Wesel: Ratgeber

1 Bild

Patienten-Vortrag: Chefärztin erläutert, was Frauen für ihre Brustgesundheit tun können

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

„Nehmen Sie Ihre (Brust-)Gesundheit selbst in die Hand“: So lautet der Titel eines Patientenvortrags von Dr. Daniela Rezek, Chefärztin der Klinik für Senologie, Ästhetische Chirurgie und Brustkrebszentrum im Marien-Hospital. Die Referentin informiert über alle Möglichkeiten der Früherkennung und wie Frauen diese für sich optimal nutzen. Die Zuhörerinnen erfahren, was sie selbst dazu beitragen können, um die Gesundheit...

1 Bild

Das große Vergessen - Demenz was ist das eigentlich? Vortrag in Ginderich 26.04. 18:00 Uhr

Marie-Therese Bauer
Marie-Therese Bauer | Wesel | am 18.04.2017

Am Mittwoch, dem 26.4.2017, 18.00 Uhr wird im Pfarrheim, Schwanenhofstr. 2, 46487 Wesel-Ginderich ein Vortrag mit dem Titel Das große Vergessen- Demenz, was ist das eigentlich? angeboten. Veranstalter ist der Verein "Dorfschule Ginderich" In diesem Vortrag werden die folgenden Themen angesprochen: - Was ist die Ursache des Phänomens Demenz? - Was kann ich tun, um mich über Demenz zu informieren? - Welche...

1 Bild

Betreuerverein Wesel: InfoStunde

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 15.04.2017

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Der Betreuerverein Wesel beantwortet Fragen zur Vollmacht und zum Betreuungsrecht. Die nächste Sprechstunde findet auf Grund der Osterferien statt am Mittwoch, 26. April 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich vertraulich. Die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Berufe rund um Recht und Ordnung

Nächsten Donnerstag (20. April) finden drei offene Sprechstunden im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel statt. Karriereberater der Polizei, des Hauptzollamtes und der Bundeswehr informieren über Einstiegsmöglichkeiten. Wer sich in den Osterferien mit seiner beruflichen Zukunft nach der Schule beschäftigen möchte, ist am Donnerstag, 20. April, herzlich ins Weseler BiZ eingeladen. Dort sind von 10.00...

1 Bild

Berufswahl ohne Klischees

Was haben ein Erzieher, eine technische Produktdesignerin und ein Anästhesietechnischer Assistent gemeinsame? Sie arbeiten in Berufen, die als „geschlechtsuntypisch“ gelten. Berufsbilder jenseits von gängigen Rollenbildern zeigen der jährliche Girls’Day und Boys’Day, der dieses Jahr am 27. April stattfindet und den die Bundesagentur für Arbeit unterstützt. Die Agentur für Arbeit Wesel bietet nicht nur zu dem Aktionstag...

1 Bild

Preis für unsere Agentin Schlaumeise 7

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Essen-Süd | am 12.04.2017

Essen: Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft | Gleich drei Titel der FUNKE MEDIENGRUPPE sind jetzt mit dem Durchblick-Preis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet worden. Die begehrte Auszeichnung für besonderes publizistisches Engagement ging an den Allgemeinen Anzeiger (Erfurt), die Berliner Woche und die Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft (WVW), zu der auch der Lokalkompass und die ORA (Ostruhr Anzeigenblatt Gesellschaft) gehören. ...

1 Bild

Abgeblitzt: Wo unflexible Kräfte wirken, dort bleibt weniger Kundengeld in der Firmenkasse ... 8

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 11.04.2017

Bei einer Tour durch den Weseler Norden fällt mir plötzlich auf, wie extrem schmutzig mein Wagen ist. Kein Wunder: hatte seit Weihnachten keine Bürste mehr gesehen, das treue Mobil! Ich steuere eine Tankstelle mit Waschanlage in Flüren an und erlebe Erstaunliches. Die Anlage ist gerade frei, ich lenke den Wagen auf die Edelstahlschienen. Als ich aussteigen will, spricht mich ein Typ im Blaumann an - das Wischleder in seine...

