Alpen: Kultur

2 Bilder

Lesen für Bier #2 - Die etwas andere Literaturveranstaltung in Wesel

Michael Schumacher
Michael Schumacher | Wesel | vor 4 Tagen

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Lesen für Bier jetzt auch in Wesel - die Lesebühne, bei der Hopfen und Malz gewonnen wird Michael Schumacher, Poetry Slammer aus Xanten, Susanne Kappel und Cordi van Rennings lesen, was das Publikum mitbringt. Oder was das Zeug hält. Bestenfalls beides. Nach jedem Vortrag entscheidet das Publikum: Was war besser? Der Vortrag - dann bekommen die Vorleser ein Bier. Oder doch der Text - dann bekommt die Person das Bier,...

1 Bild

Leon I. und Maja I. regieren Xanten

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 13.11.2017

Auftakt des Xantener KinderkarnevalsProklamation des Kinderprinzenpaares Leon I. und Maja I. heißen die Kinder- Tollitäten des XCV , der unter dem Motto „Beim XCV wird gefeiert und gelacht! Da wird die Nacht zum Tag gemacht!“ in die Session 2017/18 startete. Am Freitag, dem 10. November wurden sie in Neumaiers Kulturkeller zu Prinz und Prinzessin proklamiert. Die beiden Geschwister, im bürgerlichen Leben als Leon und...

1 Bild

Veenze Kräje eröffnen die neue Session

Peter Schweden
Peter Schweden | Alpen | am 05.11.2017

Veenze Kräje starten in die neue Saison In wenigen Tagen ist es endlich wieder soweit, dann heißt es im Rheinland und am Niederrhein wieder Alaaf, Halt Pohl oder Helau. Denn am 11. Im Elften um Elf Uhr Elf starten die Narren in ihre neue Karnevalssession. Helau, allerdings mit dem nicht unwichtigen Vorsatz“ Kräh Kräh“, heißte es dann auch wieder in Veen. Denn am Abend des 11.11. eröffnet auch der Elferrat de Veenze...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

rkw unterwegs – Besuch der Dombauhütte und eines Chorkonzertes (mit Kaffeetrinken) in Xanten

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Xanten | am 03.11.2017

r(h)ein-kultur-welt (rkw) liebt es, über den Tellerrand zu gucken. Und so ist es diesmal der niederrheinische Tellerrand: auf dem Programm steht ein Besuch in Xanten. Und hier lädt rkw zu einem besonderen Tag in Xanten ein: am Sonntag, dem 19. November 2017 trifft man sich um 13 Uhr vor dem Dom und startet von dort zur Besichtigung der Dombauhütte. Erholen können sich die Besucher bei Kaffee und Kuchen im Gotischen Haus,...

1 Bild

"CHOFIM" - Ufer: Hebräische Lieder aus dem alten und neuen Israel (Konzert am Freitag)

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Xanten | am 02.11.2017

Esther Lorenz und Hendrik Schacht sind am Freitag, 10. November, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Xanten am Markt zu hören. Mit ihrem Konzertprogramm hebräischer Gesänge präsentiert die Sängerin Esther Lorenz israelische und spanisch-jüdische Musikkultur. Begleitet wird sie dabei von dem Gitarristen Hendrik Schacht. Diese musikalische Reise führt an den See Genezareth, der auf hebräisch „Kineret“ heisst und den die...

1 Bild

Nicht ganz dicht? 42

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 01.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Halloween-Vorfälle in Neukirchen-Vluyn, Wesel, Moers und Hünxe - auch durch "Erschrecker"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 01.11.2017

Die Kreispolizei meldet für die Zeit von Dienstag, 31. Oktober, 18 Uhr, bis Mittwoch, 1. November, 6 Uhr, für das Kreisgebiet 20 Einsätze, die im Zusammenhang mit "Halloween" standen. Die überwiegende Zahl der Einsätze (8) waren Eierwürfe, wovon auch das Dienstgebäude der Polizeiwache Neukirchen- Vluyn betroffen war. In drei Fällen wurden pyrotechnische Gegenstände gezündet. In Wesel versuchten mehrere Personen mit...

1 Bild

Frage der Woche: 500 Jahre Reformation – wie geht es jetzt weiter? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herten | am 30.10.2017

500 Jahre ist es jetzt her, dass der Augustinermönch Martin Luther seine 95 Thesen zur Reform der Kirche an den Mainzer Erzbischof Albrecht von Brandenburg schickte. In der Folge kommt es zum Schisma: Die Protestanten spalten sich von der katholischen Kirche ab, die christliche Gemeinschaft ordnet sich neu. Für Luther war 1517 besonders der geschäftsmäßige Ablasshandel der Kirche Grund für eine Reformation. Mit einem...

