Alpen: Bildergalerie

52 Bilder

Auf der Seniorenresidenz in Xanten-Birten ... 3

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | vor 2 Tagen

Xanten: Burg Winnenthal | ... fand ein weiteres sehr gut besuchtes mittelalterliches Burgfest statt

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
138
127
76
68
151 Bilder

"Apenheul": Von Affen, Menschen und viel Vergnügen 2

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 10.08.2016

Apeldoorn (NL). Diesmal berichte ich einmal von einem Tierparkbesuch der besonderen Art. Auf dem "Apenheul" (Affenhügel) im niederländischen Apeldoorn begegnen sich Mensch und Tier auf Augenhöhe und ganz freiwillig. Einige Affenarten haben die Möglichkeit sich frei in ihren zugewiesenen Räumen zu bewegen und können Kontakt zu den menschlichen Tierparkbesuchern aufnehmen. Das ist für beide Seiten offenkundig ein großer Spaß....

66 Bilder

Leser-Aktion "Mein schönstes Sommer-Selfie": Casting-Phase läuft bis zum 15. August 11

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 06.08.2016

Machen Sie mit bei der großen Sommer-Aktion des Weselers und Xanteners: Schießen Sie von sich das "schönste Sommer-Selfie" und laden Sie es bis spätestens zum 15. August 2016 hoch - siehe roter Button am Ende dieses Beitrages. Balkonien, Auesee, Xantener Seenplatte, Urlaub am Mittelmeer oder in den Bergen - alles ist möglich! Zeigen Sie dieser Community Ihre Sommermotive als Selfieversion! Die "Bewerbungsphase" läuft:...

20 Bilder

OPEN AIR - STADTWERKE SOMMERKINO - DUISBURG 8

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 27.07.2016

Duisburg: STADTWERKE SOMMERKINO - DUISBURGKE | ,, SAFETY LAST ,, ,, HAIL, CAESAR ,, ,, HOW TO BE SINGLE ,, waren die Kinofilme, die ich bisher in dieser Saison hier gesehen habe, weitere werden sicher noch folgen. Es ist immer wieder eine schöne Gelegenheit zum Abspannen, relaxen, flanieren, kühle und heiße Getränke, leckere kleine Imbisse, im LaPaDu rumstrolchen und irgendwelche Fotos machen, usw. usw. ,, HOW TO BE SINGLE ,, habe ich am 25. Juli...

35 Bilder

Der Pauenhof in Sonsbeck - eine friedvolle Begegnungsstätte für alle Wesen .... 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Sonsbeck | am 23.07.2016

Sonsbeck: Pauenhof | Wer auf der Suche nach Achtsamkeit ist und sein Leben in Zufriedenheit und friedlichem Miteinander praktizieren möchte, der sollte das buddhistische Meditationszentrum Pauenhof, inmitten der wunderschönen Natur des Niederrheins und des nahe gelegenen Höhenzuges Bönninghardt besuchen. Hier wird ein friedvolles Miteinander aller Menschen, aller Kulturen und aller Religionen und Weltanschauungen gelebt. Man praktiziert hier...

7 Bilder

Neues "Fledermaus freundliches Haus" in Xanten

Dirk Offenberg
Dirk Offenberg | Xanten | am 23.07.2016

Xanten: Dirk Offenberg | Der NABU hat das Haus von Dirk Offenberg in Xanten mit der Plakette "Fledermaus freundliches Haus" ausgezeichnet. Der Naturschutzbund Deutschland würdigt mit dieser Auszeichnung das Engagement von Fledermausfreunden. Das Gebäude hat bereits seit Jahren Fledermäuse als Untermieter. Dieses Jahr wurden neue Fledermauskästen gebaut, die von den Nichten Anna, Katharina und Esther fantasievoll bemalt wurden. Die Kunstwerke können...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Große Wollbiene [Anthidium manicatum] ♂ ... 13

Regine Hövel
Regine Hövel | Dinslaken | am 18.07.2016

... oder auch Gartenbiene genannt. Diese Solitärbiene habe ich vor wenigen Tagen zum ersten Mal in meinem Garten entdeckt. Sie ist eine auffällige Erscheinung: Größe 18 mm, stark behaart, gelber Kopfschild, gelbe Schenkel, kräftiger Kiefer mit gelbem Oberkiefer. Längs des Rückens befinden sich gelbe Flecken, die zum Körperende hin zu Streifen werden, die sich aber in der Rückenmitte nicht verbinden. Am Hinterleibsende...

2 Bilder

Kleine Riesenröhre mit viel Bockfaktor und Topsongs im vollends begeisterten Burgtheater 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 17.07.2016

Mensch, wat ist die sympathisch! Und witzig! Und gut drauf! Anastacia lässt die Grenzen zwischen Attitüde und gelebtem Spaßfaktor verschwimmen. Die Rockröhre aus Chicago zeigt dem proppenvollen Burgtheater, dass man auch mit gefühlten Einsfuffzich ganz groß sein kann - mit oder ohne Absätze. In Dinslaken geht das! Das "Fantastival"-Publikum gewöhnt sich langsam an internationale Superstars. Aber diese kleine Gigantin setzt...

