Hamminkeln: Politik

1 Bild

Fusion der Volksbank Dinslaken eG und Volksbank Wesel Rhein-Lippe eG

Dieter Kloß
Dieter Kloß | Wesel | am 20.05.2017

Wesel: Rathaus Wesel | Sehr geehrter Herr Overlöper, sehr geehrter Herr Bremekamp, mit Interesse verfolge ich Ihre Bemühungen die Volksbanken Dinslaken eG und Wesel Rhein-Lippe eG zu fusionieren. Ich glaube Sie gehen den richtigen Weg, um auch zukünftig ein starker und verlässlicher Partner für die Wirtschaft und die Menschen am rechten Niederrhein zu sein. Ich wünsche Ihnen eine glückliche Hand und eine erfolgreiche Fusion. Seit circa...

1 Bild

Letzte Ruhe in der Bretagne - oder im Hünxer Friedwald in den Testerbergen 5

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 16.05.2017

Unter Bäumen ruhen. Das meint nicht nur die Pause beim Wandern. Nein, damit ist auch die letzte Ruhe im Leben angedeutet. Und seit das sympathische kleine Hünxe den ersten Friedwald weit und breit auf seine Dorfagenda schrieb, bedaure ich sehr, kein Hünxer zu sein. Klar, ich könnte mir (und meiner ganzen Familie) ein Urnengrab unter einer fetten Eiche oder einer schlanken Birke in den Testerbergen reservieren lassen....

5 Bilder

Charlotte Quik (CDU) gewinnt im Wahlkreis 58 (Wesel III) und zieht in den Landtag ein

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 14.05.2017

Kein Erdrutschsieg, aber dennoch recht deutlich: CDU-Herausforderin Charlotte Quik liegt in der Gunst der Wähler/innen im Wahlkreis 58 (Wesel III) vorn und bekommt das Mandat als NRW-Landtagsabgeordnete. In einem spannenden Rennen verteilen sich laut KRZN-Angaben die gültigen Stimmen aus den Kommunen Wesel, Voerde, Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck wie folgt auf die Kandidat(inn)en: Charlotte Quik: 39,36...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Charlotte Quik (CDU) nach hartem Wahlkampf vor dem Sprung in den Landtag

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 14.05.2017

Wenn Sie wissen möchten, wie die Landtagswahl im Wahlkreis 58 (Wesel III) ausgeht, dann sollten Sie diesen Beitrag verfolgen. Wir aktualisieren laufend die Hochrechnung des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN). -------------------- Update (20:50 Uhr) (159 von 166 sind ausgezählt) Charlotte Quik: 39,72 Prozent Norbert Meesters: 36,72 Prozent Helen Fuchs: 7,91 Prozent Stefan Kawinski: 5,59...

CDU klarer Sieger bei Landtagswahl - Kraft tritt von allen Ämtern zurück 23

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2017

Ersten Hochrechnungen zufolge geht die CDU als klarer Sieger aus der Landtagswahl hervor. Die SPD verliert deutlich, die FDP erzielt ein zweistelliges Ergebnis. Die abgewählte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft trat direkt nach der ersten Hochrechnung von allen Parteiämtern zurück. Die Linke hofft auf den Einzug ins Parlament. Die CDU legt demnach acht Prozent zu und bekommt 34,3 Prozent. Die SPD rutscht um 8,5 Prozent auf...

2 Bilder

NRW-Wahl: Jüngste Prognosen zeigen - das wird eng 34

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 12.05.2017

Kurz vor der Wahl verliert die SPD den lange sicher geglaubten Vorsprung. Gleich in zwei Umfragen der letzten Stunden liegt die CDU vorne. Zieht CDU-Herausforderer Armin Laschet tatsächlich an SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft vorbei? Laut ZDF-Politbarometer würde die CDU 32 Prozent der Stimmen bekommen und damit einen Prozentpunkt vor der SPD liegen (31). Das entspricht einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes...

