...

1 Bild

Der Xantener Naturschutzbund lädt zu einem Baumpflege-Kurs ein

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Wann ist der beste Zeitpunkt für Obstbaumschnitt? Wie schneide ich einen Obstbaum? Welche Äste müssen entfernt werden? Welche Schnitt-Techniken gibt es? Welche Werkzeuge brauche ich? Diese und viele andere Fragen rund um den Obstbaumschnitt beantworten die Fachleute des Naturschutzbundes (NABU) Xanten bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung „Obstgehölzpflege in Theorie und Praxis“ am Samstag, 21. Januar, von 9...

1 Bild

Beate Gerads Farbenzauber

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Xanten: Seniorenresidenz Burg Winnenthal | Ausstellung der Xantener Künstlerin in der Burg Winnenthal ist noch bis Samstag zu sehen „Bunt ist meine Lieblingsfarbe“ so die verschmitzte Aussage der Xantener Künstlerin Beate Gerads, die im Gewölbekeller der Burg Winnenthal unter der Überschrift „Farbenzauber“ ihre Arbeiten ausstellt. Xanten. Wer die Ausstellung besucht, stellt rasch fest, was die Künstlerin meint. Denn die weißen Wände des Kellers, die sonst von...

1 Bild

Zwei Jahre Mindestlohn: 3 Prozent mehr Jobs im Kreis Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Kreis Wesel. Ein „Cent-Lohn-Plus“ quer durch alle Jobs und Branchen, das einer Vollzeitkraft unterm Strich aber weit über 50 Euro pro Monat bringt. Wer im Kreis Wesel vom Chef nur den gesetzlichen Mindestlohn bekommt, verdient im Januar mehr Geld – und zwar 34 Cent pro Stunde. „Genau zwei Jahre gibt es den gesetzlichen Mindestlohn. Und jetzt ist er zum ersten Mal geklettert – auf 8,84 Euro.“, sagt Hans-Jürgen Hufer von der...

1 Bild

Blockflöten Piccolos gehen in die zweite Runde

Malte Kolodzy
Malte Kolodzy | Alpen | vor 4 Tagen

Menzelen. Nach dem Erfolg der ersten Blockflötengruppe, die an der Grundschule Menzelen in Kooperation mit dem Musikverein Menzelen im Jahr 2015 entstanden ist, kam es zu einer Neuauflage. Wieder haben sich sieben Kinder der ersten und zweiten Jahrgangsstufe gefunden, die ihre ersten musikalischen Gehversuche mit der Blockflöte unternehmen möchten. Die Schulleiterin Anette Krömker zeigte sich von der Resonanz der Schüler...

1 Bild

"Der vollständige Sieg": Björn Höcke und Rechtsextremismus in der AfD 117

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 4 Tagen

Wer wie ein Nazi redet, sollte sich ab und an die Frage stellen: Bin ich wirklich kein Nazi? Björn Höcke von der AfD Thüringen ist so jemand. Als er am 17. Januar in Dresden am Rednerpult steht, macht er schnell klar: Rechtsextremisten sind in der Partei willkommen. "Merkel muss weg! Merkel muss weg!" Im Saal ist die Stimmung prächtig. Wenn Höcke Angela Merkel mit Erich Honecker gleichsetzt, er von seinem "lieben Volk"...

1 Bild

Nach der Familienphase beruflich durchstarten

Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel)
Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel) | Wesel | vor 4 Tagen

Christiane Naß von der Arbeitsagentur Wesel informiert Berufsrückkehrende. Wer nach einer Zeit der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen möchte, sollte diesen Schritt gut vorbereiten. Unterstützung bietet Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Wesel. Sie informiert am Mittwoch, 25. Januar, im Berufsinformationszentrum (BiZ)...

12 Bilder

Der WESELER/XANTENER sucht ein Spendenlauf-Team: Mitmachen für den guten Zweck! 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 17.01.2017

Sich fit halten und gleichzeitig spenden? Das funktioniert - es muss bloß jemand die Idee haben! Und hier kommt sie: Der Xantener/Der Weseler sucht 15 Team-Mitglieder für seine Spenden-Laufgruppe. Objektleiter André Winnen, der selber natürlich aktiv mit dabei ist, erklärt Sinn und Zweck der Aktion: "Wir wollen ambitionierte Läufer/innen finden, die in der Gruppe ihre Leistung verbessern möchten und dabei noch etwas Gutes...

4 Bilder

Mann im Mond? 1

Beate Gerads
Beate Gerads | Xanten | am 16.01.2017

Vor kurzem hatte ich gute Sicht auf den Mond und konnte gute Aufnahmen machen. Da fiel mir ein, als Kind fragte ich mich oft, ob dort droben wohl auch noch Lebewesen sind.Und sehen sie aus wie wir? Schade, nu wissen wirs. Und wenn ich jetzt zum Mond aufschaue ist ein bischen von dem Geheimnisvollen verlorengegangen. Schade