Hünxe-Drevenack: Kultur

1 Bild

Evangelische Gemeinden im Kirchenkreis Wesel laden zu Pilgerwegen ein

Albrecht Holthuis
Albrecht Holthuis | Wesel | vor 5 Stunden, 50 Minuten

Eine Idee aus Südkorea bekommt im Kirchenkreis Wesel Hand und Fuß. Vor allem Fuß: Der Ausschuss für kirchlichen Entwicklungsdienst ruft dazu auf, sich an drei „Pilgerwegen“ der Gerechtigkeit und des Friedens zu beteiligen. Vor drei Jahren hat der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) auf seiner 10. Vollversammlung in Südkorea die Kirchen und Gemeinden aufgerufen, sich auf einen „Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens“ zu...

31 Bilder

Ihre Muttertags-Erinnerungen und Fotos - hier bei Lokalkompass und im Weseler/Xantener 1

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 1 Tag

Liebe Mütter in dieser schnuckeligen Netzgemeinde, am 8. Mai jährt sich der allseits beliebte Muttertag - ein Anlass für die Redaktion, nach Euren Erfahrungen mit diesem Ehrentag zu fragen. Welche freudigen Überraschungen haben Euch eure Kinder im vergangenen Jahr (oder den Jahren davor) beschert? Habt Ihr besondere Erinnerungen in Verbindung mit Ihrem Ehrentag? Ist der Muttertag überhaupt der Anlass, den uns die...

1 Bild

Pfingstlicher Evensong in der Klosterkirche Marienthal

Dominik Giesen
Dominik Giesen | Wesel | vor 3 Tagen

Zum vierten Mal findet am 22.05.2016 um 18:00 Uhr ein Evensong in der Klosterkirche Marienthal statt. Der Evensong gibt Raum und Möglichkeit, in Musik und Gebet auf den vergangenen Tag zurückzuschauen, Ruhe zu finden und Kraft zu schöpfen für das Bevorstehende. Er stammt aus der Tradition der anglikanischen Kirche und verbindet Elemente der beiden abendlichen Stundengebetszeiten Vesper und Komplet der christlichen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Jubi-Konfirmanden bitte bald anmelden für die Feierlichkeiten am 25. September!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 4 Tagen

Am 25. September 2016 wird in allen Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinde Wesel das Jubiläum der Konfirmation gefeiert. Die Jubilare sind gebeten, sich baldmöglichst anzumelden. Alle, die in den Jahren 1965/66 oder 1955/56 (oder auch noch früher) in Wesel oder einer anderen Gemeinde konfirmiert wurden, sind herzlich eingeladen, das Jubiläum der Konfirmation am Sonntag, dem 25. September festlich zu begehen und zu...

1 Bild

Pfingstmontag versammeln sich Christen zum ökumenischen Gottesdienst auf dem Großen Markt in Wesel 1

Albrecht Holthuis
Albrecht Holthuis | Wesel | am 27.04.2016

Wesel: Willibrordi - Dom | Wenn das Wetter mitspielt, werden sich am Pfingstmontag, 16.5.16 zahlreiche Christen verschiedener Konfessionen in der Stadt Wesel zu einem ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel versammeln. Und zwar an exponierter Stelle auf dem Großen Markt in Nachbarschaft zu Dom und alter Rathausfassade. Unter dem biblischen Motto "Suchet der Stadt Bestes ... und betet für sie" - frei nach Jeremia - werden in dem Gottesdienst...

1 Bild

Niederrheinische Wallfahrer starten in die Saison

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 27.04.2016

Am Niederrhein. Am Sonntag, 1. Mai, wird in der ältesten Wallfahrtskirche am Niederrhein, in St. Mariä Himmelfahrt in Ginderich, die Wallfahrtszeit eröffnet. In einem festlichen Gottesdienst, der um 9.30 Uhr beginnt, wird die Wallfahrtskerze für das Jahr 2016 gesegnet und entzündet. In diesem Jahr steht die Wallfahrtszeit der nordwestdeutschen Wallfahrtsorte unter dem Bibelwort „Selig, die Barmherzigen“ (Matthäus 5,7). Die...

