Alpen: Leute

5 Bilder

Freydun Ramezani singt von Freiheit 3

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | vor 2 Tagen

Seine 60 Lebensjahre sieht man dem Freydun wirklich nicht an, ebenso wenig die Tatsache, dass er in seiner iranischen Heimat verfolgt worden ist. Der 1957 in Teheran in eine wohlhabende Familie geborene Freydun Ramezani ist einfach nicht klein zu kriegen. Das liegt wohl in der Familie, denn Freydun ist ein Ururenkel von Sattar Khan einem persischen Revolutionär und Freiheitskämpfer. Oder ist es die Liebe zur Musik? Die...

2 Bilder

Schulwegsicherung in Sonsbeck

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | vor 4 Tagen

Eltern als „Schülerlotsen“ gesucht Erhebungsbogen brachte nicht viel Erfolg Sicherheit auf dem Schulweg wurde bis vor Einführung der Gesamtschule in der Gemeinde Sonsbeck durch Schülerlotsen der Hauptschule gewährleistet, die nun jedoch der Gesamtschule Xanten- Sonsbeck gewichen ist und in Sonsbeck selber lediglich die Klassen Fünf bis Sieben beherbergt. Aus diesem Grunde führte der Leiter der Grundschule, Martin...

1 Bild

Der Sonsbecker Hausputz steht an

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 22.03.2017

Es ist wieder soweit: Am Samstag, 25. März, ist im Rahmen des 16. Dorfaktionstages in Sonsbeck „Großreinemachen“ angesagt. Der Ortsausschuss Sonsbeck, der Heimat- und Verkehrsverein und die Ortsvorsteher/in Hildegard Pieper aus Labbeck und Hubert Klein-Hitpaß aus Hamb laden alle Bürger zum gemeinsamen „öffentlichen Hausputz“ ein. Sonsbeck. Mit Hilfe der Bevölkerung, der örtlichen Vereine und Institutionen, der Schulen und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Passionskonzert: "La Passione della Musica" konzertiert im Kloster Mörmter

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 22.03.2017

Xanten: Kloster Mörmter | Xanten. Unter dem Motto „Ach, mein Jesus ist gestorben“ lädt das Ensemble „La Passione della Musica“ zum Passionskonzert ein. Das Konzert findet statt am Sonntag, 26. März, um 18.30 im Kloster Mörmter, Düsterfeld 8. Aufgeführt werden Werke von Komponisten aus barocker und romantischer Zeit. Neben Stücken aus bekannter Feder wie das „Domine, non secundum peccata nostra“ von César Franck oder dem „Sancta Mater“ von Gabriel...

1 Bild

Lemken-Azubis ziehen "Die perfekte Furche"

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 16.03.2017

Gute Ideen und Forschergeist haben sich beim diesjährigen niederrheinischen Regionalwettbewerb von "Jugend forscht" wieder durchgesetzt. Zum 22. Mal hatte die Unternehmerschaft Niederrhein Jugendliche vom Niederrhein zur Teilnahme an Deutschlands größtem Nachwuchsforscherwettbewerb aufgefordert. Am Niederrhein. 386 Jugendliche stellten sich mit ihren 196 Forschungsarbeiten in Krefeld der Konkurrenz. Am Ende...

1 Bild

Kammermusik mit dem Duo Ahlert & Schwab

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 14.03.2017

Alpen: Evangelische Kirche | Zu einem Kammermusik-Abend mit dem Duo Ahlert & Schwab“ unter dem Thema „Back to the Roots“ - zurück zu den Wurzeln, lädt der Musik- und Literaturkreis Alpen am Sonntag, 19. März, um 17 Uhr in die evangelische Kirche Alpen ein. Alpen. Birgit Schwab und Daniel Ahlert musizieren seit 1992 zusammen und haben seitdem hunderte von Konzerten in Europa und den USA gegeben. Bereits im ersten Jahr seines Bestehens gewann das Duo...