5 Bilder

Haarefärben bei Katja: Wettschuld eingelöst und jetzt 'ne knappe Woche Spießrutenlauf 9

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 05.07.2016

Keine Frage - diese Sache ist besonders pikant! "Weißt du gar nicht, dass ich Italienerin bin?" So fragte Katja Gronau mich vor rund zwei Wochen via Facebook. Nö, davon hatte ich nicht die geringste Ahnung, als wir vor der Eröffnung der Europameisterschaft vereinbarten, dass die Haare des EM-Wettverlierers in ihrem Betrieb gefärbt werden. Tja, und jetzt isses passiert! Ich hatte gegen meinen Herausforderer Markus...

27 Bilder

Lost Places: Expeditionen in vergessene Welten 21

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 01.07.2016

Es ist kalt, glitschig, dunkel und schmutzig. Warum nur habe ich mich dazu hinreißen lassen, diesen Ausflug zu einem der 'Lost Places' zu unternehmen?, frage ich mich in dem Moment, in dem es hinab geht in diese längst vergessene Unterwelt eines alten, ungenutzten Duisburger Industriegeländes. Vielleicht waren es die wiederentdeckte Abenteuerlust und der Forscherdrang aus Kindertagen, die mich zur Teilnahme an dieser 'Urban...

4 Bilder

Hilfe! Außerirdische im Garten? 4

Frank Dupré
Frank Dupré | Essen-Ruhr | am 29.06.2016

Haben mir Aliens etwas silbrig glänzendes an den Baum geklebt?

8 Bilder

EM-Sensation: Island schickt England mit 2:1 nach Hause 2

Birgit Kerschel
Birgit Kerschel | Dinslaken | am 28.06.2016

Sicherlich ist meine Begeisterung für die Isländer auch damit zu begründen, dass ich gerade vor wenigen Wochen dort eine Rundreise machen konnte und uns dieses wundervolle, urtypische Land faszinierte. Die Isländer sind sympathisch und echte Nordmänner. Und sie zeigen Herz - sogar auf der Ampelanlage (siehe Foto). Eben herzlich sind die Isländer und zu Späßen aufgelegt. Und wenn man von Freunden die wandelnden...

50 Bilder

Die Konsequenzen der "Jahrhundertflut": Feuerwehr- und THW-Mühen, Sorgen der Landwirte 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 27.06.2016

Während anderswo die meisten Menschen aktuellen Fußballfreuden frönen, beherrschen ganz andere Sorgen den Niederrhein: Die zweite Hochwasserwelle innerhalb von drei Wochen hielt hunderte Helfer vom Fernsehen ab. Am Abend des 23. Juni kündigte sich die erneute Katastrohe naturgewaltig an: Gegen 21 Uhr näherte sich eine Unwetterfront dem Kreis Wesel. Und wieder machte jede Menge Starkregen vor allem den Anrainern der Issel...

84 Bilder

Schwerter, Brot und Spiele trotzten dem Wetter

Camillo Kluge
Camillo Kluge | Xanten | am 26.06.2016

Xanten: APX | Wieder eine erfolgreiche Veranstaltung war Schwerter, Brot und Spiele im APX. Das nach eigenen Angaben größte Römerfest Europas trotzte den widrigen Witterungsverhältnissen und lockte wieder viele Tausend Zuschauer. "Wir sind sehr zufrieden", meinte denn auch Sebastian Held, wissenschaftlicher Volontär im APX, ohne die finalen Zahlen zu kennen. Besonders freute ihn: "Die Gäste sind teilweise so begeistert, die kommen bevor...

226 Bilder

Integrative Motorradtour: 188 Maschinen beim Unternehmen Zündkerze

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 26.06.2016

Jumbo Run 2016 mit einer Rekordbeteiligung Am 25. Juni 2016 fand der Jumbo Run 2016 des Unternehmens Zündkerze aus Sonsbeck statt, bei dem einmal im Jahr eine Motorrad Ausfahrt für Menschen mit Handicap durch die schöne niederrheinische Landschaft durchgeführt wird. Hieran beteiligen sich Motorrad-, Trike-, Gespann und Quadfahrer aus ganz NRW und weit darüber hinaus, auch niederländische Biker nehmen teil, um den...

11 Bilder

Gewaltige Stroboskopgewitter erhellten den Nachthimmel am Niederrhein - mit Video 7

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 24.06.2016

24.06.2016 (ergänzt & Tippfehler korrigiert) Gewaltige Stroboskopgewitter erhellten den Nachthimmel am Niederrhein - mit Video Gestern Abend und die ganze Nacht hindurch haben am Niederrhein heftige Stroboskopgewitter getobt - für unsere Breiten ein eher ungewöhnliches Wetterphänomen, was man in der Regel nur von den Tropen her kennt. Als Stroboskopgewitter bezeichnet man einen Gewittersturm, welcher eine Blitzrate von...

