Hünxe-Drevenack: Kultur

2 Bilder

Die Geschichte des Karmeliter-Klosters: Einladung zur Erkundungstour am 11. Juni

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | vor 7 Stunden, 55 Minuten

r(h)ein-kultur-welt (rkw) möchte Kultur- und Geschichtsinteressierte mitnehmen zu interessanten KulturOrten in der Umgebung und lädt deshalb am 11. Juni um 15 Uhr zu einer interessanten und vielseitigen Erkundungstour durch das Karmeliter-Kloster in Marienthal (Hamminkeln) ein (Ende etwa 18 Uhr, Treffpunkt: vor der Kirche). Die Geschichte des Karmeliter-Klosters beginnt 1256 als Augustinereremiten-Kloster in Brünen-Beylar....

2 Bilder

RheinFlipper präsentiert der "FLIPPER 2017" 1

Christoph Scheibel
Christoph Scheibel | Wesel | am 17.05.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | RheinFlipper laden zum 11. Mal ins SCALA Kulturspielhaus Wesel ein. Am Samstag, den 9. September, um 19:00h wird der „FLIPPER 2017“ erspielt. BÄM!… 10 außergewöhnliche Schauspieler aus 10 Ensembles folgen dem Ruf der RheinFlipper und kommen nach Wesel! Improvisationskünstler u.a. aus Darmstadt, Hannover, Issum, Köln und Oldenburg treten gemeinsam an, um auf der SCALA-Bühne außergewöhnliche Szenen spontan nach...

2 Bilder

"More Moore" spielt Blues-Klassiker und mehr beim Benefizkonzert der Schule am Ring

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 17.05.2017

Musikfreunde aufgepasst! Die Schule am Ring lädt für am Freitag, 9. Juni, zu ihrem großen Benefizkonzert ein. Der Erlös der Veranstaltung dient der Finanzierung unseres Musik- und Kunstunterrichtes. "More Moore" hat sich dem Blues verschrieben. Die Band greift neben bekannten Bluessongs auch Kompositionen aus anderen Genres auf und verknüpft den Blues mit eigenen Elementen. Über die Jahre haben sie ihren Stil durch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Simple-Minds-Schlagzeuger Mel Gaynor in Dinslaken

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 11.05.2017

Dinslaken: Brio’s Beat’n’Eat | Martin Engeliens "Go Music" Reihe präsentiert am Sonntag, 14. Mai, Weltstar Schlagzeuger Mel Gaynor im Brio’s Beat’n’Eat an der Thyssenstraße 78. Mel Gaynor, der charismatische Schlagzeuger der weltbekannten Kult–Band Simple Minds, die in 2014 ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum feierte, hat Zeit und Lust, um im Rahmen der Go-Music- Konzerte die Gäste mit seinem eindrucksvollen Schlagzeugspiel beglücken. Seit Jahrzehnten führen...

1 Bild

Pfingstkonzert 2017 in Drevenack

Gustav Sommer
Gustav Sommer | Hünxe-Drevenack | am 10.05.2017

Hünxe: Kirchplatz Drevenack | Traditionelles Pfingstkonzert am Pfingstmontag in Drevenack Auch dieses Jahr veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde – unterstützt von den Drevenacker Chören und Instrumentalgruppen – das traditionelle Pfingstkonzert am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017 ab 11 Uhr in Drevenack. Den Getränkeverkauf übernehmen die Jungschützen Drevenack. Köstlichkeiten vom Grill, Salate, Kaffee und Kuchen bietet das Gasthaus Peddenberg...

2 Bilder

Anne Haigis - Vorankündigung

Volker Pypetz
Volker Pypetz | Wesel | am 10.05.2017

Wesel: Evgl. Christuskirche Flüren | Am Samstag, den 23. Sept. 2017 um 20 Uhr findet in der Christuskirche in Wesel - Flüren, Marsstr. 1 ein Konzert mit der Künstlerin Anne Haigis statt. Vom Jazzpianisten Wolfgang Dauner entdeckt, arbeitete sie im Laufe ihrer Karriere mit zahlreichen Musikgrößen zusammen u.a. mit dem ‚United Rock & Jazz Ensemble“, Melissa Etheridge, Eric Burdon, Nils Lofgren, Tony Carey, Edo Zanki, Wolf Maahn und den ‚Harlem Gospel...

1 Bild

Bis spätestens zum 19. Mai anmelden zur VHS-Fahrt zur Bundeskunsthalle am 31. Mai

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.05.2017

Am Mittwoch, 31. Mai, macht die VHS eine Tagestour zur Bundeskunsthalle nach Bonn, wo eine große Ausstellung den Schleier vor den lange Zeit verborgenen Schätzen der iranischen Kulturen der Frühzeit, vom 7. Jahrtausend vor Christus bis zum Aufstieg der Achämeniden im 1. Jahrtausend vor Christus lüftet. Die Ausstellung öffnet dank zahlreicher Exponate Perspektiven auf eine in Europa wenig bekannte Bildwelt aus einem über...

3 Bilder

Starpianist zu Gast in Wesel

Renate Brützel
Renate Brützel | Wesel | am 05.05.2017

Wesel: Städt. Bühnenhaus Wesel | Den glanzvollen Abschluss der Konzertsaison 2016/17 des Städtischen Musikvereins Wesel e.V. und der Stadt Wesel im Städtischen Bühnenhaus bildet am 17. Mai um 20 Uhr das Konzert der NEUEN PHILHARMONIE WESTFALEN unter der Leitung von RASMUS BAUMANN mit dem Pianisten MARTIN STADTFELD. Der Pianist und vierfache ECHO-Klassik-Preisträger Martin Stadtfeldfeld gab mit 9 Jahren sein Konzertdebüt und studierte ab seinem 14....

1 Bild

Rheinbrücke 5

Margret Oppitz
Margret Oppitz | Kamp-Lintfort | am 05.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Frauenchor Drevenack sang in Speyer

Wilhelm Brücker
Wilhelm Brücker | Hünxe | am 04.05.2017

Frauenchor Drevenack in Heidelberg und Speyer Hünxe-Drevenack. Es war wieder an der Zeit, dass sich die Sängerinnen des Frauenchor Drevenack auf große Fahrt begaben. Am letzten verlängerten Wochenende war die Region um Heidelberg wie die Stadt Speyer das Ziel. Natürlich gehörte ein Rundgang durch Heidelberg sowie der Besuch des Schlosses zum Programm. Im Mittelpunkt stand aber der Tag in Speyer. Der Frauenchor wirkte...

1 Bild

Fahrradaktionstag am 13. Mai in Wesel

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 03.05.2017

Fahrradcodierung, Fundradversteigerung, Seh- und Reaktionstest: Am 13. Mai veranstaltet die Stadt Wesel ihren siebten Fahrradaktionstag von 10.00 bis 15.00 Uhr in der Fußgängerzone. Vom Leyensplatz bis zum Berliner Tor wird sich alles rund ums Rad drehen. „In den letzten Jahren gab es viele Neuerungen rund ums Fahrrad“, sagt Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. „Pünktlich zur Drahteselsaison möchten wir den Bürgerinnen und...

1 Bild

Viva la Reformation!Der "Spaßmacher Gottes" gastiert am 5. Mai im Lutherhaus

Albrecht Holthuis
Albrecht Holthuis | Wesel | am 28.04.2017

Wesel: Lutherhaus | Der "Spaßmacher Gottes", Kirchenkabarettist Ingmar Maybach, kommt zum Reformationsjubiläum am 5. Mai nach Wesel ins Lutherhaus. Mit seinem aktuellen Kabarettprogramm übt er den bewährten humoristischen Brückenschlag zwischen Politik und Religion. Neben der Frage nach Spuren des Protestantismus in der deutschen Politik gibt es „Reformation zum Mit- und Selbermachen“, eine Analyse der konfessionellen Aspekte der Eurokrise,...

3 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Cordula Feldmann
Cordula Feldmann | Hünxe-Drevenack | am 26.04.2017

Hünxe: AFS | Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue...

2 Bilder

Benefizkonzert Eine Welt - Tausend Klänge

Klaus Bauer
Klaus Bauer | Wesel | am 24.04.2017

Wesel: Lutherhaus | Unter diesem Motto steht ein ganz besonderes
 Benefizkonzert, das die Eine-Welt-Jugendgruppe
 am Samstag, den 13.5.2017 um 17 Uhr
 im Lutherhaus veranstaltet. Mit dem Niederrheinischen Kammerchor unter der neuen Leitung von Kelley Marie Sundin, die auch den Mädchenchor der Chorakademie Dortmund mitgebracht hat, dem Jazztrompeter und Echo-Preisträger Frederik Köster und dem Improvisations-Allrounder Stephan Görg am Klavier ist...

1 Bild

Philharmoniker in der Altstadt: Ausstellung, Konzert und Rezitation in besonderer Atmosphäre

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Dinslaken | am 24.04.2017

Auch in diesem Jahr ist es dem Kulturverein r(h)ein-kultur-welt (rkw) gelungen, ein besonderes Konzert nach Dinslaken zu holen. Am Sonntag, dem 7. Mai 2017 um 18.30 Uhr werden „Mercator-Ensemble & Friends“ ein Konzert unter dem Titel „Mozarts zauberhafte Flötenquartette und Briefe“ geben. Die ganze Veranstaltung findet (gemeinsam mit Vernissage der Ausstellung und Rezitation) in den Räumen der alten Backstube Schollin, der...

