Wesel: Leute

29 Bilder

LK Treffen am 21. Oktober 2017 an der Villa Hügel 1

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler | Wesel | vor 5 Stunden, 48 Minuten

und TRAUTES HEIM auf der Höhe in Essen LK-Freund Thomas R, zu Hause in Essen, lud zu einem Treffen ins Ruhrgebiet. 20 Bürgerreporter aus dem Ruhrgebiet vom Niederrhein und aus dem Sauerland trafen sich bei leichtem Regen am Haus der Familie Krupp oberhalb des Baldeney Sees. Unter fachkundiger, sympathischer Führung besichtigten wir einen Teil der 269 Zimmer und erfuhren viel Interessantes über das Kruppsche...

1 Bild

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – Schwerverletzte Hünxerin, keine Lebensgefahr

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Wesel | vor 6 Stunden, 15 Minuten

Wesel: B58, Weseler Straße | lt. Polizeibericht befuhr am Freitag, den 20. Oktober 2017, gegen 23:11 Uhr ein 24-jähriger Weseler sowie eine 54-jährige Hünxerin, jeweils mit ihren Autos die Weseler Straße (B58) aus Richtung Xanten kommend in Fahrtrichtung Wesel. Im Bereich der Rampe zur Rheinbrücke musste die Frau ihr Auto verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der hinter ihr fahrende 24-Jährige zu spät und fuhr auf dem Auto der Frau auf. Hierbei...

1 Bild

Schabernack oder übles Halloweentreiben? Wir suchen Eure Meinung zu den Horrorclowns! 8

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 19 Stunden, 18 Minuten

Rechtzeitig ein paar Wochen vor Halloween zelebriert Stephen Kings "Pennywise" seine grausamen Spielchen in Deutschlands Kinos. Damit steigt die Unterhaltungsindustrie zu einem markanten Zeitpunkt ins Kulturgeschehen ein: Schon 2016 gab es (auch im Kreis Wesel) einige Vorfälle mit Horrorclowns, die ihre Mitbürger mehr oder weniger heftig erschreckten. Das seidenweiche Spätsommerwetter ist bald passé, die Wetterfrösche...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hülskens zeichnet 24 Mitarbeiter/innen für ihre langjährige Firmenzugehörigkeit

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

24 Mitarbeiter des Weseler Traditionsunternehmens Hülskens standen im Mittelpunkt der diesjährigen Jubilarehrung. Die geschäftsführenden Gesellschafter des Hülskens Firmenverbandes, Kurt Küppers, Konrad Krieger und Werner Schaurte-Küppers, zeichneten fünf Mitarbeiter für eine 40-jährige und 19 Mitarbeiter für eine 25-jährige Zugehörigkeit zu ihren Unternehmen aus. In Anwesenheit der Ehepartner der Jubilar sowie zahlreicher...

4 Bilder

Halloween Horror Fest im Movie Park mit der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Ein Gruseln der Extraklasse, filmreife Monster hinter jeder Ecke und Gänsehaut-Feeling wie in den schlimmsten Alpträumen: Es war mal wieder so weit, der Movie Park Germany hatte seine Pforten zu Europas größtem Halloween-Event – dem Halloween Horror Fest – geöffnet! Mit dabei war die Nispa, die ihren 10-15 jährigen Kunden eine organisierte Busfahrt angeboten hatte. Das Angebot wurde sehr gut angenommen, sodass die...

1 Bild

Anwohner treffen verwirrten Mann an der Trappstraße / 43-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Rätselhaftes Geschehen unter Beteiligung der Polizei: Zwei Frauen alarmierten laut Einsatzbericht am Mittwochabend (18. Oktober) gegen 18 Uhr die Polizei, als sie auf der Trappstraße (Höhe Isselstraße) einen Mann nur halb bekleidet herumlaufen sahen.  DieEinsatzkräfte trafen auf einen 43-jährigen orientierungslosen Mann. Sie wollten ihn zu seinem Schutz ins Polizeigewahrsam zu bringen. Da der hilflose Weseler nicht mit...

1 Bild

Wer sah am Dienstag, wie die Frau mit dem Fahrrad stürzte? Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 4 Tagen

 Am Dienstag (17. Oktober) gegen 07.30 Uhr befuhr eine 49-jährige Weselerin die Straße Esplanade mit einem Fahrrad. In Höhe der Bushaltestelle "Wallstraße" kam ihr ein 22-jähriger Weseler mit einem Hund entgegen. Die Frau stürzte und verletzte sich leicht. Da bisher unklar ist, warum die Weselerin stürzte, sucht das Verkehrskommissariat Zeugen, die sich zu diesem Zeitpunkt an der Haltestelle aufgehalten haben und den...

1 Bild

Das Stadtarchiv Wesel öffnete vor 65 Jahren

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | vor 4 Tagen

Am 18. Oktober 1952 wurde das Stadtarchiv Wesel der Öffentlichkeit zugängig gemacht. Für Bürgermeisterin Ulrike Westkamp ist das Archiv „außerordentlich wichtig, weil es das Gedächtnis der Stadt ist“. 1876 gab die Stadt Wesel ihr Stadtarchiv ab ans Staatsarchiv in Düsseldorf, erst 1943 kam ein Teil der Akten zurück. Während des Krieges wollte das Staatsarchiv die wertvollsten Stücke vor Bomben schützen und lagerte sie aus....

1 Bild

Es gibt noch freie Parkplätze 5

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Klassentreffen der ehemaligen Hauptschul-Zehner: Erinnerungen und das Thema Rente

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.10.2017

„Wie lange musse noch oder bisse schon in Rente?“So lautete das Motto des 9. Klassentreffens der 10. Klasse aus der ehemaligen Gemeinschaftshauptschule Wesel-Nord. Dieses Mal traf man sich zum Frühstück in Flüren. Vor 45 Jahren wurde die mittlere Reife abgelegt und alle fünf Jahre werden alte Erinnerungen aufgefrischt. Mit dabei, wie immer, der damalige Klassenlehrer Robert Testrut und die Englischlehrerin Helgunde Stach...

1 Bild

Frau angefahren am Lippeglacis/ Polizei sucht Audi-Fahrer, der unerlaubt den Unfallort verließ

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.10.2017

Wie erst am heutigen Montag bei der Polizei angezeigt wurde, kam es am Dienstag (10. Oktober), in der Zeit von18 bis 19 Uhr, auf der Straße Am Lippeglacis zu einem Unfall, bei dem eine 47-jährige Weselerin schwere Verletzungen erlitt. Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr in einem dunklen Audi A4 oder A 6 die Straße Am Lippeglacis in Richtung B 8 (Oberndorfstraße). Aus bislang ungeklärter Ursache stieß er mit der...

1 Bild

Gelungenes Panhasfest bei Steinbring: 350 Euro für "Löwenzahn und Pusteblume"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.10.2017

Bei schönem Wetter war das diesjährige Panhas Fest auf dem Firmengelände der Hermann Steinbring KG ein voller Erfolg. "Schwein gehabt" haben in diesem Jahr Frau Tennbergen und Herr Rüth, die mit ihrem abgegebenem Schätztipp zum Gewichtdes Spanferkels (22,950 Kilo) am nächsten waren. Der eingenommene Tippeinsatz zuzüglich einem Aufrundungsbetrag kommt dem Förderverein Kinderpalliativmedizin "Löwenzahn und Pusteblume...

3 Bilder

Fahrerflucht eine ganz miese Sache

Marcus Röhrig
Marcus Röhrig | Wesel | am 15.10.2017

Wesel: Parkplatz Mölderplatz | Heute Morgen musste ich leider an meinem Fahrzeug Audi A4 einen Schaden am rechten Heck feststellen. Mein Fahrzeug war ganz ordentlich in einer Parklücke an der Straße "Mölderplatz" in Wesel geparkt. Die Person hat mein Fahrzeug ordentlich gerammt, so dass die Stoßstange aus den Verankerungen gerissen ist und der Lack ist an der Stoßstange auf einem großen Stück verschrammt. Das ist also kein kleiner Parkrempler mehr und ich...

4 Bilder

Lions Förderpreis für e.Vita

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 15.10.2017

In einem sehr feierlichen Rahmen mit musikalischer Begleitung von Christian Dülligen am Piano verlieh der Lions Club Wesel seinen diesjährigen Förderpreis. 2.500 Euro gingen an e.Vita Ambulante Palliativpflege Evangelisches Krankenhaus Wesel. Vor knapp zehn Jahren wurde der Palliativpflegedienst installiert, denn „es ist dringend nötig, Menschen in dieser Phase zu begleiten, an ihrer Seite zu sein, darauf zu achten, was...

1 Bild

Not macht erfinderisch! Hätte ich es nicht selber gesehen, dann würde ich es nicht glauben. 2

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Dinslaken | am 14.10.2017

Dinslaken: Innenstadt | Schnappschuss

2 Bilder

Nur noch einmal: Feierabendmarkt am Großen Markt macht Pause bis Anfang April

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.10.2017

Zum letzten Mal in dieser Saison kommen die Weseler am Donnerstag, 19. Oktober, auf dem Großen Markt zusammen. Es darf noch einmal geklönt und ge-schlemmt und die eine oder andere Spezialität mit nach Hause genommen werden. Als besondere Aktion für die jüngsten Gäste bastelt Frau Hübner-Gräfer passend zum Herbst mit Kürbissen. Auch die Landfrauen Bürick sind dieses Mal noch einmal mit dabei und bringen selbstgemachte...

1 Bild

Kunststoffplatte prallt gegen Pkw / Polizei sucht Lkw(-Fahrer), der dieses Teil verlor

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 12.10.2017

Ein 57-jähriger Mann aus Hamminkeln befuhr am Dienstag gegen 22.15 Voerde kommend in Richtung Wesel. In Höhe der Baustellenzufahrt zur Baustelle Südumgehung kam ihm im Bereich der Lippeaue ein Lkw mit flachem, langem Anhänger entgegen. Von der Ladefläche löste sich eine Kunststoffplatte und prallte gegen den Pkw des Hamminkelners. Die Polizei bittet nun den Fahrer des Lkw sowie weitere Zeugen, sich mit der Polizei...