1 Bild

Superstar Anastacia beim Fantastival im Dinslakener Burgtheater: Zusatztermin am 12. Juli

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 27.04.2016

Nach nur einer Woche war das Konzert mit Anastacia am 16. Juli beim FANTASTIVAL ausverkauft. Nun ist es der Freilicht AG gelungen, den amerikanischen Superstar für einen zweiten Abend am 12. Juli ins Burgtheater zu holen. Nun gibt es eine neue Chance für alle, die beim ersten Konzert leer ausgingen: Ab morgen, Dienstag, 26. April, um 12 Uhr sind die Tickets auf unserer Website unter www.fantastival.de erhältlich. Der...

1 Bild

Zweiter Weseler Street Food Markt am 8. und 9. Oktober rund ums Berliner Tor

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 25.04.2016

Nach dem großen Erfolg des 1. Street Food Marktes Wesel gibt's in diesem Jahr noch eine Zugabe: am 8. und 9. Oktober rund um das Berliner Tor. In der Presseinfo der Organisatoren heißt es: "Mehr Stände, mehr Sitzmöglichkeiten, mehr Genuss auf die Hand. Hier treffen Gourmet Tacos auf Pulled Pork Burger und Thai-Spezialitäten. Oberstes Gebot: Qualität, Individualität und Spaß an gutem Essen!" Der Eintritt für Besucher...

4 Bilder

Smartphones sind die Pest der Neuzeit / ein total subjektiver Beitrag über dummes Gedaddel 29

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 23.04.2016

Die Entwicklung ist krass! Bei den Bilanzpressegesprächen der Polizei ist immer öfter die Rede von Ablenkung durch Handys und Smarthpone-Gedaddel am Steuer. Die traurige Erkenntnis dahinter: Unfälle, verursacht durch derartige Aktivitäten am Steuer, gehören heute zum Alltag auf den Straßen. Was lehrt uns das? Zunächst einmal, dass die offiziell verkündeten Erkenntnisse der Polizei nicht im Denkzentrum der...

47 Bilder

Christel Lechners Alltagsmenschen in Rees: Ein Eldorado für Fotografen und Rheingucker! 29

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Rees | am 23.04.2016

Rees: Promenade | Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung haben wir uns die wirklich toll ausgearbeiteten Skulpturen in Rees angeschaut. Insgesamt 23 Standorte gibt es - am Rhein, auf der Promenade, dem Marktplatz, in der Stadt und am Teich. Bei frischem Wind und einem schönen Sonne-Wolken-Mix haben wir Euch viele "Appetitanreger" mitgebracht. Neben dem Schirmträger, den Surf-Mädels und den Warmduschern ;-) hat es mir besonders die Dame mit...

1 Bild

Dudelsack meets Rockhymne bei der großen Weseler Schotten-Show im Dezember

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 21.04.2016

Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude - das können die Zuschauer erleben, wenn die Schottische Musikparade am 7. Dezember um 20 Uhr erstmals nach Wesel in die Niederrheinhalle kommt. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum einen Abend lang mit auf eine ebenso mitreißende wie abwechslungsreiche Reise durch Schottland. Wenn...

3 Bilder

Großes Orchesterkonzert mit den Duisburger Philharmonikern

Renate Brützel
Renate Brützel | Wesel | am 21.04.2016

Wesel: Städtisches Bühnenhaus Wesel | Im letzten Philharmonischen Konzert der Saison 2015-16 entführen die Duisburger Philharmoniker unter der Leitung von Reinhard Goebel mit der Solistin Mirijam Contzen die Zuhörer nach Wien: Kompositionen von Joseph Haydn und seinen Schülern stehen auf dem Programm des Konzertes am Freitag, dem 29. April 2016 um 20.00 Uhr im Städtischen Bühnenhaus Wesel. Reinhard Goebel, der zu den international führenden Vertretern der...