2 Bilder

Möglicher neuer NRW-Finanzminister Marcus Optendrenk unterstützt Charlotte Quik mit „Blitz-Besuch“ im Wahlkampf-Endspurt

Charlotte Quik
Charlotte Quik | Hamminkeln | am 11.05.2017

„Wie werden wir unsere vielen Zukunftspläne für NRW solide finanzieren, ohne neue Schulden aufzunehmen?“ gab CDU-Landtagskandidatin Charlotte Quik im voll besetzten Saal des Waldrestaurants Hohe Mark in Obrighoven das Mikrofon weiter an ihren Gast Dr. Marcus Optendrenk MdL. Und da hatte sie genau den richtigen Experten am Tisch, der den Gästen noch einmal wichtige Positionen der CDU leidenschaftlich näherbrachte. Der...

1 Bild

Montag, 15. Mai, Internationaler Tag der Familie: Wie Frauen alles unter eine Hut kriegen ...

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 10.05.2017

Der 15. Mai ist Internationaler Tag der Familie. Auch dieses Jahr wird die VEREINBARKEIT von Beruf und Familie wieder großgeschrieben. Das Motto lautet „Mehr Familie – In die Zukunft, fertig, los“. Die Fachstelle Frau und Beruf unterstützt diesen Tag und ist bewährte Anlaufstelle für Eltern und Betriebe der 13 Gemeinden und Städte des Kreises Wesel, wenn es um Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht....

3 Bilder

Noch mehr Rückenwind für Charlotte Quik: CDU/CDU-Bundestags-Fraktionschef Volker Kauder zu Gast in Voerde – CDU-Landtagskandidatin bei U18-Wahl in Wesel klar vorn

Charlotte Quik
Charlotte Quik | Hamminkeln | am 09.05.2017

Und wieder gibt es neuen Rückenwind für CDU-Landtagskandidatin Charlotte Quik: Zunächst hatten die künftigen Jungwählerinnen und Jungwähler bei der Weseler U18-Wahl sich klar für Charlotte Quik entschieden. In insgesamt 14 Wahllokalen in weiterführenden Schulen und Jugendeinrichtungen hatten die jungen Leute, die noch nicht wahlberechtigt sind, ihre Stimme abgeben können als Übung für die Demokratie. „Es freut mich sehr, dass...

7 Bilder

Denn sie wissen nicht, wen sie wählen sollen ... - Countdown bis zur Landtagswahl läuft 7

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 09.05.2017

Mensch, bin ich froh, wenn das endlich vorbei ist! Bald kein Wahlkampf mehr, Kreuzchen gemacht, Ergebnis medial abgefeiert, Regierungsbildung angepackt. Und wenn die letzten Plakate abgenommen sind, dann herrscht endlich wieder Ruhe. Keine flächendeckende Landschaftsverschandelung mehr, kein Herumhacken auf dem politischen Gegner, der selbstredend alles falsch macht, keine Facebookfilmchen von Wahlkampfbesuchen bei...

3 Bilder

"Schulz-Effekt? Den gibt es nicht" - CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet im Lokalkompass-Interview 29

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 09.05.2017

Armin Laschet sieht sich durch das Wahlergebnis in Schleswig-Holstein bestätigt: "Den Schulz-Effekt gibt es nicht", sagt der Spitzenkandidat der NRW-CDU. Und setzt im Wahlkampf-Endspurt auf Angriff und das Thema Innere Sicherheit. Bisher kannte man Sie als sehr ruhig auftretenden Wahlkämpfer. Das war auch beim WDR-Duell mit Hannelore Kraft so. In der zweiten WDR-Fernsehrunde zwei Tage später zeigten Sie sich auf einmal...

5 Bilder

Online-Interview mit den Kandidat(inn)en für die Landtagswahl im Wahlkreis 58 (Wesel III) 111

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 07.05.2017

Sehr verehrte Wähler/innen, Sie haben sich noch nicht entschieden, welchem Aspiranten Sie bei der NRW-Landtagswahl am 14. Mai Ihre Stimme geben? Dann wollen wir gerne versuchen, Ihnen Entscheidungshilfen an die Hand zu reichen. Hier und heute haben wir Helen Fuchs (FDP), Charlotte Quik (CDU), Stefan Kawinski (AfD), Ulrich Lütke (Grüne), Norbert Meesters (SPD), Guido Schlüter (Piraten) und Sascha Wagner (Linke) gebeten,...