3 Bilder

Sechs "Defis" im Betrieb: Lebensrettende AEDs jetzt auch bei BONITA in Hamminkeln

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 11.04.2017

Über 50.000 Menschen sterben jährlich in Deutschland an Herzkammerflimmern. Damit ist diese Todesursache, verbunden mit anderen Herz-Kreislauf Erkrankungen, die Nr.1 in unserem Land. Hierbei kann es jeden treffen, egal welches Alter oder Geschlecht. Minuten entscheiden beim Eintritt über Leben und Tod oder gravierende Folgeschäden. Defibrillatoren können dabei Leben retten. Bei zusätzlichem Einsatz eines “AEDs” zur...

2 Bilder

Achtung, Abzocke! DE-C will offene Glücksspiel-Forderungen eintreiben

"Deutsch-Europäische Collections Group" schickt Briefe mit falscher Handelsregister-Nummer und offenbar erfundenen Forderungen. Die "Deutsch-Europäische Collections Group" (DE-C), angeblich mit Sitz in Aachen, versendet Briefe. Darin fordert sie im Namen des "Fachverbandes der Lotterie und Glückspielanbieter" offene Beitragszahlungen. Samt Mahnkosten und vorgerichtlicher Inkassokosten sollen 795,00 Euro bezahlt werden....

1 Bild

Kulturpädagogisches Anti–Gewalt-Projekt-Kooperationsprojekt des Karo mit der Realschule Mitte.

Klaus Zimmermann
Klaus Zimmermann | Wesel | am 09.04.2017

Im April und Mai 2017 veranstaltet das Jugendzentrum KARO in Kooperation mit der Realschule Mitte bereits zum siebzehnten und letzten Mal das umfangreichste Anti-Gewalt-Projekt Wesels. Geplant ist hier eine Fortführung in Zukunft mit der Gesamtschule. Innerhalb einer Schulwoche plus einem Abschlusstag erhalten drei Klassen der 6. Jahrgangsstufe mit etwa 75 Schüler/innen die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 08.04.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 10. April, bis Sonntag, 16. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Die Kontrollen dienen der Sicherheit. Hier sind sie geplant: Montag, 10.04.: Hünxe - Bruckhausen Dienstag, 11.04.: Voerde - Friedrichsfeld Mittwoch, 12.04.: Moers - Meerfeld, Moers - Vennikel Donnerstag, 13.04.: Hamminkeln - Brünen, Neukirchen-Vluyn -...

1 Bild

Brustzentrum Wesel: Stammtisch für Männer, deren Frauen an Brustkrebs erkrankt sind

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.04.2017

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jede achte bis zehnte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Diese Erkrankung hat auch auf den Partner Auswirkungen. Er muss sich seinen Fragen aber auch Ängsten und Bedürfnissen stellen. Ein Ort, all dies zur Sprache zu bringen, ist der Stammtisch für Männer, deren Frauen an Brustkrebs erkrankt sind. Dazu lädt regelmäßig das kooperative...

1 Bild

Arbeitsagentur Wesel: Geänderte Öffnungszeiten vor Ostern

Gründonnerstag schließen die Arbeitsagenturen in den Kreisen Wesel und Kleve früher. Am Donnerstag, den 13. April 2017 (Gründonnerstag), schließen die Dienststellen der Agentur für Arbeit Wesel in Kleve, Emmerich, Goch, Geldern, Moers, Kamp-Lintfort, Dinslaken und Wesel ab 15:30 Uhr. Für telefonische Anfragen von Arbeitnehmern oder Arbeitssuchenden ist die Agentur für Arbeit unter den kostenlosen Servicerufnummern 0800...

