Wesel: Ratgeber

1 Bild

Selbsthilfe im Kreis Wesel stellt sich vor

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | vor 2 Tagen

Am Samstag,09.09.17 findet von 10 bis 16 Uhr der Selbsthilfetag auf dem Marktplatz in Xanten statt. Verschiedene Selbsthilfegruppen zu unterschiedlichen Themen stellen sich und ihre Arbeit vor und bieten Interessierten die Möglichkeit mit den Gruppen ins Gespräch zu kommen. An diesemTag gibt es auch die Gelegenheit die Selbsthilfegruppe MS-Betroffener und deren Angehörigen kennen zu lernen. Multiple Sklerose (MS) ist...

1 Bild

"Alles klar bei Starkregen?" - Neue, kostenlose Info-Broschüre gibt Tipps zum Schutz vor Rückstau und Überflutung

Gerade im Sommer treten extreme Unwetter auf, bei denen in kurzer Zeit in ungewöhnlich hohen Mengen Regen fällt. Durch diese Starkregenereignisse, über die regelmäßig in den Nachrichten berichtet wird, kann Wasser auf Straßen und Hofflächen aufstauen und von außen oder aus Richtung des Abwasserkanals in Gebäude eindringen. Dabei entstehen oft große Schäden: Möbel und Elektrogeräte werden zerstört, tiefliegende Räume durch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Angehörige psychisch kranker Menschen treffen sich im SPIX Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Wesel: Spix e.V. | Die Selbsthilfegruppe von Menschen mit psychisch kranken Angehörigen trifft sich am Donnerstag, 27. Juli, im Spix Kontakt- und Beratungszentrum Wesel (Kaiserring 16, Nähe Bahnhof Wesel). Beginn des Treffens ist um 19 Uhr, das Ende um 20.30 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen. Der Inhalt der Gespräche bleibt vertraulich, auch eine anonyme Teilnahme ist möglich. Neben dem Angebot monatlicher Treffen bietet die...

1 Bild

Selbsthilfe im Kreis Wesel stellt sich vor

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | vor 4 Tagen

Am Samstag, 09.09.17 findet von 10 bis 17 Uhr der Selbsthilfetag auf dem Marktplatz in Xanten statt. An diesem Tag kann man auch mit der folgenden Gruppe ins Gespräch kommen: Die Sucht – Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. ist eine Selbsthilfegruppe für Jung und Alt, für Menschen die Probleme mit Alkohol, Drogen, Medikamenten und Spielsucht haben, sowie für Angehörige und Interessierte. In unserer Gruppe treffen sich Betroffene...

1 Bild

Sportlich schnell zum neuen Beruf

Schermbeck: Schermbeck | Innerhalb von nur drei Wochen ergab sich für Katja Marbach-Peter mit Unterstützung der Agentur für Arbeit Wesel und ihres neuen Arbeitgebers THP Steuerkontor Steuerberatungsgesellschaft mbH aus Schermbeck eine neue berufliche Perspektive. Die ehemalige Physiotherapeutin muss sich aus gesundheitlichen Gründen neu orientieren und beginnt am 1. August eine Umschulung zur Steuerfachangestellten. Damit ein Plan gelingt, muss es...

1 Bild

Selbsthilfe im Kreis Wesel stellt sich vor

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 19.07.2017

Am Samstag, 09.09.17 findet von 10 bis 16 Uhr der Selbsthilfetag auf dem Marktplatz in Xanten statt. Verschiedene Selbsthilfegruppen zu unterschiedlichen Themen stellen sich und ihre Arbeit vor und bieten Interessierten die Möglichkeit mit den Gruppen ins Gespräch zu kommen. Vor Ort wird auch Die Deutsche ILCO zu finden sein. Sie ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation für Stomaträger (Stoma = künstlicher Darmausgang...

1 Bild

Hilfe bei Essstörungen

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 18.07.2017

Essen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Wir müssen unseren Körper mit Kalorien versorgen, damit er leistungsfähig und fit bleibt. Essen bedeutet aber nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern bestimmt teilweise unsere Tagesstruktur und ist ein Ritual zur Pflege von sozialen Beziehungen, sei es in der Familie oder mit Freunden. Essen wird auch häufig als Seelentröster benutzt, als Belohnung eingesetzt oder auch um Stress...

1 Bild

Ehrenamtliche Betreuer

Wesel: St Bonifatius Haus der Caritas | Am Mittwoch, 30.08.2017 findet um 16.30 Uhr ein Treffen für ehrenamtliche Betreuerinnen/Betreuer und Interessierte zwecks Austausch und Fortbildung statt. An diesem Mittwoch treffen wir uns im St. Bonifatius-Haus (am Hauptbahnhof Wesel). Begleitet wird dieses Treffen vom Betreuungsverein des Diakonischen Werkes, dem Betreuungsverein der Caritas und der Betreuungsstelle der Stadt Wesel. Weiter kommt zu diesem Termin ein...