2 Bilder

Lossprechung der Auszubildenden

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 13.03.2017

Feierstunde der Metall Innung des Kreises Wesel Angehende Gesellen feierten im Xantener Schützenhaus Zur Lehrlings- Lossprechungsfeier der Metall Innung des Kreises Wesel trafen sich am Sonntag, dem 12. März die jungen Metallbauergesellen im Schützenhaus am Xantener Fürstenberg. Lehrlingswart Lutz Isselhorst begrüßte nach einem musikalischen Beitrag der BB Band, welche durch den Tag begleitete, neben den 24...

1 Bild

Menzelner erhält „Energy Globe Award“

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 13.03.2017

Strom für die Welt Überreichung des „Oscars der Erneuerbaren Energien“ in der Schweiz Bernhard Bauersachs aus Alpen Menzelen ist Inhaber der Firma Multicon, die ihren Sitz im Duisburger Stadtteil Beeck hat. Am kommenden Freitag, dem 17. März bekommt er in der Schweiz mit dem „Energy Globe Award“ , auch „Oscar der Erneuerbaren Energien“ genannt, den Umweltpreis der „Energy Globe Foundation“, überreicht. „Bei einem...

1 Bild

Auf ins Berufsleben

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 12.03.2017

50 Lehrlinge der Innung Sanitär-Heizung-Klima Kreis Wesel haben ihre Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik betstanden. Prüflinge mit dem Handlungsfeld Wärmetechnik: Marcel Böhmer, Michael Meulenaers Moers; Alexander Werner Borowski, Neuwirth Haustechnik Moers; Sven Buresch, Buresch Alpen; André Dickmann, Stemmer Heizungs- und Solartechnik Voerde; Jonas Goßens, Ludwig Angenendt Wesel; Leon...

2 Bilder

Polizei sucht den Tankstellenräuber von Rheinberg (5. März) jetzt mit Fahndungsfoto

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Rheinberg | am 09.03.2017

Wie bereits berichtet, betrat am Samstagmorgen gegen 6.15 Uhr ein bislang unbekannter Mann die Tankstelle an der Römerstraße in Rheinberg. Er bedrohte die 51-jährige Angestellte mit einem Schlagring und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Mit der Beute, die er in einem roten Stoffbeutel transportierte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Kewerstraße. Da die Ermittlungen der Kriminalpolizei bislang keine Hinweise auf den...

5 Bilder

Lossprechung der KFZ-Innung von Dinslaken bis Hamminkeln und von Kleve bis Moers

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 05.03.2017

Heute Vormittag wurden in der Niederrheinhalle von Philipp Gossens, Lehrlingswart der Innung des KFZ Gewerbes Niederrhein, 7 Kraftfahrzeugmechatronikergesellinnen und 157 -gesellen von ihren Pflichten aus dem Lehrvertrag losgesprochen. Insgesamt erhielten 22 Prüflinge aus dem Bereich Wesel ihren Gesellenbrief, aus dem Bereich Moers waren es 44 Prüflinge, aus dem Bereich Dinslaken 24 Prüflinge, aus dem Bereich Kleve 45...

3 Bilder

23. Tag der Berufsfelder

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 03.03.2017

Kein Abschluss ohne Anschluss Schüler entdecken die Arbeitswelt Unter dem Titel „Kein Abschluss ohne Anschluss“ veranstaltet die Niederrheinische IHK in Zusammenarbeit mit dem Kreis Wesel und dem Land NRW den 23. „Tag der Berufsfelder“, eine Aktion, bei der Schüler an drei Tagen die Möglichkeit haben, unterschiedliche Berufsbereiche kennenzulernen und jeweils einen normalen Arbeitstag zu erleben. Über ein speziell...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Imke Schüring 59

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.03.2017

"Die tut nix, die will nur schreiben", schreibt sie über sich selbst. Doch dass damit schon eine Menge getan ist, wissen alle, die regelmäßig die Beiträge von Imke Schüring aus Wesel lesen. Als BürgerReporterin der ersten Stunde schreibt sie über Politik, Gesellschaft, Mensch und Tier. Dabei zeigt sie ihren Leserinnen und Lesern oftmals neue Perspektiven auf und scheut sich nicht, eine Stellung zu beziehen. Sie ist unsere...