3 Bilder

KRZN geht mit der Zeit: Landtagswahl-Ergebnisse live verfolgen via Smartphone und Tablet

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.05.2017

Die Wahlergebnisse im Kreis Wesel werden ab sofort auch für Smartphone und Tablet-PC übersichtlich aufbereitet. Das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) hat die Wahlergebnis-Seite wahl.krzn.de zu diesem Zweck neu designt. Sie passt ihre Darstellung nun mobilen Geräten an und ist auch für Menschen mit Sehbehinderung leichter nutzbar. „Wir haben das Layout der Seite pünktlich zur Landtagswahl am 14. Mai völlig...

2 Bilder

Wesel bei der U18-Wahl im Landestrend 4

Stadtjugendring Wesel (Uwe Heinrich)
Stadtjugendring Wesel (Uwe Heinrich) | Wesel | am 07.05.2017

Über 1.700 Kinder und Jugendliche haben in den 24 Weseler Wahllokalen ihre Stimme zur U18-Wahl abgegeben. Sie liegen mit ihrem Votum weitgehend im Landestrend, wo in mehr als 400 Wahllokalen über 30.000 Stimmen gezählt wurden. Spannend ist, dass die Grünen deutlich anders als in der Sonntagsfrage für die "echte" Landtagswahl sehr gut im Rennen liegen. Abweichend vom landesweiten Zwischenergebnis haben es die Piraten in Wesel...

2 Bilder

Preisausschreiben ohne Gewinner 5

Karl-Hermann Hecheltjen
Karl-Hermann Hecheltjen | Hamminkeln | am 06.05.2017

Der Personenkult treibt im Wahlkampf parteiübergreifend doch seltsame Blüten. Heute "veräppelt" die SPD Hamminkeln mit einer Postkartenaktion die BürgerInnen: BürgerInnen sind aufgefordert, sich intensiv mit dem Leben des aktuellen Kandidaten zu beschäftigen und auf einer Postkarte drei Fragen zweifelhafter Qualität zu beantworten. "Karten mit richtiger Lösung kommen in den Lostopf. Die drei Gewinner erwarten...

3 Bilder

"Kinderarmut in NRW sinkt" - Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Lokalkompass-Interview 27

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 05.05.2017

Düsseldorf: Staatskanzlei | Hat die SPD die Mehrheit schon sicher oder liegt sie im Rennen um die Wählerstimmen gleichauf mit der CDU? Ministerpräsidentin Hannelore Kraft traut beiden Prognosen nicht. Und kämpft um die Deutungshoheit über die rot-grüne Regierungsbilanz. Zwischen Ihrer (Regierungs-)Bilanz und der Bilanz von CDU und FDP liegen Welten, zum Beispiel in den Bereichen Bildung und Wirtschaft. Die Opposition sieht NRW deutlich abgehängt vom...

1 Bild

Landtagsabgeordneter Norbert Meesters: „Trendwende verstetigt sich: Die Zahl der Wohnungseinbrüche sinkt erneut!“

Norbert Meesters
Norbert Meesters | Wesel | am 05.05.2017

NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat am vergangenen Dienstag aktuelle Zahlen zu den Wohnungseinbrüchen vorgelegt. Dazu erklärt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Norbert Meesters: „Die Zahl der Wohnungseinbrüche in NRW geht weiter zurück – im ersten Quartal 2017 um 30 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2016. Dieser Rückgang ist enorm! Er zeigt: Unsere Strategien gegen Einbruchskriminalität wirken. Der Trend aus dem...

2 Bilder

Große Resonanz auf Diskussionsabend rund um die „Sicherheit in NRW“ im Weseler Saal Schepers: Themenwoche Sicherheit von CDU-Landtagskandidatin Charlotte Quik

Charlotte Quik
Charlotte Quik | Hamminkeln | am 05.05.2017

Wohnungseinbrüche in NRW sind an der Tagesordnung, während der Personalabbau bei der Polizei im ländlichen Raum weiter voranschreitet. Die Wahrscheinlichkeit, Opfer eines Einbruchs zu werden, ist in NRW fünfmal höher als in Bayern. Die Sicherheitspolitik der rot-grünen Landesregierung und von Innenminister Jäger gilt spätestens seit dem Silvester-Debakel von Köln als gescheitert. Vom Fall „Amri“ ganz zu schweigen. Dass die...