1 Bild

Frage der Woche: Sollte man Großstädte von Autos befreien? 20

Vanessa Neuhaus
Vanessa Neuhaus | Essen-Borbeck | am 05.04.2017

In Deutschland gibt es knapp 46 Millionen Kraftfahrzeuge. Alleine im Jahr 2016 wurden 3,35 Millionen Fahrzeuge neu zugelassen. Negative Folgen dieser immensen Massenmotorisierung sind vor allem in Großstädten kaum zu übersehen. Feinstaubalarm, Dauerstaus, Parkplatzsuche, Lärm, sowie kaum Platz für Fußgänger und Radfahrer, sind nur einige der Probleme mit denen sich die städtische Bevölkerung heutzutage konfrontiert sieht....

1 Bild

Eine Hilfe-Spenderin durch und durch: Laura Janzen aus Hamminkeln wird Lebensretterin

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | am 05.04.2017

Würden Forscher heute ein Gen entdecken, das in uns den Willen hervorruft anderen zu helfen, dann würden sie es vielleicht „Janzen-Gen“ nennen. Laura Janzen aus Hamminkeln (Kreis Wesel) ist erst 26 Jahre alt, aber durch ihren Lebensstil wäre sie sicherlich ein geeigneter Namenspatron. Natürlich gibt es keine biologische Veranlagung zum Helfen – trotzdem hat die Genetik der jungen Frau dazu geführt, dass sie jetzt einem...

2 Bilder

Ostereier - Augen auf beim Kauf und Färben / Kennzeichnung entschlüsseln und auf Haltung achten 1

Eier gefärbt kaufen oder lieber selbst anmalen, das ist in den kommenden Tagen die Frage für Osterhasen. Käufer von bereits bunter Ware sollten wissen: Bereits gekochte und gefärbte Eier unterliegen nicht der strengen Kennzeichnungspflicht, die EU-weit für rohe Eier gilt. In bunte Schalen gehüllt verschleiern fix und fertige Produkte jedoch, woher sie kommen und dass sie auch aus Käfighaltung stammen können. Für rohe Eier...

1 Bild

Blitzeralarm im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 01.04.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 3. April, bis Sonntag, 9. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind, laut Aussage der Kreispolizei, Kontrollen geplant: Montag, 03.04.: Rheinberg - Borth, Dinslaken - Mitte Dienstag, 04.04.: Hünxe - Gartrop, Wesel - Feldmark Mittwoch, 05.04.: kreisweit wechselnde Geschwindigkeitskontrollen Donnerstag, 06.04.: Rheinberg -...

1 Bild

Babymassage im Familienzentrum Miteinander

Barbara Börgers
Barbara Börgers | Wesel | am 31.03.2017

Wesel: Familienzentrum Miteinander, KiTa St .Franziskus | Einen neuen gebührenfreien Kurs „Elternstart NRW“ startet das Familienzentrum „Miteinander“ in Wesel in der katholischen Kita Schepersfeld, Am Birkenfeld 2 am Donnerstag, 27. April, 09:30 – 11:00 Uhr unter der Leitung von Nadine Schöttler. In diesem Kurs genießen die Kinder eine Massage, die die Mütter oder Väter an den fünf Terminen schrittweise erlernen. Babymassage fördert Ruhe und Entspannung, wodurch quälende...

1 Bild

Hochstapelei mit VZ-Namen

Betrüger tricksen mit Namen „Verbraucherzentrale“ Warnung vor Anrufen, die sich auf vergangene Beratungen berufen Hochstapler tricksen Ahnungslose mit dem unbescholtenen Namen der „Verbraucherzentrale“ aus. Am Telefon melden sich Anrufer als Mitarbeiter einer Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW. Im Verlauf des Gesprächs horchen sie ihre Opfer geschickt aus, beziehen sich dann auf die geschilderten, längst...

