Wesel: Politik

1 Bild

Meckern bis der Arzt kommt: Warum Bürger ständig nach dem ASG schreien (wir wissen's nicht!) 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 5 Stunden, 5 Minuten

Was ich überhaupt nicht leiden kann, ist übertriebenes Anwohnergeflenne wegen ungepflegter Straßen. Hand aufs Herz: Wie verblendet muss man sein, um sich während einer außergewöhnlichen Hitzeperiode über Unkraut am Straßenrand vor seiner Haustür zu beschweren? In vielen Städten appellieren die Verwaltungen an die Bürger, die Mitarbeiter der Grün-Betriebe mit privaten Wasserspenden beim Gießen der Straßenbäume zu...

1 Bild

Unternehmer treffen sich bei DeltaPort / Drei Häfen und Trimodalität können für Wachstum sorgen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 7 Stunden, 5 Minuten

Freie Gewerbegrundstücke, die logistisch perfekt angebunden sind, sind in vielen Städten und Regionen Mangelware. Anders hierzulande entlang des Rheins und der Lippe, wo Kapazitäten von über 80 Hektar sofort bebaubar sind. „Das kann für ordentlich Wachstum sorgen, sowohl bei den Arbeitsplätzen als auch bei den Gewerbeeinnahmen“, betont Martin Jonetzko, stellv. Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. Die...

1 Bild

Lossprechung der Maler/Lackierer-Innung im Kreis Wesel / Alexander Neumann ist Innungsbester

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

19 Lehrlinge der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel trafen zur gemeinsamen Lossprechungsfeier, die in der Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel in Wesel durchgeführt wurde. Günter Bode, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel, begrüßte die Junggesellinnen und -gesellen, deren Eltern und Ausbildungsbetriebe, sowie die zahlreich erschienenen Ehrengäste. Die Prüfungszeugnisse an die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Fußball-Weltmeisterschaft: Frühes Aus des Löw-Teams sorgte für regionale Gastronomie-Flaute 2

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

Bei vielen Wirten von Kneipen und Biergärten waren die Erwartungen vor der Fußball-WM hoch: „Sommer, Sonne, Fußball = Super Sommer“ – Das war unse-re Gleichung, die für viele nach dem frühen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft aber leider nicht mehr aufging“, sagt Ullrich Langhoff, Vorsitzen-der des DEHOGA im Kreis Wesel. Nach einer Blitzumfrage des DEHOGA in Nordrhein-Westfalen (Hotel- und Gast-stättenverband),...

1 Bild

Kooperation im Katastrophenschutz: Kreise vereinbaren gegenseitige Hilfe der Pressestellen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.07.2018

Zunehmende Unwetterlagen, hohe Verkehrsdichte oder neue Terrorgefahren – Gründe gibt es genug, warum sich Kommunen intensiv mit Katastrophenszenarien und Krisenmanagement befassen. Die Kreise Wesel, Viersen, Mettmann und der Rhein-Kreis Neuss wollen daher im Ernstfall auch bei der Bevölkerungsinformation und Medienarbeit zusammenarbeiten. Im Beisein von Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher sicherten sie sich jetzt...

18 Bilder

Betuwe-Brücke in Hamminkeln, nach 3 Jahren Bauzeit endlich fertiggestellt 1

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 14.07.2018

Samstag 14.07 wurden die letzten Baustellenschilder entfernt und die Brücke für den Verkehr freigegeben. Viele Anwohner und auch Hamminkelner wird diese Nachricht freuen, da Sie nach der Sperrung im Februar 2015 weite Umwege in Kauf nehmen mussten. Die Bauzeit hatte sich um 1 Jahr verlängert, da der Starkregen im Juni 2016 einen Teil der neuen Böschung wieder weg gespült hatte. Im November 2017 stellt man dann noch fest,...