3 Bilder

Doro: "Ich mag Musik zum Anfassen" 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.10.2017

Metal-Queen Doro Pesch stellt in diesen Tagen ihr erstes rein deutsches Album „Für Immer" vor. Das Album erscheint auf ihrem frisch gegründeten eigenen Label „Rare Diamonds".  "Ich habe ja immer schon deutsche Songs auf meinen Alben gehabt, da lag die Idee nahe, einmal eine ganze CD mit diesen Songs und einigen Bonustracks zu veröffentlichen", sagt Doro im Gespräch mit dem Lokalkompass.  „Für Immer" enthält - neben Doros...

1 Bild

47 Kirchen werden am Reformationstag illuminiert 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Mit einer außergewöhnlichen Aktion feiern zahlreiche Kirchen im Ruhrgebiet und darüber hinaus den Höhepunkt des Festjahres zum Reformationsjubiläum. Im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts ‚Erleuchtet‘ lassen sie Worte und Gedanken zu Glauben und Reformation an Kirchtürmen und Kirchenschiffen erstrahlen. Am Abend des Reformationstages, 31. Oktober, beginnen 47 Kirchen im Westen auf besondere Weise zu leuchten. Mit moderner...

1 Bild

Festliches Silvesterkonzert im Xantener Dom

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 26.10.2017

Xanten: St. Viktor Dom | Xanten. Ein besonderes musikalisches Erlebnis erwartet die Klassikfreunde am Silvesterabend um 19.30 Uhr im Xantener Dom. Auf dem Programm stehen Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Jan Dismas Zelenka. Die musikalische Gesamtleitung hat Lucius Rühl, der als Sänger, Cembalist, Dirigent und Liedbegleiter international tätig ist. Das Konzert im Dom St. Viktor gestalten die Vokalsolisten Dorothee...

2 Bilder

Derbe Halloweenspäße können krasse Folgen haben - ein Interview mit der Kreispolizei 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 22.10.2017

Für die Einen ist es ein Schabernack, für die Anderen ein Schock fürs Leben. Für die Kreispolizei bedeutet es unter Umständen Mehrarbeit - und ein vermeidbares Ärgernis obendrein.Szenario: Ein so genannter Horrorclown tritt plötzlich aus einer dunklen Ecke auf den Gehweg. Eine Axt in der Hand, schreit er ahnungslose Passanten an und rennt auf sie zu. Die hilflosen Menschen geraten in Panik, flüchten unter Schock und...

1 Bild

Alle Jahre wieder … - die Advents- und Weihnachtsmärkte im Kreis Wesel (ein Überblick) 2

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.10.2017

Eine Übersicht der kreisweiten Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte präsentiert der Kreis Wesel auch in diesem Jahr wieder auf seiner Homepage www.kreis-wesel.de.  Weihnachtsmärkte mit alter Handwerkstradition oder romantische Adventsmärkte mit besonderem „Schloss-Ambiente“ wie z.B. rund um das Schloss Ringenberg am 2. und 3. Dezember in Hamminkeln sind ebenso dabei, wie Märkte mit außergewöhnlichen Aktionen und...

86 Bilder

Ein großer Tag für die St. Viktor-Propstgemeinde in Xanten 5

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 15.10.2017

Xanten: St. Viktor Dom | Xanten. Die "Kleine Viktortracht" und die Einweihung der "Ölbergstation" lockten viele Hunderte von Gläubigen in den Dom, auf die Straßen der Innenstadt und später in die Domimmunität. Ich hoffe sehr, dass die "Geistlichkeit" sich mit diesem Fotobeitrag einverstanden erklären kann. Er ist auf jeden Fall mit einer tiefen Hochachtung erstellt worden. Mit herzlichen Grüßen und guten Wünschen Bürgerreporterin Hildegard...

1 Bild

Heute ist ... 7

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 13.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter" 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.10.2017

Essen: Theater im Rathaus | "Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity...

55 Bilder

Das 32. Alpener Herbstspektakel begann offiziell mit den Begrüßungsreden ...

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Alpen | am 08.10.2017

Alpen: Stadtmitte | ... des 1. Vorsitzenden des Alpener Werberings Markus Meier und des Bürgermeisters Thomas Ahls. Die beiden Sprecher dankten allen Beteiligten für ihr Engagement, Meier richtete seinen besonders herzlichen Dank an Thomas Esser von "Event Stage" für die tolle Bühne und an Ernst Bosch für die Organisation des Ritterfestes. Viele herzliche Grüße an diese voll sympathischen jungen Männer!!! Auch die Musikgruppe möchte ich...