1 Bild

Diakonie-Mitarbeiterinnen begleiten Flüchtlinge

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 01.03.2017

Es sind zurzeit 338 Menschen, die als Flüchtlinge in Xanten leben. Die meisten warten noch auf ihre Anerkennung als Asylbewerber. Xanten. Drei Mitarbeiterinnen der Diakonie und eine Bundesfreiwillige kümmern sich um diese Menschen und leisten dabei mehr als nur Beratung. „Wir begleiten sie bei Arztterminen, bei Behördengängen, bei Schulterminen und Eingangsuntersuchungen“, zählt Teamleiterin Stefanie Hingmann auf. Um sich...

19 Bilder

Rosenmontagszug Veen 2017 Teil III

Jürgen Zän
Jürgen Zän | Alpen | am 28.02.2017

Alpen: Veen | Rosenmontagszug Veen 2017 Teil III

12 Bilder

Rosenmontagszug Veen 2017 Teil II

Jürgen Zän
Jürgen Zän | Alpen | am 28.02.2017

Alpen: Veen | Rosenmontagszug Veen 2017 Teil II

14 Bilder

Rosenmontagszug Veen 2017 Teil I

Jürgen Zän
Jürgen Zän | Alpen | am 28.02.2017

Alpen: Veen | Rosenmontagszug Veen 2017 Teil I

136 Bilder

Rosenmontagszug Veen 2017

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 27.02.2017

Impressionen

92 Bilder

Kinderkarnevalszug Alpen 2017

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 26.02.2017

Impressionen

91 Bilder

Kinderkarnevalszug Alpen 2017

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 26.02.2017

Impressionen

30 Bilder

Alpener Kinderkarnevalszug 2017

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 26.02.2017

Impressionen vom Alpener Kinderkarnevalszug

1 Bild

Frage der Woche: Was ist gutes Essen? 101

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.02.2017

Kaum steigen die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt, schon machen etliche Zeitschriften wieder mit einem beliebten Frühlings- und Sommerthema auf: "Ruckzuck zur Bikinifigur" - "In fünf Schritten zum Beach Body" - "Abnehmen mit der Bikini-Blitz-Diät". In der vergangenen Woche löste der Lebensmittelhändler Edeka mit einem Werbespot ("Eatkarus")eine kontroverse Diskussion aus. In einer märchenhaften Welt, in der nur...

1 Bild

Polizei sucht Apotheken-Räuber von Büderich: Wer sah den gelbgrünen Lieferwagen?

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 24.02.2017

Es ist schon ein paar Tage her: Am 15. August betraten laut Polizeiangaben gegen 16.55 Uhr zwei unbekannte Männer eine Apotheke an der Pastor-Bergmann-Straße in Büderich. Unter einem Vorwand erreichte das Duo, dass die Angestellte kurz den Verkaufsraum verließ, um eine gewünschte Ware zu besorgen. Weiter heißt es in der Pressemitteilung: Diesen Moment nutzten die Täter aus, um die Kasse zu öffnen und Bargeld zu stehlen....

1 Bild

Sicherheit an den Narrentagen - Polizei informiert und gibt Tipps zu Karneval

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 20.02.2017

Zum Ende dieser Woche findet die fünfte Jahreszeit mit den Karnevalsumzügen ihren Höhepunkt. Auch in diesem Jahr will die Kreispolizeibehörde Wesel gewährleisten, dass die Menschen friedlich feiern können. Eine Vielzahl an Polizistinnen und Polizisten werden entlang der Zugstrecken, aber insbesondere auch in Bereichen mit großen Menschenansammlungen, erhöhte Präsenz zeigen und für die Närrinnen und Narren ansprechbar...

1 Bild

Geschichts-Wettbewerb: Erinnerung an den Pütt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 16.02.2017

Das Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher hat den siebten Geschichtswettbewerb für 2017 ausgeschrieben. Dieser steht unter dem Motto: "Hau rein! Bergbau im Ruhrgebiet. Alltag. Wissen. Wandel." Einsendeschluss ist der 31. Dezember. Sonsbeck. Der Wettbewerb richtet sich an historisch interessierte Personen und Arbeitskreise, an Schüler und Studierende und an Mitarbeiter von Universitäten, Archiven, Museen,...