Wesel: Natur

1 Bild

An alle Gartenfreunde - Die Idee ist nicht schlecht..... oder??? 8

Klaus Zimmermann
Klaus Zimmermann | Wesel | vor 10 Stunden, 12 Minuten

Schnappschuss

3 Bilder

Baumarbeiten in der Wilhelmstraße

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | vor 11 Stunden, 56 Minuten

Wesel: Wilhelmstraße | Baumpflegemaßnahmen: Der Frühling kann kommen, wie man erkennen kann, sind die Baumschnitt-Arbeiten in der Wilhelmstraße fast abgeschlossen..

1 Bild

Ein Baum? Zwei Bäume? Drei! 6

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis: Wer macht mit beim Kursus Mitte März?

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | vor 4 Tagen

Hochstämmige Obstbäume können bei richtiger Pflege ein hohes Alter erreichen. Dazu müssen sie insbesondere in den ersten Jahren regelmäßig geschnitten werden. Das Wissen um die Obstbaumpflege ist heute jedoch häufig verloren gegangen. Deshalb organisiert der Niederrheinisch-Westfälische Streuobstwiesenverein wieder praxisbezogene Obstbaumschnittkurse. In einem theoretischen Teil (jeweils freitagsabends 19 bis  21:30 Uhr)...

1 Bild

Kaninchen - wann wird es endlich wieder Frühling? 9

Herbert Lödorf
Herbert Lödorf | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Klimaschutzkonzept für Schepersfeld 1

Denise Brücker
Denise Brücker | Wesel | vor 5 Tagen

Wesel-Schepersfeld ist Quartier des „InnovationCity roll out“, was bedeutet, dass für diesen Stadtteil in den nächsten Monaten ein Konzept erarbeitet wird, das die bestehenden Immobilien auf deren Energiebilanz beleuchtet sowie die Energieversorgung, aber auch die Breitband-Erschließung untersucht oder die Aufenthaltsqualität. Für einen klimagerechten Stadtumbau und einen zukunftssicheren Stadtteil. Die Vision ist, dieses...

1 Bild

Kalt

Klaus Brinkmann
Klaus Brinkmann | Voerde (Niederrhein) | am 18.02.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Fast wie Urlaub: Frühlingsmarkt im/am Bislicher Heimatmuseum am 24. und 25. Februar!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.02.2018

Bald ist es wieder so weit: Der Frühling kommt und mit ihm der inzwischen schon legendäre Frühlingsmarkt im und am Museum Bislich! Schon am übernächsten Wochenende (Samstag, 24. Februar, und Sonntag, 25. Februar, jeweils von 11 bis 18 Uhr) sind in und um die Ausstellung im Museum die Kunsthandwerker los. An beiden Tagen wird viel geboten: Inspirationen für den Start in den Sommer, Ideen für Kind und Kegel, leckere Snacks...

1 Bild

Achtung: Rodungsarbeiten auf Teilflächen an der Aachener Straße ab Montag, 19. Februar

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.02.2018

Am Morgen des 19. Februar (Montag) bis voraussichtlich zum 23. Februar (Freitag) werden Teilflächen desPlanungsgebiets an der Aachener Straße von Bäumen und Sträuchern befreit. Die Stadt Wesel teilt mit: Die Rodungsarbeiten müssen vor Beginn der Brutsaison erfolgen, da sonst die Arbeitenerst im Herbst aufgenommen werden können. Die Maßnahmen ermöglichen die weitere Entwicklung der Planungsflächen. Wegen des Einsatzes von...

1 Bild

Betreuer für die Weseler Stadtranderholung gesucht: Wer macht mit in den Sommerferien?

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 15.02.2018

 Das Team Kinder- und Jugendförderung der Stadt Wesel organisiert auch in den diesjährigen Sommerferien wieder die Stadtranderholung. Kindern im Alter von 6-12 Jahren wird hier wochentags in der Zeit von 9 bis 16:30 Uhr ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten. Die Stadtranderholung findet in der ersten Ferienhälfte (16.07.-03.08.2018) an drei verschiedenen Standorten statt. Für die zweite Ferienhälfte...

1 Bild

Gans 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 14.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Nestverteidigung ... 5

Cornelia Kammann
Cornelia Kammann | Voerde (Niederrhein) | am 14.02.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Neue Spezies am Niederrhein: Ist sie gefährlich? 9

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Moers | am 14.02.2018

Ach du grüne Neune, dachte ich gestern, als ich in Schaephuysen in einer gemütlichen Runde saß! Was ist das denn? Vor mir am Tischrand lauerte ein mir völlig unbekanntes, gefährlich aussehendes Insekt! "War womöglich in den Bananen", mutmaßte eine Freundin. "Erinnert ein bisschen an die Viecher aus "Schweigen der Lämmer", warf eine andere ein. Nun wohne ich bereits seit viereinhalb Jahrzehnten am Niederrhein - die Hälfte...