1 Bild

Postkartenaktion auf dem Weseler Wochenmarkt: Damit viele Frauen am 14. Mai wählen gehen!

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 05.05.2017

Die Gleichstellungsbeauftragten Stefanie Werner (Stadt Hamminkeln), Barbara Cornelißen (Stadt Wesel) und Petra Hommers (Kreis Wesel) waren am letzten Mittwoch auf dem Weseler Wochenmarkt. Dort verteilten Sie Postkarten in knalligem Lila und Grün, die zur Beteiligung an den kommenden Landtags- und Bundestagswahlen animieren sollen. Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel hat diese Postkartenreihe...

3 Bilder

"Die Frage ist: Wir oder die FDP?" Grünen-Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann im Lokalkompass-Interview 36

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 02.05.2017

Düsseldorf: Oststraße | Umfragen zufolge steuern die NRW-Grünen auf ein historisches Tief zu. Selbst der Einzug in den Landtag scheint fraglich. Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann zeigt sich kämpferisch: "Bis zum Schluss geben wir alles, was wir haben." Die Umfragewerte für die Grünen haben sich in den letzten Monaten halbiert und sind im Keller angekommen, nämlich bei fünf bis sechs Prozent. Sie selbst schließen das Scheitern an der...

1 Bild

​C​hristoph Kley (CDU) organisiert „kleinen Milchgipfel“​ in Berlin: Unterstützung für regionale Erzeugung

Norbert Neß
Norbert Neß | Hamminkeln | am 01.05.2017

Berlin: Bundestag | Unterstützung für die Milchbauern am Niederrhein haben die beiden stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gitta Connemann und Sabine Weiss bei einem Gespräch im Bundestag zugesagt. Der Wertherbrucher Landwirt und dortige CDU-Vorsitzende Christoph Kley hatte den „kleinen Milchgipfel“ organisiert. Zusammen mit ihm waren Vertreter des Bund der Milchviehhalter nach Berlin gereist: Gregor Holland aus Wesel,...

1 Bild

U18-Wahl am 5. Mai: Akademie Klausenhof öffnet Jugendlichen die Mitbestimmungs-Tür

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | am 29.04.2017

Am 5. Mai öffnen die Wahllokale, Wahlkabinen werden besetzt, Wahlzettel ausgefüllt und ausgewertet: Es ist NRW-Wahl. In der Akademie Klausenhof gehen aber nicht die Erwachsenen zur Urne, sondern Kinder und Jugendliche – zur „U18 -Wahl“. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, ihre Stimme ebenfalls in einer landesweiten, repräsentativen Wahl abzugeben. Der Klausenhof in Dingden lädt dazu am 5. Mai von 15 bis 18 Uhr alle...

3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview 45

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 28.04.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie...

2 Bilder

Gleichstellungsbeauftragte stupsen Frauen im Kreis Wesel an: Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 28.04.2017

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel will, dass sich die Frauen im Kreis stärker an den kommenden Landtags- und Bundestagswahlen beteiligen. Unter dem Motto „Ich bin eine Frau, also entscheide ich mit, weil ich will, dass meine Träume wahr werden“ haben die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel eine Postkartenreihe entwickelt, die Frauen auffordert, ihr Wahlrecht aktiv zu nutzen. „Es...

1 Bild

Spende von Rotary und Lions ans THW: Sandsackfüllmaschine für den Hochwasserschutz

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | am 28.04.2017

Das Technische Hilfswerk Ortsgruppe Wesel freut sich über eine neue Sandsackfüllmaschiene, die im Hochwasserfall in kürzerer Zeit für mehr Sicherheit sorgen kann. Die mobile Maschine ist in der Lage innerhalb einer Stunde 3.800 Sandsäcke zu füllen, so berichtet der Ortsgruppenleiter des THW Marco van der Lugt. Sie gehört nicht zu der Standardausstattung eines Technischen Hilfswerkes und ist daher auf den normalen Wegen...