Wesel: Ratgeber

1 Bild

Frankreichfest mit französischem Gourmetmarkt.

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | vor 1 Tag

Dinslaken: Marktplatz Altmarkt | Vom 23.- 25. Juni 2017 auf dem Altmarkt - mitten im Herzen von Dinslaken, dort können Sie die Köstlichkeiten der französischen Küche genießen.

1 Bild

Viele Ideen für ein inklusives Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 4 Tagen

Die Lebenshilfe Unterer Niederrhein erlebte am Aktionstag positive Denkanstöße Wesel. Viele positive Denkanstöße erlebte die Lebenshilfe Unterer Niederrhein am Aktionstag: „Wir gestalten unsere Stadt – Gemeinsam das Leben inklusiver machen“. Die Mitarbeiter der Lebenshilfe Unterer Niederrhein suchten im Rahmen des europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in der Weseler Innenstadt...

„Schmerztherapie bei Tumorerkrankungen“: Patienten-Vortrag des Marien-Hospitals zum „Aktionstag gegen den Schmerz“ am 6. Juni

Gerd Heiming
Gerd Heiming | Wesel | vor 4 Tagen

Wesel: Haus der Gesundheit | Den mittlerweile sechsten bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“ am 6. Juni, zu dem die Deutsche Schmerzgesellschaft (DGSS) aufruft, unterstützt das Marien-Hospital mit einem Patientenvortrag. Dr. Bernd Meurer, Leitender Oberarzt der Abteilung für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, informiert über Möglichkeiten der Schmerztherapie bei Tumorerkrankungen. Er hält seinen Vortrag am...

Anzeige
Anzeige

Patientenvortrag des Marien-Hospitals: Oberarzt referiert über Erkrankungen und Verletzungen der Hand

Gerd Heiming
Gerd Heiming | Wesel | vor 4 Tagen

Wesel: Haus der Gesundheit | „Die Hand macht den Unterschied aus – Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen“: So lautet der Titel eines Patientenvortrags von Dr. Yama Bareksei, Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie im Marien-Hospital. Zum Inhalt: Der Referent erläutert, was Nervenenge-Syndrome sind und wie sie behandelt werden, und er stellt die optimale Therapie bei Arthrose (Gelenkverschleiß) des...

1 Bild

Wenn das Essen zum Problem wird

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | vor 4 Tagen

Essen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Wir müssen unseren Körper mit Kalorien versorgen, damit er leistungsfähig und fit bleibt. Essen bedeutet aber nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern bestimmt teilweise unsere Tagesstruktur und ist ein Ritual zur Pflege von sozialen Beziehungen, sei es in der Familie oder mit Freunden. Essen wird auch häufig als Seelentröster benutzt, als Belohnung eingesetzt oder auch um Stress...

5 Bilder

Veränderungen aus einer anderen Perspektive.

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 21.05.2017

Bildaufnahmen lassen sich durch die Wahl des Standpunktes beim fotografieren leicht verändern. Ohne Hilfe eines Bildbearbeitungsprogramms, können sogar mehrere große Windkrafträder einfach so von der Bildfläche verschwinden und dadurch ein ganzes Stadtbild bildlich verändern. Gerade bei den von mir hier gezeigten Aufnahmen, ist mir die Tragweite der Standpunktveränderung selber erst richtig bewusst geworden.

1 Bild

Diakonie: Noch Plätze frei für ein Freiwilliges Soziales Jahr als Ergänzungskraft in Schulen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 21.05.2017

Das Diakonische Werk Wesel hat für das Schuljahr 2017 / 2018 noch freie Stellen für ein Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) zu besetzen. Aufgabe der Freiwilligen ist es, den Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf und auch den Lehrkräften als Ergänzungskraft im Unterricht in den Integrationsklassen zur Seite zu stehen. In den Grundschulen erstreckt sich die Betreuung auch auf den Offenen Ganztag, z. B. zur...

1 Bild

Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 20.05.2017

Kreis Wesel In der Woche von Montag, 22. Mai, bis Sonntag, 28. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 22.05.: Alpen - Veen Dienstag, 23.05.: Rheinberg - Borth Mittwoch, 24.05.: Rheinberg - Ossenberg, Dinslaken - Averbruch Donnerstag, 25.05.: Rheinberg - Mitte, Moers - Repelen Freitag, 26.05.: Moers - Repelen, Hamminkeln -...

14 Bilder

Ausflugstipp: Geierlay - Die längste Hängeseilbrücke Deutschlands, mitten im Hunsrück.