43 Bilder

Über 40 beeindruckende Fotos vom Niederrhein-Gewitter und den schlimmen Folgen 20

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 24.06.2016

Das war wohl die krasseste Gewitternacht seit dem Issel-Hochwasser. Und glaubt man den Wetterfröschen, dann sind noch längst nicht alle Tiefdruckgebiete durchgezogen! Nachdem gestern Abend gegen 22 Uhr eine schwere Unwetterfront auf den Niederrhein zurollte, hatten viele Menschen zwischen Moers und Schermbeck mit einer unruhigen Nacht zu kämpfen. Umgestürzte Bäume und vollgelaufene Keller hielten die Feuerwehren im ganzen...

76 Bilder

Die Schotten in Xanten

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 19.06.2016

Impressionen vom Schottischen Festival 2016 im Xantener Stadtpark am Ostwall

15 Bilder

Gewitterstimmungen ... 6

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 13.06.2016

13.06.2016 Nach einem unwetterträchtigen Start in den Juni (ich berichtete) beruhigte sich das Wetter in der letzten Woche langsam. Auch wenn sich gestern der Himmel hier in Xanten erneut stark verfinsterte, blieb der große Sturzregen zum Glück aus. Nachfolgende Bildergalerie zeigt Aufnahmen, welche ich bisher noch nicht veröffentlicht habe. Weiterführende Links Unwetter in Xanten (Marienbaum) - ein paar...

21 Bilder

Rock am Dom - ein Konzert, das von Jahr zu Jahr ein größeres Publikum zum St. Viktor-Dom in Xanten lockt 2

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 12.06.2016

Xanten: Domvorplatz | Ja, es war ein tolles Konzert, das das Team um Steffen Junghänel auf den Weg gebracht hatte! Leider (!) hatte ich nicht so wkl :) viel Zeit, aber für 'ne kleine Fotogalerie hat's gereicht! Schön, dass immer mehr Birtener Musiker in das Musikprojekt "Ro-X-an" der Dom-Musikschule einsteigen! Ein Bericht folgt bestimmt noch!

16 Bilder

Promis und kölsche Klänge - Eventkompass von der Solidarfonds-Stiftung geehrt

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 08.06.2016

Großer Promiauflauf im Hertener RevuePalast: In einer großen Feierstunde ehrte die Solidarfonds-Stiftung NRW zahlreiche Preisträger des Solidarfonds-Awards 2016. Die Ausgezeichneten haben tausenden Kindern, Jugendlichen und Familien im Ruhrgebiet bei Schul- und Bildungsprojekten der Solidarfonds-Stiftung NRW unterstützt. Auch die WVW/ORA, zu denen auch diese Zeitung gehört, bekam einen Preis: Den Medien-Award für den...

23 Bilder

Rettungsarbeiten laufen auf Hochtouren / Kreis: "Die Helfer haben alles unter Kontrolle!" 5

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 02.06.2016

Aktuelle Lage: Siehe unten - Kommentare! Zurzeit ist die Freiwillige Feuerwehr Mehrhoog damit beschäftigt, den Isseldeich auf einer Breite von 1,50 Meter in Höhe der Straße "Vierwinden" zu öffnen. Dadurch erhoffen sich die Experten vor Ort eine Entspannung, weil der Wasserdruck auf die umliegenden Dammbereiche sinkt. Das Wasser soll Richtung Autobahn abfließen. Am schlimmsten hat es bislang Ringenberg getroffen:...

4 Bilder

"Illegale Aktivitäten" von Rockergruppen: Polizei findet Waffen in Alpen und Kamp-Lintfort

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 29.05.2016

In den vergangenen Monaten sorgten immer wieder gewalttätige Auseinandersetzungen im Rockermilieu bundesweit für Aufsehen in der Öffentlichkeit. Auch im Kreis Wesel sind mehrere mitunter kriminelle Rockergruppen aktiv. So führte die Kreispolizei Wesel unter der Leitung von Polizeidirektor Hans-Georg Schroer am Samstag mit der Unterstützung von Beamtinnen und Beamten zweier Einsatzhundertschaften gleich zwei große...

90 Bilder

Fronleichnamskirmes 2016 in Xanten 2

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 28.05.2016

28.05.2016 Wie jedes Jahr wurde auch in diesem Jahr die Xantener Kirmes am Fronleichnamstag um Punkt 12.00 traditionell mit einem Faßanstich vom Bürgermeister (Thomas Görtz) eröffnet. Uns zog es aber erst (aus organisatorischen Gründen) am Freitag , dem Familientag mit stark reduzierten Preisen an allen Geschäften, auf die Kirmes. Nachdem der Tag wolkenverhangen und bis Mittag regnerisch begann, lichtete sich der Himmel...