12 Bilder

's-Heerenberg: Kasteel Huis Bergh 8

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 19.04.2016

Emmerich 's-Heerenberg: : Kasteel Huis Bergh | 's-Heerenberg und das Kasteel , wenige Kilometer nördlich von Emmerich, sind immer einen Besuch wert. Westlich von 's-Heerenberg hinter der Ortschaft Stokkum liegt ein ausgedehntes Waldgebiet, es bietet sich für Wanderer und Radfahrer geradezu an. Zur Kasteel-Geschichte: Die Burg, oder ist es ein Schloss, mal so mal so, in den Niederlanden als eine der größten Wasserburgen bezeichnet, liegt am westlichen Rand der Stadt...

1 Bild

Georg Adlers Hommage an Heinrich Heine - am 30. April im Cafe Selders zu Schermbeck

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | am 19.04.2016

Wer Georg Adler noch nicht erlebt hat, der sollte diese neue Gelegenheit nutzen: Das Landhaus-Cafe Selders lädt ein zum Literaturfrühstück am Samstag, 30. April, ab 9 Uhr. " Ich weiß nicht was soll es bedeuten ... " - so lautet der Titel der Hommage an Heinrich Heine, die Gerog Adler zum 160. Todestag des Schriftstellers anberaumt hat. Adler wird an diesem Vormittag durch die Lebensgeschichte Heines wandern. Neben...

1 Bild

Knebels Affentheater: Zusatztermin am 29. Januar - und eine Ticketverlosung im Weseler!

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 19.04.2016

Das wird die Fans freuen: Am 29. Januar gibt's eine Zusatzveranstaltung mit Herbert Knebels Affentheater. "Männer ohne Nerven" heißt das Programm im Bühnenhaus Wesel, das bereits von vielen Hundert Besucher(inne)n mit Begeisterung konsumiert wurde. Für diese Veranstaltung verlost der WESELER demnächst drei mal zwei Tickets Wer vorsichtshalber schon Eintrittskarten kaufen will, der bekommt sie zum Preis von 25 bis...

6 Bilder

"Liebster Herr Kaiser! ....." 19

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 18.04.2016

Friedrich Wilhelm Wüstmann war einer der Brüder meiner Großmutter väterlicherseits. Geboren am 15. Januar 1883 in Drevenack Friedrich war ein intelligenter Junge, der etwas aus sich machen wollte. Lehrer zu werden war sein Traum, aber die Familie konnte sich die Ausbildung nicht leisten. Als Friedrich 13 Jahre alt war, schrieb er daher einen Brief an den deutschen Kaiser und bat diesen um Unterstützung. Seine Eltern...

1 Bild

23./24.April: Kursus für vier- und sechshändige Klaviermusik in der MKS mit Anschlusskonzert

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 17.04.2016

Von Samstag, 23. April, bis Sonntag, 24. April, findet in der Musik- und Kunstschule der Stadt Wesel der Kurs für vier- und sechshändige Klaviermusik statt. Zwanzig junge Pianistinnen und Pianisten der Weseler und umliegender Musikschulen nehmen an diesem Kurs teil; sie werden von den Dozenten Elina Wenzel, Georg Mersmann (MKS Wesel) und Friedrich Thiemann (Duisburg) unterrichtet. Am Sonntag präsentieren die...

1 Bild

Double-Blueskonzert am 07.Mai 2016 im Scala Kulturspielhaus mit Tom Vieth Band und Tres Amigos

Hilmar Schulz
Hilmar Schulz | Wesel | am 15.04.2016

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Für alle Bluesfreunde am Niederrhein bietet sich am 07.05.2016 im Scala Kulturspielhaus ein Stelldichein. Seit Jahrzehnten ist er Urgestein der deutschen Blues-Szene - Tom Vieth. Der Münsterländer, der Chicago mit Recht seine zweite Heimat nennt, ist einer der wenigen, dem es gelungen ist einen eigenen, unverwechselbaren Stil zu entwickeln. Während sich andere immer noch nach B.B. King, oder Stevie Ray Vaughan anhören,...