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 19.05.2017

Die längste, auch als schönste Hängeseilbrücke Deutschlands betitelt, mitten im Hunsrück, bei Mörsdorf, in der Moselregion. Als Zuweg zur Geierlay Hängeseilbrücke dient ein etwa 1,5 km langer befestigter Weg, der am Besucherzentrum Mörsdorf startet. Über einen Wanderweg, der allerdings Trittsicherheit und festes Schuhwerk fordert, ist die Hängebrücke ebenfalls zu erreichen. Mit dem PKW ist diese nicht zu erreichen. Die...

1 Bild

Straßen NRW bereitet Zufahrt für B58n vor / Baufahrzeuge pendeln ab dem 22. Mai

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 18.05.2017

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 22.Mai, mit dem Bau einer Baustellenzufahrt auf der B 8 in Höhe der Lippebrücke. In der Pressemitteilung wird erklärt: Die Maßnahme dient zur Vorbereitung für den Neubau der B 58n – Ortsumgehung Wesel. Während der Arbeiten wird der KFZ-Verkehr auf der B 8 in beiden Richtungen aufrecht erhalten. Für Radfahrer können während des An- und Abtransportes...

1 Bild

„Storchenteam“ stellt im Marienhospital Wesel zum 30. Juni die Schwangeren-Betreuung sicher

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.05.2017

Sie haben sich im St. Willibrord-Spital Emmerich gefunden und arbeiten ab Juli 2017 im Marien-Hospital Wesel: Sechs Hebammen bilden das neu gegründete „Storchenteam Niederrhein“. Dieses „Storchenteam Niederrhein“ werde - auch nach Verlagerung der Geburtshilfe vom Emmericher Krankenhaus zum Marien-Hospital nach Wesel zum 30. Juni 2017 - eine umfassende und individuelle Betreuung Schwangerer sicherstellen; und zwar zu beiden...

1 Bild

Baustelle: Blumenstraße in Obrighoven wird am 22. und 23. Mai punktuell saniert

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 18.05.2017

Wesel: Blumenstraße Obrighoven | Ab dem 22. Mai (Montag) wird in Wesel auf der Blumenstraße in Obrighoven an drei Stellen die Fahrbahn punktuell instandgesetzt. Der alte und marode Fahrbahnbelag wird hierzu abgefräst und anschließend dann mittels neuem Asphaltmischgut wieder erneuert. In der Pressemitteilung des ASG heißt es: Die besagten Stellen befinden sich etwa in Höhe der Kreuzung „Am Friedenshof“ bzw. der „Regnitstraße“. In diesem Bereich kann es...

1 Bild

Die eigenen vier Wände im Kreis Wesel: 25- bis 40-Jährige sind "Verlierer-Generation"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.05.2017

Kreis Wesel. Wohnen in den eigenen vier Wänden: Vom Einfamilienhaus bis zur Eigentumswohnung – im Kreis Wesel gibt es rund 101.900 Wohnungen, für die keine Miete bezahlt werden muss. Denn ihre Eigentümer nutzen sie selbst. Wohnen im Eigentum – Quote: 49 Prozent Die Wohneigentumsquote im Kreis Wesel liegt damit bei rund 49 Prozent. Nur die Stadt Wesel betrachtet, sind dies rund 46 Prozent. Das geht aus einer aktuellen...

2 Bilder

Fachvortrag über gesunde Tierernährung am Mittwoch, 24. Mai, im Tierheim Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.05.2017

Das Tierheim in Wesel und Dr.Clauder verbindet die gemeinsame Liebe zum Tier. Dr.Clauder, der in Hamminkeln ansässige Spezialist für Heimtiernahrung und Nahrungsergänzungs-produkte, unterstützt das Tierheim in Wesel schon seit vielen Jahren regelmäßig mit Sach- und Geldspenden. Im vergangenen Jahr hatte Gabi Wettläufer, die Leiterin des Weseler Tierheims, die Idee, im Außenzelt des Tierheims Schulungen für Interessierte...

1 Bild

Blitzeralarm im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.05.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 15. Mai, bis Sonntag, 21. Mai, führt die Polizei wieder Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 15.05.: Dinslaken - Lohberg Dienstag, 16.05.: Rheinberg - Borth Mittwoch, 17.05.: Hamminkeln - Mehrhoog, Kamp-Lintfort - Mitte, Moers - Mitte Donnerstag, 18.05.: Moers - Repelen, Xanten - Marienbaum, Wesel - Feldmark ...