1 Bild

Ich bin ich - mit Leib und Seele

Dorothé Jaehner
Dorothé Jaehner | Wesel | am 28.03.2017

Wesel: Kath. Bildungsforum Wesel | "Sei deinem Körper gut, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen." Mit den eigenen Sinnen die Umwelt bewusst wahrnehmen und spüren, wie man/frau sich in seiner mich Haut fühl. Was haben die Körperwahrnehmungen mit dem eigenen Alltag zu tun? Diesen Fragen und wie durch Körper und Atemübungen ein neues Selbst-Bewusstsein möglich ist, zeigt Ilona Bussen am Dienstag, 26. April 2017, 19 – 21.30 Uhr im Katholischen...

1 Bild

Marienstraße/Schwanenhofstraße in Ginderich bleibt noch bis zum 30. Juni gesperrt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 27.03.2017

Im Auftrag der Solvay/Cavity und der Stadtwerke Wesel werden seit Mitte Oktober 2016 Kanalsanierungsarbeiten in der Marienstraße (von Hausnummer 40 bis 48) in Ginderich durchgeführt. Wegen der Baugrubenbreiten ist die Marienstraße für den Durchgangsverkehr bereits vollkommen gesperrt worden. Für Arbeiten im Bereich der Kreuzung Marienstraße / Schwanenhofstraße wurde der Kreuzungsbereich ebenfalls gesperrt. Diese...

1 Bild

Mehrere Baustellen im Raum Wesel/Hünxe: die Kanalbrücke wird gewartet, die B58 saniert

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 27.03.2017

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beseitigt in der Nacht von Freitag, 31. März (20 Uhr) bis Samstag, 1. April (6 Uhr), zwei schadhafte Stellen in der Fahrbahn der B 58 in Wesel. Eine Reparaturstelle befindet sich an der B 58 (Weseler Str.) in Höhe der Lippebrücke, eine weitere an der B 58 (Schermbecker Landstr.) in Höhe des evangelischen Krankenhauses. In der Mitteilung heißt es: Es werden Fräs- und...

1 Bild

Diebe zerschlugen die Scheiben bei vier Pkw und raubten zum Teil wertvollen Inhalt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 27.03.2017

In der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen nutzten Diebe die günstige Gelegenheit, um Autos aufzubrechen. Sie schlugen an vier Pkw, die auf der Mauerbrandstraße, Caspar-Bauer-Straße, Abelstraße und der Straße Breiter Weg geparkt waren, die Seitenscheiben ein. Entwendet wurden unter anderem eine Tasche mit Sportbekleidung und ein Tresor. Die Polizei rät: Machen Sie es potenziellen Dieben nicht zu...

1 Bild

Immobilia - Alles rund ums Haus am ersten Aprilwochenende

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 26.03.2017

Die 12. Immobilia am nächsten Wochenende (Sparkassen-City-Center und Berliner-Tor-Platz am 1. und 2. April jeweils von 11-17 Uhr) bietet Häuslebauern oder -käufern, aber auch Renovier- und Umbauwilligen ein breitgefächertes Angebot. Im Gebäude der Sparkasse in der Bismarckstraße werden etwa 120 verschiedene Objekte aus dem Geschäftsgebiet der Niederrheinischen Sparkasse Rhein Lippe vorgestellt, mit Schwerpunkt Wohnen,...

8 Bilder

Fotoworkshop für Anfänger

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Wesel | am 24.03.2017

Wesel: RVX Fotoart Studio | Von der Automatik zum manuellen Modus Noch Plätze frei Unter dem Motto „Von der Automatik zum manuellen Modus“ führt RVX Fotoart ab dem 01. April an drei Samstagen, 01., 08. und 22. April im Studio Wesel- Büderich an der Gindericher Straße einen Anfängerworkshop für Hobbyfotografen durch, in dem es um die manuellen Einstellungen und deren Abstimmung aufeinander geht. Während die ersten beiden Samstage von der Theorie...