1 Bild

Quartiersentwicklung Blumenkamp: Netzwerk Blumenkamp feiert 1jähriges

Manfred Krüger
Manfred Krüger | Wesel | am 11.10.2017

Wesel: Gaststätte Pollmann | Das Netzwerk Blumenkamp feiert 1jähriges. Aus diesem Anlass findet am 12. Oktober 2017 um 19.00Uhr in der Gaststätte Pollmann wieder eine Bürgerversammlung statt. Blumenkamper aller Altersgruppen sind herzlich willkommen. Frau Christiane Grabe (Dipl. Ing. Raumplanerin) moderiert einen Workshop mit dem Thema "Neue Wohnformen"

1 Bild

Nachbarschaft ist in

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 11.10.2017

Wesel: Senioren-Begegnungsstätte "Im Bogen" | „Wenn es in einer Nachbarschaft üblich ist, sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen, so profitieren davon junge Familien ebenso wie ältere Menschen.“, so steht es im Siebenten Altenbericht der Bundesregierung. Zum Thema Nachbarschaft lädt die Weseler Demografische Gesellschaft Mitglieder und potentielle Interessentinnen im Rahmen ihrer Weseler Gespräche herzlich ein. Es referiert Dr. Peter Schäfer, Prof. für...

1 Bild

Und so schreibe ich in aller Deutlichkeit........ 1

Peter Reiss
Peter Reiss | Wesel | am 10.10.2017

Wesel: Rückseite Apollo-Passage | Schnappschuss

34 Bilder

Herbstlicher Fotowalk in Wesel 2

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Wesel | am 09.10.2017

Wesel: Zitadelle | Der FotoWalker Christian Thieme hatte interessierte Fotografen zum Treffen nach Wesel gerufen. Der Termin. der 7. Oktober war nicht irgend ein Termin, sondern ein alljährlich wiederkehrendes Ereignis. Einmal im Jahr treffen sich Fotografen auf der ganzen Welt zu einem Fotowalk. Die Idee hatte der amerikanische Fotograf Scott Kelby vor zehn Jahren ins Leben gerufen. Weltweit haben sich über 20.000 Teilnehmer zu Fotowalks...

21 Bilder

Weseler PhotoWalker widerstanden widrigem Wetter 8

Knut-Olaf Müller
Knut-Olaf Müller | Wesel | am 08.10.2017

Wesel: Zitadelle | Bei herrlichem Schmuddelwetter, das jedem gestandenen Norddeutschen das Herz höher schlagen ließ, trafen sich am 7. Oktober rund 40 Fotofreunde zu einem Photowalk durch Wesel. Die Idee des Photowalks geht zurück auf den US-amerikanischen Fotografen Scott Kelby, der vor zehn Jahren einen jährlichen globalen Photowalk ins Leben rief. Und so fanden an diesem Sonnabend, neben dem Weseler Walk, weltweit fast tausend weitere...

30 Bilder

FotoWalk in Wesel 07.10.2017 5

Jan Wolf
Jan Wolf | Wesel | am 07.10.2017

Wesel: Wesel | Am 7. Oktober 2017 war es Zeit für einen FotoWalk in unserer wunderschönen Stadt Wesel am Rhein. Meinen Fokus habe ich nicht auf die Fotografie gelegt, sondern auf die Kommunikation zwischen den mit-Walkern. Spaß hat es allemal gemacht, obwohl das Wetter nicht ganz auf unserer Seite war, aber es ging... Hauptsache man hatte Spaß. Ich sag ja immer: Könnte schlimmer sein, könnte regnen... :) Vielen Dank an dieser Stelle an...

1 Bild

Bürger-Tisch in Schepersfeld

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 07.10.2017

Wesel: Krumme Gastronomie | Die Aktivisten des Stadtteilprojektes Schepersfeld laden interessierte Schepersfelder und ihre Nachbarn zum Bürger-Stammtisch in die Gastronomie Krumme (im Keller), Schepersweg herzlich ein. Die Zukunft berührt jeden, egal, ob jung oder alt. Schauen sie einfach mal herein und reden sie mit über die Entwicklung im Viertel. Wenn sie etwas Zeit haben, können sie gerne auch aktiv mitarbeiten. Der Stammtisch findet statt...

1 Bild

Überfall an der Abelstraße (Wesel): Täter schlugen 53-Jährigen und seine Frau mit Eisenstangen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.10.2017

Krasses Geschehen am Rande der Weseler City: Zwei unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Samstag gegen 04.20 Uhr auf der Abelstraße in die Wohnung eines 53-Jährigen ein und schlugen den Wohnungsinhaber sowie eine 25-jährige Frau aus Rees mit Eisenstangen. Weiterhin forderten sie laut Polizeimeldung  die Herausgabe von Bargeld. Mit einem geringen Geldbetrag flüchteten sie anschließend. Die beiden Geschädigten wurden zur...