1 Bild

1. Hünxer Büchermarkt der Jusos Hünxe für Juni geplant

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 15.04.2016

Der 1. Hünxer Büchermarkt der Jusos Hünxe soll am Samstag, den 4. Juni, auf dem Hünxer Marktplatz stattfinden. Die ganze Familie könne mit einem eigenen Stand dabei sein. Verkauft und getauscht werden können Bücher aus allen Genres, ebenso wie CDs, DVDs u.Ä. Eine Standgebühr wird nicht erhoben. „Viele Hünxerinnen und Hünxer haben Bücher abzugeben. Ebenso sind viele auf neues Gedrucktes aus, das bisher noch nicht im...

4 Bilder

Windgott oder Virtuose? Carlo Aonzo gastiert bei den Schlosskonzerten Musik von Vivaldi, Gervasio, Barbella und Bach am 30. April, 17.00 in Ringenberg

Wolfgang Kostujak
Wolfgang Kostujak | Hamminkeln | am 14.04.2016

Hamminkeln: Schloss Ringenberg | Kaum eine Gottheit aus dem antiken Himmel fällt ähnlich klar durch Musikbegeisterung auf wie Aeolus. Dabei ist er hauptberuflich – anders als der Kollege Apoll – eigentlich gar nicht für Tonkunst zuständig. Sein Beruf besteht eigentlich mehr im Bewegen von Luft: Dem Wind. Weil er auf diese Weise aber immer wieder Dinge, die grundsätzlich eher tonlos dastehen, zum Schlagen und Klingen inspiriert, haben Profis wie Bach oder...

1 Bild

A wonderful song, don't you think so as well? 5

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 13.04.2016

Xanten: Zur Wassermühle | https://www.youtube.com/watch?v=xG2xRGUtVaA How Hard I Try Songtext I'm holding on, too many things passed To anything that's gonna change my memories back I'm holding on, to everyone good To everything that's ever been the way that it should I'm holding on, to things you said Before you forgot what this love really meant to you The words that I sent to you now forgot into you No matter how hard I try,...

4 Bilder

Literatur trifft Musik im Museum und Heimathaus Eiskeller-Diersfordt „Die Spucke des Teufels“ 1

Renate Quast
Renate Quast | Wesel | am 11.04.2016

Wesel: Museum und Heimathaus Eiskeller | Autorenlesung des historischen Romans von Ella Theiss und Musik am Hofe von Friedrich dem Großen zur Zeit der Einführung der Kartoffel am damals preußischen Niederrhein Anlässlich des 775 jährigen Jubiläums Wesels erleben die Besucher im Kaminraum des Museums Eiskeller in Wesel-Diersfordt eine spannende wie unterhaltsame literarische und musikalische Reise in die preußische Vergangenheit am Niederrhein. In ihrem...

4 Bilder

Promitalk (33): Konstantin Wecker - "Eine Demokratie muss auch Böhse Onkelz aushalten" 12

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 11.04.2016

Wie bereits seit 40 Jahren ist Konstantin Wecker wieder auf Tournee, die ihn am Freitag, 15. April, auch in die Philharmonie Essen führt. Im Exklusiv-Interview spricht der Liedermacher über sein Programm und das gleichnamige Album 'Ohne Warum', sein Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit, seine Meinung zum Konzert der umstrittenen Band 'Böhse Onkelz' und das aktuell veröffentlichte Buch. „Der Titel Ohne Warum geht zurück auf...

104 Bilder

Techno Classica Essen 2016 - Oldtimer Messe international 3

Harald Buhners
Harald Buhners | Wesel | am 11.04.2016

Hallo und Guten Tag! Sind Sie autobegeistert? Mögen Sie Oldtimer? Dann ist die Techno Classica genau das Richtige! Für meinen Sohn (13) und mich jedenfalls. Leider war heute, Sonntag, der 10. April 2016 der letzte Tag. Na ja - Oldtimer - darunter versteht mein Sohn oft etwas ganz anderes als ich ... Meinen Führerschein habe ich auf einem Audi 80 B2 Diesel gemacht. Für meinen Sohn schlichtweg ein Oldtimer. Auf diese Idee...

1 Bild

Nordkirchen .. immer einen Ausflug wert 12

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 10.04.2016

Schnappschuss