3 Bilder

Tanz in den Mai mit "Heart Rock Cafe", Cocktail-Bar und ganz viel cooler Rock-Mucke

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 21.04.2017

"Tanz in den Mai" aus der Konserve kann doch jeder! - sagt Organisator Michael Blenk und verspricht: "Wir bieten Euch etwas Besonderes, etwas Rockiges, etwas Handgmachtes. Tanz in den Mai ist eines der Top-Ereignisse im Jahr, was Veranstaltungen angeht. Michael Blenk: "Wir möchten Euch etwas präsentieren, was den Abend ausgehenswert macht!" Der Termin: Sonntag, 30. April, in der Niederrheinhalle. Die Kapelle Heart Rock...

4 Bilder

Freundliche Leihgabe: Medienkisten zu verschiedenen Themen in der Stadtbücherei Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 20.04.2017

Die Stadtbücherei Wesel bietet seit vielen Jahren thematisch zusammengestellte Medienkisten an, die von Schulen, Kindergärten oder anderen Institutionen ausgeliehen werden können. Zu immer wieder gefragten Themen wie z.B. „Römer“, „Ritter“, „Berufe“, „Indianer“ oder „Piraten“ wurden durchschnittlich 30 Medien unterschiedlichster Art ausgesucht und in großen Kunststoffboxen zusammengefügt. Dieses Angebot ist sehr beliebt...

1 Bild

Schloss Wittringen 26

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Gladbeck | am 19.04.2017

Gladbeck: Schloss Wittringen, Burgstraße 64 | Schnappschuss

1 Bild

Vision und Tradition - Luther, Bach und mehr beim Weseler Domkonzert am 23. April 1

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 17.04.2017

Am Sonntag, 23. April, 18 Uhr, findet im Rahmen der Weseler Domkonzerte im Willibrordi-Dom ein Konzert statt, das einmal mehr im Zeichen des 500-jährigen Reformationsjubiläums steht. Zu Gast ist der Berliner Trompeter Daniel Schmahl, der gemeinsam mit Matthias Zeller (6string E-Violin) und Marius Leicht (Hammond-Orgel) musizieren wird. Hinter „Luther, Bach und mehr“ verbirgt sich eine atemberaubende Mischung aus den...

39 Bilder

Berlin ist immer eine Reise wert

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Hünxe | am 15.04.2017

Die CDU Hünxe fuhr in diesem Jahr wieder nach Berlin. Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe, hatte die Berlinfahrt zum 20. Mal organisiert. Herausgekommen ist ein schönes Programm, so dass Berlin-Kenner, aber auch Berlin-Neulinge auf ihre Kosten kamen. Neben der traditionellen Stadtrundfahrt gab es eine 7-Seen-Rundfahrt über die Havelseen Kleiner Wannsee, Pohlesee, Stölpchensee, Griebnitzsee,...

1 Bild

Frohe Ostern 4

Siegfried Ulrich
Siegfried Ulrich | Essen-Borbeck | am 14.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

BürgerReporter gesucht: Wer erkundet mit mir den Sonnenbunker in Dortmund? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Dortmund-City | am 13.04.2017

Dortmund: Sonnenbunker | Im Kriegsfall wird es eng. Dreizehn Kubikmeter Lebensraum, da bleibt bei einer Deckenhöhe von zwei Metern eine Grundfläche von 6,5 Quadratmetern – pro Person natürlich. Der Sonnenbunker am Dortmunder Stadthaus ist eine von zwei Anlagen bundesweit, die Anfang der 1960er Jahre für den ABC-Ernstfall umgebaut wurden. Für eine Besichtigung am 25. April suche ich noch Verstärkung. Nicht weniger als 1.500 Menschen sollten in dem...

1 Bild

Bedburg-Hau, Schloss Moyland im Mondlicht 1

John Fendler
John Fendler | Bedburg-Hau | am 13.04.2017

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Schnappschuss

3 Bilder

Animal Equality "Bewege Etwas"- Virtuelle Reality 360 grad Demo -

Robert Stifft
Robert Stifft | Wesel | am 11.04.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Während der Scala Frauenfilmreihe steht AnimalEQUALITY mit einer 360 grad Demo gegen die tierquälerische Massentierhaltung im Foyer. Interessierte, können mit einer Samsung VR Brille in die verschlossene Welt der industriellen Tierhaltung eintauchen. Nur für Personen über 16 Jahren geeignet. AnimalEQUALITY ist in acht Ländern der Welt vertreten. Die Vorworte zu den einzelnen 360 Grad Filmen werden von Christoph Maria...

8 Bilder

Der Höhepunkt – „A BIER – Wenigstens die Maß hat 1,0“

Winnie Rueth
Winnie Rueth | Wesel | am 07.04.2017

Wesel: Berufskolleg Wesel | Vier Tage Mottowoche gipfelten heute mit dem Höhepunkt, dem Chaostag „A BIER – Wenigstens die Maß hat 1,0“. Bereits am Dienstag entsendete der Mottotag „Oktoberfest“ seine Vorboten auf das heutige Highlight. 156 künftige Profisportler, Ärzte, Ingenieure und Bänker erwarteten sehnsuchtsvoll die offizielle Zulassung zum Abitur. Traditionell startete dieser für die Schülerinnen und Schüler wichtige Tag mit der Blockade und...