1 Bild

Eltern vs Facebook, Instagram und WhatsApp 1

Wesel: Kath. Bildungsforum Wesel | Eltern vs. Facebook, Instagram und WhatsApp Kursnummer: 313-010 Gebühr: 30,00 € Beginn - Ende: Mittwoch, 17.05.2017 Unterrichtszeit: 18:30 Uhr - 21:30 Uhr Ort: Wesel; KBF; Vortragsraum Dozent/in: Marc Torke Soziale Medien bergen Chancen und Gefahren. Welche Rolle spielen sie für die Entwicklung der Kinder? Was sollten Eltern wissen, um ihre Kinder und die Familie zu schützen? Ohne mahnenden Zeigefinger...

1 Bild

Westfälische Hochschule startet in die Studienplatzvergabe für das Wintersemester 2017/18

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 12.05.2017

Das Bewerbungsportal ist seit Anfang Mai offen. Darin: die neuen Studiengänge Medizintechnik und Mikrosystemtechnik. Bis Mitte Juli sollten alle Bewerbungen online eingegangen sein, sowohl für zulassungsfreie als auch für zulassungsbeschränkte Studiengänge. Danach gelten zum Teil noch unterschiedliche Zusatzfristen je nach Studiengang. Für alle drei Standorte in Gelsenkirchen, Bocholt und Recklinghausen werden die...

1 Bild

Tipps zur Vorsorge von Rückstauschäden

Immobilienbesitzer sollten vor Starkregen gut gerüstet sein Tipps zur Vorsorge von Rückstauschäden Heftige Gewitter, anhaltender Regen und Hochwasser setzen bei Hauseigentümern die Warnzeichen auf Rot. Denn Starkregen und steigende Wassermassen überfordern irgendwann die kommunale Kanalisation. Deren Abwasserkanäle können in solchen Fällen die gewaltigen Wassermengen nicht mehr aufnehmen und ableiten. Dadurch kommt es auf...

1 Bild

Noch Stand-Plätze frei beim Kindertrödelmarkt am Sonntag, 14. Mai, im Weseler RheinBad

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 11.05.2017

Es sind noch freie Plätze für unseren traditionellen „Kindertrödelmarkt“ zu Muttertag verfügbar. Alle interessierten Kinder können zusammen mit ihren Eltern am Sonntag, 14. Mai, zwischen 10 und 15 Uhr trödeln. Anmeldeschluss ist Samstag an der Kasse des HeubergBades. Der Stand soll nicht breiter als 2,50 Meter sein. Es wird eine Standgeldkaution von 10 Euro erhoben, bei Standbesetzung werden 5 Euro zurückgezahlt. Für...

1 Bild

Bombenentschärfung: Bahn fährt heute Abend nicht zwischen Dinslaken und Wesel

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 10.05.2017

Wegen einer Bombenentschärfung zwischen Wesel und Dinslaken wird es heute Abend ab 18 Uhr eine Vollsperrung auf der Bahnstrecke geben. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Die Sperrung wird voraussichtlich 30 bis 60 Minuten andauern. Während der Vollsperrung enden die Linien des Regionalverkehrs in Wesel und Dinslaken vorzeitig und wenden dort. Die ICE Züge von und nach Amsterdam warten die Sperrung ab. Betroffen ist die...

1 Bild

Schadstoff-Sammlung in Lackhausen ///// Grün-Sammlung in Flüren/Büderich/Blumenkamp

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 10.05.2017

Am Freitag, 12. Mai, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr in Lackhausen auf dem PSV Parkplatz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte...

1 Bild

Qualifiziert für Hospizarbeit des Caritasverbandes für Dinslaken und Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 09.05.2017

Kreis Wesel. Nach Abschluss des Vorbereitungsseminares des Ambulanten Palliativ und Hospizdienstes des Caritasverbandes für die Dekanate Dinslaken und Wesel, konnten elf Teilnehmer für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Begleitung Sterbender gewonnen werden. Im Rahmen einer kleinen Feier wurden die Urkunden überreicht. Für die Hospizarbeit haben sich qualifiziert: A. Durchleuchter (Koordinatorin), Ch. Stepper-Düsing, B....

1 Bild

Mal was Anderes 8

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 08.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Betreuerverein Wesel: InfoStunde

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 07.05.2017

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) beantwortet Fragen zur Vollmacht und zum Betreuungsrecht. Die nächste Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 17. Mai 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstr. 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine...