Alpen: Natur

2 Bilder

Scheune bei Veen brennt lichterloh: Polizei schätzt Sachschaden auf rund 400.000 Euro

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Alpen | vor 2 Tagen

Das sorgte für Aufregung am Ortsrand: Am Samstag, 23. September, 11:02 Uhr, wurde der Brand einer Scheune in Alpen-Veen auf der Dickstraße gemeldet. Die Scheune, die zur Unterstellung von landwirtschaftliche Geräten und Fahrzeugen diente, brannte laut Kreispolizei-Meldung "in voller Ausdehnung". Gasflaschen, die sich im Gebäude befanden, konnten aus dem Gebäude entfernt und gekühlt werden. Eine Flasche explodierte, ohne...

1 Bild

Wanderausstellung über die Probleme heimischer Vögel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 5 Tagen

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Seit der Mensch Gebäude errichtet, gehören tierische „Untermieter“ in seine unmittelbare Umgebung. Sei es der Spatz unterm Dach, der Hausrotschwanz in einer Mauernische, der Mauersegler in Dachritzen oder die Fledermaus hinter der Schieferfassade oder auf dem Dachboden. Xanten. Im Zuge der notwendigen Wärmedämmung von Altbauten werden Nischen und Hohlräume, die den Tieren zuvor als Brutplätze gedient haben, meist...

1 Bild

Septemberblüte 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 19.09.2017

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Für das Alpener Streuobstwiesenfest werden noch Apfelspenden benötigt

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 15.09.2017

Alpen: Ratsbongert | Alpen. Am Sonntag, 24. September, findet zum fünften Mal in Folge das Alpener Streuobstwiesenfest auf dem Ratsbongert am Dahlacker statt. Dieses Ereignis rund um Streuobstwiesenprodukte erhält seinen besonderen Reiz auch durch die Verwertung alter Niederrhein typischer Apfel- und Birnensorten wie Rote Sternrenette, Kaiser Wilhelm und Köstliche von Charneu. „Unser frisch gepresster Apfel-/Birnensaft von Alpener...

1 Bild

Was ist was 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 08.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Die starke Natur .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 06.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Leckerer Apfelsaft beim Obstwiesenfest auf der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 04.09.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Am Sonntag, 10. September, lädt der Regionalverband Ruhr von 11 bis 18 Uhr zum traditionellen Obstwiesenfest am NaturForum Bislicher Insel ein. Xanten. Verschiedene Stände sowie die Sonderausstellungen „Mehr Platz für Spatz & Co.“ der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW und ein Schaukasten mit roten Ameisen bieten Informationen zum Lebensraum Streuobstwiese an. Ein kurzer Film über den Steinkauz, der auf der Bislicher...

1 Bild

Sommer 2017 – Der Sommer (fast) ohne Insekten = ohne Vögel 7

Kirsten Bruderek
Kirsten Bruderek | Wesel | am 03.09.2017

Wesel: Flüren | Vor einiger Zeit las ich, dass es bereits 80 Prozent weniger Insekten gibt, als noch vor 20 Jahren. Diesen Sommer scheinen es mir schon 99 Prozent zu sein. In Wesel-Flüren, in der Aue, in Diersfordt überall fehlen die Tiere. Hier und da fliegt noch ein Schmetterling, summt ein Bienchen, aber die Blüten sind leer. Keine Wildbienchen im Gartentisch, keine Hornissen am Kompost. Sogar die Mückenlarven in der Regentonne fehlen....

79 Bilder

Zwischen Bangen und Hoffnung - Wir sind gespannt auf Ihre Bilder vom miesen Feriensommer! 12

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | am 17.08.2017

"Sommer 2016 - und ich war dabei!" So betitelte Lokalkompass-Bürgerreporter Axel Schepers aus Hamminkeln am 22. Juli des vergangenen Jahres sein Sonnenscheinfoto. Natürlich brachte Axel damals seinen Missmut über das bis dahin bescheidene Wetter zum Ausdruck. Was der Hamminkelner vor rund einem Jahr kaum ahnen konnte: Der Hochsommer 2017 kommt noch bescheidener daher als sein Vorgänger. Nämlich bislang eher kalt und...

1 Bild

Künstlergespräch zum Abschluss der Ausstellung "Trilogie"

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 11.08.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Seit ihrer Eröffnung Mitte Mai zieht die Ausstellung „Triologie - Vom Wachsen, Gedeihen und Vergehen“ zahlreiche Kunst- und Naturliebhaber nach Xanten in das RVR-Besucherzentrum NaturForum Bislicher Insel. Zum Abschluss der Ausstellungszeit bietet sich allen Interessierten noch einmal die Möglichkeit mit einem der ausstellenden Künstler ins Gespräch zu kommen. Am Samstag, 19. August, und Sonntag, 20. August, wird...

1 Bild

Bockkäfer in der Mainaue

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 04.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

JUNGKÄUZCHEN 5

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Datteln | am 03.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Don Quijote lässt grüßen: Frustgeschichte über den Kampf gegen den Buchsbaumzünsler 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 01.08.2017

Liebe Gartenfreunde, Frischluftfans und Insekten-Begeisterte! Wenn Sie jetzt nicht sofort die Grünzone Ihres Privatreiches betreten und zur letzten Schlacht gegen dieses Tierchen blasen, dann haben Sie den Krieg verloren. Und mit Ihnen verliert die ganze Stadt, nein- die ganze Region! Die Rede ist vom Buchsbaumzünsler. Klammheimlich hat sich die schwarzgrüne Raupe während des Schlechtwetterjulis an unseren Pflanzen zu...

1 Bild

Quadratkilometer ................. 2

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 31.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Buchsbäumzünsler verzieht Euch!!! 4

Jutta Mühle
Jutta Mühle | Wesel | am 30.07.2017

Mein Herz ist gestorben

1 Bild

Darkness ! 7

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 27.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Graue Fleischfliege (Sarcophaga carnaria) 2

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 26.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Was zum Aufmuntern... wenn das Wetter schon nicht heiter ist... 4

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 25.07.2017

Schnappschuss

5 Bilder

ACHTUNG, Buchsbaumzünsler: Die zweite Generation macht sich an Euern Pflanzen zu schaffen! 12

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 23.07.2017

Kleiner Schock bei der Gartenarbeit: Klammheimlich hat der Buchsbaumzünsler seine zweite Attacke gegen das Gartengrün gestartet. Mehr oder weniger zufällig habe ich's entdeckt, als ich schadhafte Zweige an den Pflanzen kontrollierte. Erst war's nur eine Vermutung, als ich die angefressenen Blätter entdeckte. Doch mit dem intensiven Check kam die Erkenntnis: Die nächste Generation Zünsler hat die Buchsbäume befallen! Und...

1 Bild

Zugeflogen - art de la nature 4

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 23.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Alles im Blick

Ralph Budke
Ralph Budke | Isselburg | am 20.07.2017

Isselburg: Isselburg | Schnappschuss

9 Bilder

Wir sammeln Eure Fotos vom Unwetter in Kreis Wesel (mit Upload unter diesem Beitrag)! 2

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.07.2017

Achtung, liebe Leute, In diesem Beitrag sammeln wir Eure Fotos von dem Unwetter, das in den nächsten Stunden über den Kreis Wesel hinweg ziehen soll. Ihr habt zwei Möglichkeiten: 1) Ihr ladet Eure Bilder direkt unter diesem Beitrag hoch. 2) Ihr Klicks Euch in die Facebook-Gruppe 'Lokalkompass Wesel und Umgebung' und postet Eure Bilder dort unter dem Link zu diesem Beitrag. Viel Glück - trotz UNWETTER !!!!!