1 Bild

Gute Vorbereitung erhöht die Chancen auf eine erfolgreiche Weiterbildung

Nur rund 20 Prozent der in den Kreisen Wesel und Kleve gemeldeten Stellen richten sich an Hilfskräfte. Für das Gros der Jobangebote ist mindestens eine abgeschlossene Ausbildung erforderlich. Daher ist eine von der Arbeitsagentur geförderte Weiterbildung für zahlreiche Arbeitsuchende der richtige Weg. Damit die Qualifizierung erfolgreich verläuft, ist bereits die Vorbereitung entscheidend. Im Kreis Kleve gibt es dazu erstmals...

1 Bild

Weseler Osteoporose-Selbsthilfegruppe unter neuer Leitung

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 17.07.2017

Wesel. Nach dem Tod von Ursula Biernaczyk leitet jetzt Andreas Amerkamp die Weseler Osteoporose-Selbsthilfegruppe. Ihn unterstützen als Stellvertreterin Gisela Henschel, Kassiererin Marianne Schmitz und Beisitzerin Ortrud Merkel. Am ersten Mittwoch im Monat trifft sich die Selbsthilfegruppe von 15 bis 17 Uhr in der Weseler Seniorenbegegnungsstätte "Im Bogen", Pastor-Janßen-Straße, um sich über die Krankheit "Osteoporose",...

1 Bild

Selbsthilfe im Kreis Wesel stellt sich vor

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Wesel | am 17.07.2017

Am Samstag, 09. September 2017 findet von 10 bis 16 Uhr der Selbsthilfetag in Xanten auf dem Marktplatz statt. Auf Einladung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Wesel stellen sich verschieden Selbsthilfegruppen vor und stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung. Die Schirmherrschaft des Xantener Selbsthilfetages übernimmt der Bürgermeister Thomas Görtz. Eine der mitmachenden Gruppe ist der Elternkreis drogengefährdeter...

1 Bild

Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 15.07.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 17. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 17.07.: Hamminkeln - Dingden, Kamp-Lintfort - Mitte, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 18.07.: Voerde - Möllen, Moers - Mitte, Kamp-Lintfort...

1 Bild

Herbstsemester bei der VHS in Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 14.07.2017

Wesel. Für das Herbstsemester hat das VHS-Team mit 340 Veranstaltungen und 11.500 Unterrichtsstunden wieder ein volles Angebot auf über 140 Seiten zusammengestellt. Die Programme liegen aus und sind unter www.vhs-wesel.de zu finden. Programmhöhepunkte sind eine Fahrt zur Frankfurter Buchmesse am 14. Oktober sowie eine Theaterfahrt zur Deutschen Oper am Rhein in Duisburg. Schlagfertigkeit Im Bereich der beruflichen...

1 Bild

Soll es mehr als ein Minijob sein?

Wesel: Wesel | Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert am Donnerstag, 20. Juli, interessierte Berufsrückkehrende. Zwei Drittel aller Minijobber in den Kreisen Wesel und Kleve, die ausschließlich eine geringfügige Beschäftigung ausüben, sind Frauen. Häufig wird zunächst ein Minijob als Wiedereinstieg nach einer Familienphase gewählt. In Hinblick auf die spätere Altersvorsorge keine optimale Wahl. Wer seine Arbeitszeit...

1 Bild

Fragen zur Studienwahl? Die Abiturientenberatung hilft weiter

Berufsberaterin Barbara Sieg lädt am Dienstag und Mittwoch zu einer offenen Sprechstunde in das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel ein. Soll ich studieren und, wenn ja, was? Vor dieser Frage stehen zahlreiche junge Menschen. Auch wenn es bis zum Abitur oder zur Fachhochschulreife noch dauert, macht es Sinn, über diese Frage nachzudenken. Professionelle und individuelle Unterstützung bietet Barbara...

1 Bild

BiZ der Arbeitsagentur Wesel öffnet auch in den Ferien die Türen

Wer sich über Aus- und Weiterbildung, Studium und Auslandsaufenthalte informieren möchte, sollte in den Sommerferien einen Abstecher ins Berufsinformationszentrum (BiZ) in Wesel einplanen. Neben dem umfangreichen Medienangebot stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Besucher können im BiZ online nach Ausbildungs- oder Arbeitsstellen suchen und professionelle Bewerbungsunterlagen kostenlos erstellen und...