1 Bild

Sanierungsarbeiten an Weseler Schulen: Fenster, Böden, Decken, Heizungen werden repariert

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.07.2018

In den Sommerferien werden wieder umfangreiche Sanierungsmaßnahmen in den städtischen Schulen durchgeführt. Die Maßnahmen im Überblick: • In den Grundschulen sind Maßnahmen in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro für die Erneuerung von Fensteranlagen (inklusive Heizungskontakten), Akustikdecken, Bodenbelägen und Maßnahmen in Verbindung mit Brandschutzkonzepten vorgesehen. • In den weiterführenden Schulen werden zudem...

1 Bild

Einsendeschluss: 21. September / Weitere Vorschläge für den Ehrenamtspreis 2018 gesucht

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.07.2018

Bis zum 21.09.2018 können noch Vorschläge für den diesjährigen Ehrenamtspreis der Stadt Wesel eingereicht werden. Vorschläge aus den Vorjahren, die bisher nicht berücksichtigt wurden, können gerne erneut eingereicht werden. Jeder kann geeignete Personen für den Ehrenamtspreis 2018 vorschlagen. Vorschlagsbögen erhalten Bürgerinnen und Bürger im Rathaus (Büro der Bürgermeisterin) und auf der Internetseite der Stadt Wesel...

1 Bild

NGG will faire Preise: "Supermärkte im Kreis Wesel sollen Fleisch nicht verramschen!"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.07.2018

2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Kreis Wesel warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Hans-Jürgen Hufer von der NGG Nordrhein. Nach Angaben der...

1 Bild

Politik fordert die Umsetzung der Katzenschutzverordnung kreisweit!

Karin Obbink
Karin Obbink | Wesel | am 13.07.2018

Nachdem die von der Stadt Wesel geforderte Umsetzung einer Katzenschutzverordnung seitens des Landrates abgelehnt wurde, geht die Politik nun an die Front. Frau Dagmar Ewert_Kruse, sachkundige Bürgerin der FDP organisierte eine offene FDP Fraktionssitzung im Tierheim Wesel. Anwesend waren auch Vetreter des Katzenschutzvereins Sampftpfote e.V, und der Strassenkatzen Wesel und Hamminkeln  e.V. Zusammen mit dem Tierheim Wesel...

1 Bild

Jusos Kreis Wesel: Horst Seehofer steht für eine Politik der Angst 2

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 12.07.2018

Die Jusos Kreis Wesel kritisieren das Verhalten von CSU-Bundesinnenminister Horst Seehofer. Anstand, Vernunft und Menschlichkeit lasse der CSU-Chef aus Sicht der SPD-Jugend vermissen. Seehofer stünde für eine Politik der Angst. Gestern noch Kreuze aufhängen und heute vergessen, was Christsein bedeutet „Horst Seehofer scheint Anstand, Vernunft und Haltung verloren zu haben. Erst bricht er den Asylstreit vom Zaun, nimmt eine...

1 Bild

Altkanzler Schröder im gleichen Abseits wie Özil und Gündogan? 6

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 09.07.2018

Duisburg: Ankara | Das Präsidialsystem ist in der Türkei installiert. Recep Tayyip Erdogan ist als Alleinherrscher vereidigt. Der Ausnahmezustand kann offiziell aufgehoben werden, denn er ist Bestandteil des neuen Systems. Über 100 000 Staatsbedienstete konnte Erdogan bereits entlassen, über 70 000 Menschen aus politischen Gründen inhaftieren. Es lebe die Gleichschaltung. Özils und Gündogans Fototermin mit Erdogan ist zur Genüge durchgekaut...

1 Bild

FDP/VWG: "Geheimsache Abfallgebühren"

Martin Kuster
Martin Kuster | Wesel | am 09.07.2018

Wesel: FDP/VWG | In einem Hauruckverfahren während der laufenden Fußball WM hat die Kreisverwaltung die Verlängerung des Entsorgungsvertrages mit der KWA Asdonkshof bis Ende 2025 durchgepaukt. Als einzige politische Kraft hat sich die FDP/VWG-Fraktion im Kreisausschuss diesem Vorgehen widersetzt, weil die Kreisverwaltung sich geweigert hat, vorher die Räte in den Kreiskommunen anzuhören und die Kalkulationsgrundlagen der...