1 Bild

Wolken am gestrigen Abendhimmel 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 13.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Winterlicher Rotbachsee ... 20

Regine Hövel
Regine Hövel | Dinslaken | am 13.02.2018

Dinslaken: Rotbachsee | Schnappschuss

1 Bild

Schwerer Unfall: 22-jähriger Friedrichsfelder wird von zwei Pkw hintereinander angefahren

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 12.02.2018

Am Rosenmontag gegen 15.45 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Fußgänger, der von zwei Fahrzeugen erfasst wurde. Ein 22-Jähriger Mann aus Friedrichsfeld stieg an der Bushaltestelle Sorgflieth an der Brüner Landstraße in Höhe der Lackfabrik aus einem Linienbus aus und überquerte anschließend die Fahrbahn. Hier wurde er von einem PKW eines 63-jährigen Mannes aus Borken erfasst, der die Brüner Landstraße in...

3 Bilder

"BIRTHES BÜDCHEN" am Rheindeich Km 819 in Perrich 4

Lutz Bärensprung
Lutz Bärensprung | Wesel | am 10.02.2018

Wesel: Ledwig | Schon immer hatte meine Tochter Birthe wegen der zahlreichen Radtouristen und den Hobbyfahrern den Wunsch und die Idee, ein Büdchen "Auf dem Sand 18" am Deich zu eröffnen. Dort vorbei führt der bekannte Rheinradwanderweg von Andermatt bis Rotterdam (ca. 1.233 km). Viele Jahre beobachtete sie das Treiben vor ihrem Haus. In den Sommermonaten an schönen Tagen radeln bis zu 1.000 Radler täglich und mehr vorbei. Der Platz ist...

1 Bild

Helau und Alaaf in GE-Schalke-Nord :-)) 8

Herbert Lödorf
Herbert Lödorf | Gelsenkirchen | am 07.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Schwein gehabt 7

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 07.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Laternenmast in Schieflage / Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle / Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.02.2018

Am Dienstag gegen 10.40 Uhr stellten zwei Polizeibeamte der Polizeiwache Wesel einen in Schräglage geratenen Laternenmasten an der Reeser Landstraße Ecke Alte Delogstraße fest. Als die beiden Polizisten ihn genauer unter die Lupe nahmen, bemerkten sie sowohl am Masten als auch auf dem Rasen frische Unfallspuren und Beschädigungen. Im Einsatzbericht heißt es weiter: Die Fahrspur im Rasen deutet daraufhin, dass ein...

14 Bilder

Kleiner Weseler Winter...... 15

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler | Wesel | am 05.02.2018

... am Schwarzen Wasser nmitten im Diersfordter Wald liegt der Heideweiher "Schwarzes Wasser". Den Namen des ältestesten Naturschutzgebietes hat er von der dunklen Färbung des Wassers. Er kommt durch die Huminstoffe der Moorvegetation zustande. Damit die Heidelandschaft erhalten bleibt müssen regelmäßig Baumtriebe und Brombeersträucher entfernt werden. Ein ca. 2 km langer Naturerlebnisweg führt  rund um das...

1 Bild

Schneekristall 8

Emanuelle Pieck
Emanuelle Pieck | Hamminkeln | am 05.02.2018

Schnappschuss

2 Bilder

Raus statt Zuhaus - Programmheft der Naturschutzjugend für 2018 2

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 04.02.2018

Erstmals erscheint ein Jahresheft mit allen Veranstaltungen der Naturschutzjugend NRW und des NAJU Bundesverbandes. Das Programm bietet eine bunte Vielfalt an Freizeiten, Workshops und Fortbildungen. Es gibt viel Neues zu lernen, eine Menge Spaß und man kann selbst aktiv werden! Beim Storchenkoffer-Seminar geht es mit dem Storch auf Reisen, das Wissen kann man beim Wildnistraining, Baumkunde oder Artenkenntnisseminar...

2 Bilder

Kreisbauernschaft stellt sich vor Jäger

Wilhelm Neu
Wilhelm Neu | Wesel | am 01.02.2018

Auch in der Kreisbauernschaft Wesel hat das mutmaßlich von Tierschützern zerstörte Auto einer Jagdhelferin für Wirbel gesorgt. „Wir verurteilen die Stimmungsmache gegen Jäger aufs Schärfste“, so Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel. Unbekannte hatten vor wenigen Tagen Frontscheibe, Seitenspiegel und Motorhaube des abgestellten Autos während einer Treibjagd erheblich beschädigt. „Da die Jagd zuvor angekündigt...