Alpen: Leute

1 Bild

Sonsbecker Schüler bei einem Verkehrsunfall verletzt

Christoph Pries
Christoph Pries | Sonsbeck | vor 10 Stunden, 51 Minuten

Sonsbeck. Wie die Polizei mitteilt, ist am gestrigen Donnerstag, 19. April, ein 15-jähriger Schüler aus Sonsbeck gegen 7.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Junge war mit einem Schulbus unterwegs und stieg im Kreuzungsbereich Balberger Straße Ecke Herrenstraße aus. Danach fuhren noch ein weiterer Bus und ein Auto an der Haltestelle vorbei.Dann überquerte der Junge die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit...

1 Bild

"Lieblingsplatz Niederrhein": Kreativer Austausch bei der Heimatwerkstatt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 1 Tag

Kreis Wesel. Mit Hunderten Beiträgen bietet die Internet-Plattform „Lieblingsplatz Niederrhein“ eine umfangreiche Sammlung, die häufig noch unbekannte Perspektiven auf die Region präsentiert. Die von den Usern eingestellten Beiträge nutzten jetzt Tourismusbeauftragte der Kommunen und Leistungsanbieter wie regionale Erzeuger, Hoteliers und Freizeitanbieter im Kreis Wesel als Inspiration. Innerhalb des EFRE-Projekts „Local...

1 Bild

Menzelen entdeckt das Universum

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | vor 2 Tagen

Alpen: Schützenplatz Menzelen | Nach dem Niederrheinischen Bierfest 1.0 am Freitag, 20. April, und Samstag, 21. April, feiert der Bürgerschützenverein Menzelenerheide am Sonntag, den 22. April wieder sein Dorf- und Kinderschützenfest. Menzelen. Die Schützen und Spielleute treten um 13.45 Uhr mit dem amtierenden Kinderschützenkönig Matteo Baus in Uniform auf dem Parkplatz am ehemaligen "Studio WE" an, um dann gemeinsam zum Schützenplatz „Am Wippött“ zu...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Das Ehrenamtsforum der Sparkasse bringt Geld für Sonsbecker Vereine

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 3 Tagen

Sonsbeck. In das Feuerwehrgerätehaus Hamb lädt die Sparkasse am Niederrhein für Mittwoch, 18. April, um 18 Uhr die Vertreter aller gemeinnützigen Vereine und Organisationen aus Sonsbeck ein. Geschäftsstellenleiter Oliver Heger und sein Team freuen sich darauf, die Spenden zu überreichen. “Im Mittelpunkt stehen die ehrenamtlich tätigen Menschen in der Gemeinde, deren Arbeit wir in diesem Jahr mit insgesamt 28.930 Euro...

1 Bild

Beim Treffen der Xantener Unternehmer geht es um Wirtschaft und Stadtentwicklung

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 4 Tagen

Xanten: Rathaus, Sitzungssaal | Zum ersten Mal veranstaltet die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten am Donnerstag, 26. April, um 18 Uhr ein Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung in einem neuen Veranstaltungsformat im Sitzungssaal des Rathauses – ein Treffen für Unternehmer und Unternehmerinnen am Standort Xanten zum Kennenlernen und Netzwerken. Im Vordergrund des zwanglosen Zusammenkommens sollen interessante Gespräche, der Erfahrungsaustausch unter...

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 22

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

1 Bild

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 4

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die...

132 Bilder

Ein Besuch in der "goldenen" Hafenstadt Hoorn 3

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.04.2018

Das niederländische Westfriesland ist eine phantastische Region. Hier lohnt es sich auf jeden Fall einmal Urlaub zu machen.  Direkt am Ijsselmeer liegt die idyllische Hafenstadt Hoorn. Das Städtchen kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Historiker nennen das Jahr 1300 als Gründungszeitpunkt. Die Region war von der Landwirtschaft geprägt. Durch die günstige Lage am "Zuyder Zee", dem späteren Ijsselmeer entwickelte sich...

1 Bild

Emmaus-Gemeinschaft bietet Bücher für den guten Zweck

Christoph Pries
Christoph Pries | Sonsbeck | am 11.04.2018

Sonsbeck: Bücherflohmarkt | Sonsbeck.  Am Samstag, den 14. April, startet der Abverkauf der "restlichen" Bücher des vergangenen Bücherflohmarktes der Sonsbecker Emmaus-Gemeinschaft.  Alle Bücher im Bücherflohmarkt von Emmaus in Sonsbeck, Alpener Straße 40, gibt es am Samstag von 10 bis 14 Uhr zum halben Preis, also für 1,25 Euro das Kilo. "Von Kinderbüchern über Romane, Krimis, Kunstbücher, Reiseliteratur bis zu antiquarischen Schätzchen ist alles noch...

1 Bild

UPDATE: Keine Hoffnung mehr auf lebende Rettung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 15

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 11.04.2018

Das Jahr 2018 entwickelt sich zu einem traumatischen für die Mülheimer Tengelmann-Familie. Nachdem am 6. März unerwartet Senior Erivan Haub mit 85 Jahren auf seiner Ranch in Amerika starb, wird seit Samstagnachmittag, 7. April, sein Sohn und Firmenchef Karl-Erivan Haub vermisst.  Wie zunächst das Handelsblatt und die Schweizer "Blick" berichteten, ist der 58-jährige in einem Skigebiet am Matterhorn im...

1 Bild

Frühjahrströdelmarkt in der Weseler Füßgängerzone

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 09.04.2018

Wesel. Ihre gesammelten Schätze zu Schnäppchenpreisen bieten beim Frühjahrströdelmarkt am Sonntag, 15. April, von 11 bis 17 Uhr in der Weseler Füßgängerzone (vom Berliner Tor bis zum Großen Markt) wieder um die 200 Händler an, darunter sehr viele Privatanbieter. Angeboten werden antike Raritäten, Silber, Porzellan Schallplatten, Puppen, Spielzeug, Second Hand und preisgünstige Neuwaren. Für`s leibliche Wohl sorgen mehrere...

1 Bild

Motorrradfahrer und Sozia in Alpen beim Verkehrsunfall schwer verletzt

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Alpen | am 09.04.2018

Alpen. Bei einem Verkehrsunfall in Alpen sind am Samstag gegen 17.50 Uhr ein Motorradfahrer und seine Sozia schwer verletzt worden. Eine 52-jährige Frau aus Alpen war mit ihrem Auto auf der Xantener Straße in Richtung Weseler Straße unterwegs. An der Einmündung des Riller Wegs bog sie nach links auf diesen ab. Dabei übersah sie einen 47-jährigen Mann aus Krefeld, der mit seinem Motorrad auf der Xantener Straße in...

1 Bild

Polizei sucht nach Brandursache im Einfamilienhaus in Alpen

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Alpen | am 09.04.2018

Alpen. Die Polizei hat die Ermittlungen bei einem Brand in Alpen aufgenommen. Am Samstag, 7. April kam es gegen 00.50 Uhr aus bis jetzt ungeklärter Ursache zu einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus am Flughafenweg. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Personen wurden nicht verletzt.

1 Bild

Unfall mit PKW und Wohnmobil in Alpen / Wohnmobil kippt auf die Seite / Beide Fahrer verletzt

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 06.04.2018

Alpen. Ein 79-jähriger Wohnmobilfahrer befuhr am Freitag, 6. April um12.44 Uhr die Thorenstraße in Richtung Sonsbeck-Hamb. An der Kreuzung Thorenstraße/Bönninghardter Straße stieß er im Kreuzungsbereich mit dem Mercedes eines 56-jährigen Mannes zusammen, der auf der Bönninghardter Straße in Richtung Sonsbeck unterwegs war. Durch den Aufprall kippte das Wohnmobil auf die Seite. Beide Fahrer sowie deren jeweiligen...

4 Bilder

Dringender Tatverdacht: Hat diese Frau den 87-Jährigen aus Dinslaken getötet? 1

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 06.04.2018

"Wer kennt die 30-jährige Aneta Kurkowska? Wo hat sie im vergangenen Jahr oder auch früher gearbeitet und ältere Menschen betreut?", fragt die Polizei. Hinweise zu dieser Person werden dringend gesucht.  Die Frau steht im dringenden Verdacht, für den Tod eines 87-jährigen Mannes aus Dinslaken verantwortlich zu sein. Sie soll ihm das Medikament Tramadol verabreicht haben. Todesfälle während der...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler 62

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Kamen | am 01.04.2018

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur...

1 Bild

Hallo ich bin‘s - der Neue beim Weseler/Xantener! 4

Simon Rüttermann
Simon Rüttermann | Xanten | am 30.03.2018

Ich bin Simon Rüttermann, 21 Jahre alt und komme aus dem schönen Xanten. Ab kommender Woche werde ich mein studentisches Pflichtpraktikum beim Weseler/Xantener starten. Zuvor möchte ich mich natürlich hier noch kurz vorstellen. Nach dem erfolgreichen Abschluss meiner Schullaufbahn am Städtischen Stiftsgymnasium Xanten im Sommer 2015, habe ich im Herbst desselben Jahres mein Studium an der Mediadesign Hochschule in...

1 Bild

Wie sicher sind wir in Alpen? Landrat Dr. Müller war zu Gast im Rathaus

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Alpen | am 29.03.2018

Alpen. Kürzlich führte der Weg von Landrat Dr. Ansgar Müller ins Rathaus der Gemeinde Alpen. Dem Chef der Kreispolizeibehörde Wesel ist es wichtig, zusammen mit den Bürgermeistern sowie Vertretern der einzelnen Städte und Gemeinden Gespräche zum Thema Sicherheit zu führen. Dabei sollen nicht nur bestehende Probleme diskutiert und ausgeräumt, sondern gleichzeitig die vertrauensvolle Zusammenarbeit gestärkt werden. Den...

1 Bild

Familienmusical "Das Vier-Farben-Land" steht für Offenheit und Toleranz

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 28.03.2018

Alpen: Evangelische Kirche | Am letzten Sonntag in den Osterferien, also am 8. April, geht es um 17 Uhr bunt zu in der Evangelischen Kirche Alpen: Kinder führen das Familienmusical „Das Vier-Farben-Land“ auf. Alpen. Alle Familien, Freunde, Verwandte, Bekannte und Musikinteressierte sind eingeladen dabei zu sein. Alpener Kinder, möchten zeigen, was sie in der Woche zuvor auf die Beine gestellt haben: Ein Musical, das ihre Handschrift trägt. Die Kinder...

1 Bild

42-jähriger Moerser berührt Jungen unsittlich

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 26.03.2018

Alpen. Die Polizei berichtet von einem 42-Jährigen, der einen Jungen unsittlich berührt hat. Nachdem er am Sonntagnachmittag mit einer Gruppe von Kindern in einem Schwimmbad unterwegs war, berührte ein 42-jähriger Moerser während der Rückfahrt einen neunjährigen Jungen aus Alpen unsittlich. Anschließend fuhr er den Jungen nach Hause. Nachdem der Kleine sich seiner Mutter anvertraut hatte, nahmen Polizeibeamten den 42-Jährigen...

23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste 1

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | am 26.03.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry...

1 Bild

Veener Akkordeonspieler gehen für den Katholikentag ins Trainingslager

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 24.03.2018

"Wahnsinn. Ich bin ein Fan von euch!“ mit diesen Worten begrüßte der Profimusiker und Komponist Tobias Dalhof die Spielerinnen und Spieler des Akkordeonorchester Veen nach dem ersten Musikstück des anstehenden Probewochenendes. Veen. Dalhof, der die Akkordeonmusik an der Folkwang-Universität Essen studiert hat, war bereits zum zweiten Mal eingeladen, den Dirigenten Heinz-Theo Hackstein zu coachen und den Spielern den...

1 Bild

Raubüberfall am Xantener Bahnhof: Mann mit Messer bedroht

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 23.03.2018

Xanten.  Wie die Polizei mitteilt, kam es am Donnerstagabend, 22. März, gegen 21 Uhr am Bahnhof in Xanten zu einem Raubüberfall auf einen 19-jährigen Mann aus Münster. Der junge Mann wurde unvermittelt von einem mit einer Sturmhaube maskierten Mann unter Vorhalt eines Klappmessers bedroht und es wurde die Herausgabe von Bargeld und Kreditkarte gefordert. Nach Herausgabe der Gegenstände entfernte sich der Täter zu Fuß in...

1 Bild

DRK Kreisverband Niederrhein zieht erste Bilanz nach 100 Tagen: „Wir können mehr – und sind auf einem guten Weg“

Sigrid Baum
Sigrid Baum | Wesel | am 22.03.2018

Wesel. Seit gut 100 Tagen ist der neue Vorstand des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Kreisverband Niederrhein im Amt. Eine Reihe von Zielen hatte er zu Beginn seiner Amtszeit formuliert, bei einem Redaktionsbesuch informierten Jan Höpfner (Vorsitzender), Sascha van Beek (stellvertretender Vorsitzender) und Norbert Pötters (stellvertretender Geschäftsführer) nun über den aktuellen Stand. Viele Einsatz-Möglichkeiten „Die...

1 Bild

Frühlingsfest im Evangelischen Familienzentrum Alpen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 22.03.2018

Alpen. Passend zum Frühlingsanfang lud das Evangelische Familienzentrum Alpen alle Familien, deren Kinder aktuell die Kindertagesstätte besuchen und alle, die die KiTa ab dem 1. August besuchen werden, zum Frühlingsfest ein. Die leichte Schneedecke am Morgen wollte nicht zum Tag passen, an dem der Frühling begrüßt und innerhalb eines Gottesdienstes für das Neuerwachen der Natur gedankt werden sollte. Umso größer war die...