1 Bild

Frage der Woche: Was braucht man für ein glückliches Leben? 82

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 06.07.2018

Den Deutschen sagt man nach, sie seien notorische Nörgler, unverbesserliche Pessimisten und dazu noch ohne jeglichen Humor. Der seit 2012 jährlich erscheinende World Happiness Report wertet Deutschland aber auf Platz 15 der glücklichsten Länder der Welt.  Kann man Glücklichsein denn messen? Mit diesem Ziel traten Wissenschaftler*innen 2012 im Auftrag der Vereinten Nationen an. So erschien vor sechs Jahren der erste Bericht...

2 Bilder

"Stillgestanden und Privatsphäre hinter den Kopf"! 5

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 06.07.2018

Die Beschäftigung mit NRWs geplantem Polizeigesetz führt zu Fragen, die sich nicht bequem beantworten lassen. Der Kommentar legt noch mal nach. Nordrhein-Westfalens Regierung möchte für seine Polizei mehr Freiheiten — für die sie auch bereit ist, Freiheiten der Bürger einzuschränken. Das Gesetz sieht vor, dass alle nötigen technischen Ressourcen eingesetzt werden dürfen, um sogar auf eigentlich verschlüsselte digitale...

2 Bilder

Theodor-Heuss-Brücke: Geh- und Radweg ist stadteinwärts ab sofort wieder freigegeben

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.07.2018

Ein unabhängiger Gutachter hat am Donnerstag (5. Juli) den neuen Brückenbelag im Bereich des Geh- und Radwegs (stadteinwärts) geprüft. Im Ergebnis liegt der neue Belag auf der gesamten Fläche in einem sehr guten Bereich. Die Stadtverwaltung teilt mit: Damit ist die fertiggestellte Seite ab sofort wieder freigegeben. Fahrradfahrer müssen jedoch aus Rücksicht auf Fußgänger und zur Vermeidung von sich begegnenden Radfahrern...

1 Bild

Initiative gegen Zeelink-Pipeline: "Geht auf der Trasse zelten" am Samstag, 14. Juli!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.07.2018

Die Initiative, die gegen die geplante ZEELINK-Gaspipeline kämpft, hat sich für das Wochenende unmittelbar vor den Sommerferien etwas Besonderes ausgedacht: Zelten auf der geplanten Trasse! Wer Lust hat, ab Samstag, den 14. Juli, mit Kind und Kegel sein Wigwam auf der großen Wiese an der Schermbecker Landstraße 12 in Hünxe-Drevenack aufzuschlagen, ist herzlich eingeladen. Das Zeltlager am Hof der Familie Rittmann...

1 Bild

Veranstaltung zur illegalen Entsorgung von Ölpellets in der Abgrabung Mühlenberg

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Schermbeck | am 06.07.2018

Schermbeck: Café Holtkamp | Schermbeck/Wesel. Landrat Dr. Ansgar Müller teilte in der heutigen Sitzung des Kreistags mit, dass er am Dienstag, 18. September, 19 Uhr zu einer Veranstaltung zur illegalen Entsorgung von Ölpellets in der Abgrabung Mühlenberg in Schermbeck-Gahlen einlädt. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus der Verwaltung und dem Schermbecker Bürgermeister Mike Rexforth gibt Landrat Dr. Müller Erklärungen zu dem Vorgang und...

1 Bild

Großer Markt Wesel: Der Platz ist frei - noch ! 10

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 05.07.2018

Wesel: Großer Markt | Ehedem war der Domplatz in Wesel ein Hort zur Erbauung. Nach dem letzten Krieg und Wiederaufbau lud er zu vielen unterschiedlichen Veranstaltungen ein. Auch die wöchentlichen Markttage stehen bei vielen Weseler Bürger*innen auf dem Einkaufszettel. Hier trifft man sich zum Austausch über kommunale Ereignisse. Mit der historischen Rathausfassade und dem Willibrordi-Dom bietet der Große Markt eine faszinierende Kulisse, die...

1 Bild

Runder Tisch zum Landesentwicklungsplan

Dieter Kloß
Dieter Kloß | Wesel | am 05.07.2018

Wesel: Rathaus Wesel | Hülskens GmbH & CO. KG Geschäftsführer Christian Strunk Sehr geehrter Herr Strunk, den Vorschlag des Baustoffverbandes Vero, zur Änderung des Landesentwicklungsplanes (LEP) einen Rundes Tisch einzurichten findet unsere ungeteilte Zustimmung. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, bei Eingriffen in Natur und Landschaft, die Bürger*innen, die Verbände und die Kommunen zu informieren, mitzunehmen und in die...

1 Bild

Meine Meinung: Ich bin zornig... 16

Hilmar Schulz
Hilmar Schulz | Wesel | am 05.07.2018

Ich bin zornig... Ich habe mir jetzt so einige Presseartikel und Kommentare zu diesem unwürdigen Rechtsruck-Uniongezänke angetan und was bleibt? Ungehöriger Zorn! Zorn deswegen, weil hier auf dem Rücken von Menschen auf der Flucht, ein Machtspielchen und Wahlkampfgetöse ausgetragen wird. Weil hier eine “abgewählte” Kanzlerin von rechts in die Mangel genommen wird und das von einer regionalen bayrischen Partei, die...

1 Bild

Wo eine dumme Tradition alle Beteiligten ärgert: das unsägliche Treppenfoto im Bühnenhaus 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 04.07.2018

Sind Ihre Kinder auch in diesen Tagen von ihrer Schule verabschiedet worden? Und gehören Sie zu den glücklichen Menschen, die keinen Sektempfang im Städtischen Bühnenhaus hatten? Bevor Sie denken, ich moppere gegen den Sekt oder das Bühnenhaus: Neenee, damit ist alles takko. Die stolzen Eltern stehen bei ihren Kindern, man unterhält sich nett und erinnert sich später gern daran. Wenn da bloß nicht dieses unsägliche Foto...

2 Bilder

4000 Euro für „Zeit der Maulbeeren“: Bericht zum Weseler "Pink Schuh Day" mit Renan Demikan

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 04.07.2018

Eineinhalb Jahre Vorbereitung haben sich gelohnt. Die Frauen vom Verein„Aktion B – Brustgesundheit am Niederrhein“ haben mit ihrem „Pink Schuh Day“ während des Weseler Stadtjubiläums nicht nur die vielen Besucher begeistert, sie sammelten auch noch insgesamt 4000 Euro für das Projekt der Schauspielerin und Autorin Renan Demirkan „Zeit der  Maulbeeren“. Die Summe setzt sich aus dem Verkaufserlös der...

1 Bild

Jugend-Landtag: Die nächste Generation sitzt auf den Plätzen der Abgeordneten

Charlotte Quik
Charlotte Quik | Wesel | am 02.07.2018

Vom 28. bis 30. Juni fand in Düsseldorf der 9. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen statt. 199 Jugendliche zwischen 16 und 20 waren aus ganz NRW zusammengekommen, um für drei Tage an die Stelle der Abgeordneten zu treten und einen Einblick in die Landespolitik zu erhalten. Auf dem Stuhl der CDU- Landtagsabgeordneten Charlotte Quik aus dem Kreis Wesel, zu deren Wahlkreis Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Wesel und Voerde zählen,...

2 Bilder

Politikverdruss - Ein Lösungsvorschlag 18

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 02.07.2018

Gute vier bis fünf Jahre sind vergangen seit meinem gedanklichen -und seither fortlaufenden- Einstieg in das politische Tagesgeschehen, machen sich nun doch erste Ermüdungserscheinungen breit. Ich habe verschiedene Theorien entwickelt, warum das so sein könnte: Eventuell liegt es daran, dass Veränderungen in einer Demokratie so quälend langsam vorwärts kommen, dass dagegen die Kontinentaldrift wie eine...