1 Bild

Weihnachten mit Marc & Ingrid am 13. Dezember 2017

Ingrid Kühne
Ingrid Kühne | Wesel | am 06.10.2017

Wesel: Niederrheinhalle | ...das ist diiie Show - oder besser gesagt die kleine niederrheinische Spendengala, die überrascht, unterhält, begeistert und im Weihnachtsstress entschleunigt. Radiomoderator Marc Torke und Kabarettistin Ingrid Kühne haben wieder eingeladen mit ihnen vorab ein bißchen Weihnachten zu feiern. Im letzten Jahr war die Show innerhalb von 48 Stunden restlos ausverkauft. Jetzt gehen sie in die Niederrheinhalle in Wesel, damit...

8 Bilder

"Der Storch": Premierenlesung mit dem Autorenduo Hesse/Wirth am 23. Oktober im Scala

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.10.2017

Das Autorenduo Renate Wirth und Thomas Hesse läft für Montag, 23. Oktober, ins Scala Kulturspielhaus ein. Die beiden hochproduktiven Schreiber präsentieren ihren zehnten Niederrhein-Krimi und schließen dabei an ihren Erstling an.  Es geht spannend und unterhaltsam zu bei der Premierenlesung ab 19.30 Uhr im Scala-Kulturhaus an der Wilhelmstraße in Wesel. Zwei bekannte Niederrhein-Autoren, Thomas Hesse und Renate Wirth,...

48 Bilder

"Lesen für Bier"

Jörg Schlütter
Jörg Schlütter | Wesel | am 05.10.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Im Kleinen Salon des SCALA Kulturspielhauses Wesel feierte gestern “Lesen für Bier!“ eine erfolgreiche Premiere. Karin Nienhaus, die Leiterin des Scala, begrüßte die Zuschauer und Vorleser. Es lasen der Xantener Autor und Poetry Slammer Michael Schumacher sowie seine Bühnenpartnerinnen Susanne Kappel und Cordi van Rennings, beide ebenfalls aus Xanten. Abwechselnd trugen die drei die von den Gästen mitgebrachten Texte vor....

1 Bild

Fototour zu den Sehenswürdigkeiten in Wesel 1

Christian Thieme
Christian Thieme | Wesel | am 29.09.2017

Wesel: Musik- und Kunstschule | Am Samstag, 7. Oktober,  ist es soweit, dann startet der Fotospaziergang durch Wesel. „Auf diesen Fotowalk freue ich mich besonders“, erzählt der Hamminkelner Fotograf und Organisator Christian Thieme. „Schon über 40 Fotobegeisterte haben sich zu diesem kostenlosen Event angemeldet“. An diesem Tag geht es einmal quer durch Wesels Innenstadt, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. „Nach der gemeinsamen Fototour treffen...

1 Bild

Kirchenkreis lädt zur "Nacht der Chöre" ein

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 26.09.2017

Über 200 Akteure treffen sich zur „Nacht der Chöre“ in Issum. Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums lädt der Evangelische Kirchenkreis Kleve zu dieser Veranstaltung am Samstag, 30. September, ein. Am Niederrhein. Die Chöre aus Kirchengemeinden des Kirchenkreises präsentieren „musikalische Häppchen“, beginnend um 19 Uhr. Diese dauern nur jeweils 15 Minuten. So ist eine große Vielfalt und musikalische Bandbreite...

1 Bild

Karikaturen zum Thema Beruf und Behinderung

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 25.09.2017

Xanten: Rathaus, Sitzungssaal | Xanten. Ein Rollstuhlfahrer beim Bankraub – dieses nachdenklich stimmende Beispiel beruflicher Inklusion von Menschen mit Behinderung zeigt eine der zwölf Karikaturen der neuen Wanderausstellung „Wir wünschen eine angenehme Inklusion!“ im Xantener Rathaus. Die Präsentation kann bis zum 22. Oktober im Xantener Rathaus zu den regulären Öffnungszeiten der Stadtverwaltung besucht werden. Die Bilder sind im Rahmen des Projekts...

1 Bild

"Aus den Tiefen der russischen Seele": Maxim Kowalew Don Kosaken in Büderich

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 25.09.2017

Die Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am 21. Oktober um 19.30 Uhr in der St. Peter Kirche Marktstraße in Büderich. . Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Im übrigen richtet sich das sakrale Programm nach der jeweiligen Jahreszeit. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem...

1 Bild

Die besten Länder zum Auswandern 2

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 22.09.2017

Das Auswanderer-Netzwerk InterNations hat seine Nutzer gefragt, wo es sich am besten lebt: 1. Bahrain 2. Costa Rica 3. Mexiko 4. Taiwan 5. Portugal 6. Neuseeland 7. Malta 8. Kolumbien 9. Singapur 10. Spanien 11. Tschechien 12. Vietnam 13. Niederlande 14. Luxemburg 15. Malaysia 16. Kanada 17. Oman 18. Thailand ... 23. Deutschland Quelle:...