1 Bild

Info des Betreuervereins Wesel

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 10.07.2017

Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) teilt mit, dass die Sprechstunden im Juli und August 2017 auf Grund der Sommerferien nicht stattfinden. Die nächste Präsenzsprechstunde findet im September 2017 statt im Büro des Seniorenbeirats. Bei Fragen zur Vollmacht oder rechtlichen Betreuung besteht das Angebot der eMail-Beratung: info@betreuerverein-wesel.de

1 Bild

Stromausfall im Kreisgebiet Wesel 7

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 10.07.2017

10.07.2017 Große Gebiete im Kreis Wesel, aber auch des Kreis Kleve waren am heutigen Montagmorgen ab ca. 07.15 Uhr ohne Strom. Auch das Mobilfunknetz und die Ampelanlagen waren im Schul- und Berufsverkehr ausgefallen. In einigen Bereichen konnte der Strom inzwischen wiederhergestellt werden, andere Gebiete sind nach wie vor ohne Versorgung. Die Ursache ist derzeit immer noch unklar, wird aber inzwischen von Technikern...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 08.07.2017

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 10. Juli, bis Sonntag, 16. Juli, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel. durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 10.07.: Hünxe - Gartrop, Alpen - Bönninghardt Dienstag, 11.07.: Alpen - Veen, Xanten - Niederbruch Mittwoch, 12.07.: Wesel - Fusternberg, Moers - Kapellen Donnerstag, 13.07.: Hamminkeln - Mehrhoog, Moers - Holderberg ...

1 Bild

Sozialstation des DRK-Kreisverbandes Wesel blickt zurück auf 25 Jahre mit viel Engagement 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.07.2017

Am 1. Juli 2017 blickte der DRK-Kreisverband Niederrhein e.V. in Wesel mit Stolz auf das 25-jährige Bestehen seiner Sozialstation zurück. Eröffnet wurde die Sozialstation am 1. Juli 1992. Im Jahr 1995 fusionierten die DRK-Kreisverbände Moers und Wesel zum DRK-Kreisverband Niederrhein e.V. mit Übernahme der Sozialstation in Xanten. Am 1. Juli 1996 kam vom DRK-Ortsverein Wesel der Mobile Soziale Dienst und Essen auf...

1 Bild

„Frühchen-Fest“ am Marien-Hospital in Wesel

Gerd Heiming
Gerd Heiming | Wesel | am 07.07.2017

Wesel: Marien-Hospital Wesel | Wie in jedem Jahr veranstaltet das Frühchen-Team am Marien-Hospital auch in diesem Sommer ein Frühchen-Fest. Es findet am Mittwoch, 19. Juli 2017, von 15 bis 18 Uhr auf der Rasenfläche und dem Spielplatz vor der Kinderklinik im Innenhof des Marien-Hospitals statt. Zum bunten Programm gehören u.a. eine Hüpfburg und eine Schminkaktion. Für das leibliche Wohl sorgen die Frühchen-Familien, die mit ihren Kuchen zum Gelingen des...

3 Bilder

Gerüstabbau: Pastor-Bölitz-Straße ist am 13. und 14. Juli gesperrt - die Bushaltestelle auch

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.07.2017

Wegen des Gerüstabbaus des zweiten Bauabschnitts im Zuge der Fassadenarbeiten an der Trappzeile wird die Pastor-Bölitz-Straße am Donnerstag, 13. Juli, ab zirka 7 Uhr bis Freitag, 14. Juli, bis etwa 15 Uhr von Kreuzung Magermannstr./Goldstraße bis Kurze Straße einseitig stadtauswärts in Richtung B8 einseitig gesperrt (Einbahnstraße). Auch die Bushaltestelle wird laut Mitteilung der städtischen Planer für die Dauer dieser...

1 Bild

Chanten im Dom und Geburtsvorbereitung - die neuen Kurse der evangelischen Familienbildung

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.07.2017

Chanten im Dom In den Sommerferien bietet Rüdiger Koppe wieder einen Kurs Chanten im Dom an. An sechs Dienstagen können die Teilnehmer von 19.30 - 21.00 Uhr die eigene Stimme und die großartige Akustik im Willibrordi-Dom hören und spüren. Hierbei geht es nicht um leistungsorientierten Gesang, sondern um die positive Auswirkung auf Körper, Geist und Seele. Mitzubringen ist viel Freude am Singen und Offenheit für neue...

1 Bild

Zum Wohle der Patienten: Lions Club Hamminkeln unterstützt palliative Arbeit am EVK

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 06.07.2017

Leben lebenswert machen, das ist das erklärte Ziel von Palliative Care. Linderung und Symptomkontrolle sowie der Beistand in Krisensituationen stehen dabei im Vordergrund. Die Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus Wesel freut sich aktuell über einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro. Manfred Loskamp (Präsident Lions Club Hamminkeln) und Martin Linzmaier (Past Präsident Lions Club Hamminkeln) überreichten ihn im...