Alpen: Natur

2 Bilder

Waldkonzert des Hegering Sonsbeck

Volker Löker
Volker Löker | Sonsbeck | vor 3 Tagen

Sonsbeck: Forsthaus Hasenacker | Am Pfingstmontag, 5. Juni 2017, veranstaltet der Hegering Sonsbeck das diesjährige Waldkonzert im Tüschenwald. Das Konzert findet statt von 15:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr am Forsthaus Hasenacker in Sonsbeck-Labbeck. Die Besucher werden versorgt mit selbstgemachtem Kaffee und Kuchen. Für die kleinen und großen Besucher kommt die rollende Waldschule aus Xanten. Musikalische Gäste sind in diesem Jahr das Bläserchor des...

4 Bilder

In den Sommerferien: Mit dem NABU auf Entdeckungstour

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Alpen | vor 3 Tagen

Nach dem großen Erfolg der Naturdetektive in den letzten Jahren bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel auch in diesem Jahr allen Kindern und Jugendlichen spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Während der Ferien treffen sich die Naturdetektive und alle, die es werden wollen im Kreis Wesel, um sich auf Entdeckungstour nach heimischen Tieren zu begeben. Welches Kind ist nicht neugierig und erlebnishungrig? - Diese Nachfrage...

1 Bild

Wo die Biologische Station 2017 unterwegs ist

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 22.05.2017

Wie jedes Jahr ist die Biologische Station im Kreis Wesel auch 2017 in einer Auswahl von Naturschutzgebieten (NSG) unterwegs, um dort die Bestände der Tier- und Pflanzenarten zu erfassen. Zu diesem Zwecke hat der Kreis Wesel die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Station befugt, die NSG auch abseits der Wege zu betreten. Denn an und für sich ist genau das nach dem Landschaftsgesetz untersagt, unabhängig von Absprachen mit dem...

Anzeige
Anzeige
11 Bilder

Amphibienseminar der NAJU Kreis Wesel

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 13.05.2017

Naturschutzjugend (NAJU) und Naturschutzbund (NABU) im Kreis Wesel bieten gemeinsam Seminare zum Erhalt der JugendleiterInnen-Card an. Jetzt hat als Teil III der Seminarreihe ein Amphibienseminar stattgefunden. Hierzu trafen sich die angehenden GruppenleiterInnen samstags im Naturschutzzentrum Wesel, um die Amphibien besser kennen zu lernen. Patrick Moll und Uwe Heinrich führten in das Thema ein. Was sind Amphibien, wie leben...

1 Bild

Huhu, ich bins, Ente Kettwig !

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | am 10.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Vogelstimmen am Auesee

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 03.05.2017

Abendwanderungen am 13. und 21. Mai In Deutschland steigt jeden Mai ein schmunzelwürdiger Wettkampf. Von Süd bis Sylt gehen am Stichtag hunderte Vogelfans vor die Tür, um von 0 bis 24 Uhr so viele lebende Vogelarten wie möglich zu zählen. Jedes Team sucht in seinem Kreisgebiet. Beim “Birdrace” wird Jagd- und Sammellust ausgelebt, ohne dass ein Schuss fällt. Und wenn gegen Mitternacht die letzte Eule angekreuzt ist, stehen...

1 Bild

Fotowettbewerb "Alte Riesen": Bis zum 28. Mai online abstimmen!

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 01.05.2017

Mit dem Fotowettbewerb "Alte Riesen: Alt- und Uraltbäume in Wäldern, Parks und Gärten" haben das NRW-Umweltministeriums und die NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege dazu aufgerufen, Fotos alter und uralter Baumriesen aus Nordrhein-Westfalen einzusenden: Die Beteiligung war sehr hoch: Genau 407 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben rund 1200 Fotos eingereicht. Davon haben die Veranstalter nach dem Einsendeschluss...

1 Bild

Typisch Niederrhein 1

Silke Noltenhans
Silke Noltenhans | Hamminkeln | am 30.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ 1

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 30.04.2017

Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die vom 12. bis 14. Mai 2017 bereits zum 13. Mal stattfindet. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturfreunde aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden. Im vergangenen Jahr konnte sich der NABU über 44.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen, die über eine...

1 Bild

34 neue Jäger im Kreis Wesel / Bitte der Kreisjägerschaft: "Rehkitze bitte in Ruhe lassen!"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 29.04.2017

Im Kreis Wesel gibt es 34 neue Jäger - unter ihnen sind sechs Jugendliche und acht Frauen, die erfolgreich die Jagdprüfung bestanden haben. Vier Teilnehmer sind durchgefallen, haben die Möglichkeit einer Nachprüfung. Voraussetzung für die Erlangung eines Jagdscheines ist neben der erfolgfreichen Prüfung auch ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis. In der Kreisjägerschaft Wesel sind zirca 5000 Jägerinnen und...

1 Bild

Radler mit Licht! 8

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 27.04.2017

Schnappschuss

10 Bilder

So schnell groß, Plüschbällchen! 25

Anke-Ellen Anton
Anke-Ellen Anton | Xanten | am 27.04.2017

Habe mich heut morgen auf die Lauer gelegt, um unsere Amselkinder nochmal zu erwischen. Tatsächlich ist es mir gelungen, zumindest Zwei von den Vieren zu fotografieren. Ich war ganz erstaunt wie groß die innerhalb von wenigen Tagen geworden sind. Fast schon so groß wie die Mama, aber sich noch füttern lassen. Wenn Mama Amsel etwas Zeit für sich hat, bedient sie sich gerne an einem halben Apfel, den ich als Leckerli auf dem...

1 Bild

Wildretter schützen Rehkitze, Hasen und Co.

Wilhelm Neu
Wilhelm Neu | Wesel | am 24.04.2017

Rheinische Landwirte setzen sich mit Alarmgeräten beim Grasschnitt für die Artenvielfalt ein Der erste Grasschnitt steht an und für die Landwirte geht es jetzt darum, Maßnahmen zum Schutz von Wildtieren zu ergreifen. „Kein Landwirt will tote Kitze in der Grassilage oder in der Heumahd“, betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel e.V. Unfälle mit Wildtieren ließen sich durch gezielte Maßnahmen größtenteils...

1 Bild

Regentropfen auf einem Jasmin-Blatt 6

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 21.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Nilgans-Küken 3

Thomas Becker
Thomas Becker | Witten | am 19.04.2017

Dortmund: Rombergpark | Schnappschuss

1 Bild

Zwei die sich mögen. 4

Lutz Lähnemann
Lutz Lähnemann | Hamminkeln | am 17.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wesels größte Sportparty: Bewerben für die Drachenbootregatta am 26. August auf dem Auesee

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.04.2017

Ab sofort können sich sport- und spaßbegeisterte Mannschaften für die beliebte Hülskens-Drachenbootregatta anmelden. Diese findet am Samstag, 26. August, zum elften Mal auf dem Auesee statt. Ausrichter ist WeselMarketing, die die Veranstaltung, wie schon in den Jahren zuvor, in Zusammenarbeit mit der Drachenbootgemeinschaft Wesel organisiert. Das Event lebt von seiner stets tollen Atmosphäre auf und neben dem Wasser....

1 Bild

Naturspiegel komplett in Farbe

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 14.04.2017

Der NATURSPIEGEL ist die Zeitschrift der NABU Kreisgruppe Wesel und des Stadtverbandes Krefeld-Viersen. Ab 2017 erscheint das Magazin durchgängig in Farbe. Die aktuelle Ausgabe 2/2017 ist gerade herausgekommen und wurde an die Mitglieder verteilt. Aus dem Inhalt: - Schutzprojekt für die Knoblauchkröte in der Lippeaue Schermbeck - Adler im Kreis Viersen - Zum Waldkauz - Vogel des Jahres 2017 - Fledermausschutz in Moers...

1 Bild

ICH HEB AB 2

michael becker
michael becker | Xanten | am 12.04.2017

Texel (Niederlande): Texel | Schnappschuss

2 Bilder

Brennende Holzhütte in Alpen: Feuer greift auf angrenzendes Gebäude über / Kripo ermittelt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Alpen | am 12.04.2017

Ein Anwohner bemerkte gegen 1.20 Uhr eine brennende Laube im Garten eines Einfamilienhauses an der Heidestraße. Die Flammen griffen laut Polizeibericht noch vor Eintreffen der Feuerwehr auf Büsche und Bäume sowie auf einen angrenzenden Anbau über. Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte jedoch nicht verhindern, dass das Feuer die Holzhütte vollständig zerstörte. Personen verletzten sich nicht; es entstand jedoch ebenfalls...

5 Bilder

Neues von meim Gänseteich 1

Volker H. Glücks
Volker H. Glücks | Neukirchen-Vluyn | am 11.04.2017

Familie zwei hat Nachwuchs Während die alleinerziehende Mutter nur noch drei Göessel ausführen kann (Krähen?), hat Familie zwei nun sechs Junge und Vater und Mutter bewachen den Nachwuchs gemeinsam.

1 Bild

Wochenend und Sonnenschein in Kleve 1

Thomas Velten
Thomas Velten | Kleve | am 10.04.2017

Schnappschuss