Blaulicht in Wesel: Unfälle, Verkehrsdelikte und Kriminalität

Aktuelle Meldungen zum Thema Unfall, Polizei, Feuerwehr und Kriminalität in Wesel

Zur Gesamtübersicht Blaulicht an Rhein, Ruhr & Sauerland
1 Bild

Polizei warnt: Geben Sie beim Weihnachtsmarkt-Besuch gut Acht auf Ihre Wertsachen!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Es ist wieder so weit: Jede Menge Besucher strömen durch die engen Gassen oder stehen dicht gedrängt an den festlich geschmückten Ständen. Die Weihnachtsmärkte sind größtenteils bereits eröffnet und ziehen Jung und Alt in ihren Bann. Doch nicht nur Menschen in Weihnachtsstimmung ziehen die Märkte an, auch die Taschendiebe stehen bereits in den Startlöchern, denn für sie beginnt jetzt eine lohnenswerte Zeit: Die...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Alkohol am Steuer: 32-Jähriger lenkt Lkw-Sprinter gegen einen Baum und stirbt an Unfallfolgen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.11.2017

 Ein 32-jähriger Mann aus Wesel befuhr am Abend des 18. November (Samstag) mit seinem Lkw-Sprinter die Straße In der Aue und bog von dieser nach rechts in den Auedamm in Fahrtrichtung Römerwardt ab. Im Rahmen des Abbiegevorgangs geriet er mit seinem Fahrzeug nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Im Polizeibericht heißt es weiter: Anschließend lenkte er das Fahrzeug nach rechts, überfuhr den dortigen Grünstreifen...

1 Bild

Kleiner dunkelhaariger Mann entreißt 47-jähriger Weselerin die Handtasche und flüchtet

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.11.2017

In der Nacht zum Samstag (18. November) gegen 0 Uhr kam es in der Weseler Innenstadt zu einem Handtaschenraub. Auf der Brückstraße Höhe Nr. 34 wurde laut Polizeibericht einer 47-jährigen Frau aus Wesel die Handtasche entrissen. Die Frau blieb bei der Tatausführung unverletzt. Weiter heißt es: Der Täter flüchtete über die Brückstraße und im weiteren Verlauf über die Goldstraße. Beschreibung: männlich, ca. 17 Jahre, 1,60...

1 Bild

Schwerer Unfall an der L7 bei Mehrhoog: 59-Jähriger Klever rammt Pkw aus voller Fahrt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.11.2017

Am Freitag, 17. November, gegen 12:30 Uhr befuhr ein 25-jähriger Mann aus Mehrhoog mit seinem Pkw die Duisburger Straße (L7) von Wesel kommend in Fahrtrichtung Mehrhoog. In Höhe der Einmündung Alte Poststraße beabsichtigte er nach links abzubiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Dann geschah laut Polizeibericht folgendes: Ein 59-jähriger Mann aus Kleve befuhr mit seinem VW Bus die Duisburger Straße in gleicher...

1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 18.11.2017

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 20. November, bis Sonntag, 26. November, führt die Polizei einmal mehr Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 20.11.: Hamminkeln - Mehrhoog, Rheinberg - Millingen Dienstag, 21.11.: Schermbeck - Bricht, Xanten - Marienbaum Mittwoch, 22.11.: Wesel - Büderich, Dinslaken - Averbruch Donnerstag, 23.11.: Moers -...

1 Bild

Raub in der Feldmark: Zwei Männer halten 19-Jährige fest und stehlen Geld aus ihrer Tasche

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 16.11.2017

Am Mittwoch (15. November), sprachen zwei männliche Personen eine 19-jährige Frau aus Wesel auf dem Holzweg Ecke Mühlenweg an. Sie fragten laut Polizeibericht nach Feuer und Zigaretten. Weiter heißt es: Nachdem die Frau die Nachfrage abwies, umklammerte einer der Männer sie von hinten und hielt sie fest. Währenddessen durchsuchte der andere Mann die Handtasche der Frau und entnahm ihrem Portemonnaie 5 Euro. Anschließend...

2 Bilder

Neukirchen-Vluyn: Wer kennt diese Tankbetrüger?

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 15.11.2017

Am Samstag, 7. Oktober gegen 12 Uhr, betankte ein bislang Unbekannter auf dem Tankstellengelände an der Andreas-Bräm-Straße einen schwarzen Hyundai i 20. Anschließend verließ er das Gelände, ohne zu bezahlen. Der Unbekannte steht im Verdacht, seit dem 23. August weitere Tankbetrügereien im Raum Neukirchen begannen zu haben. Da die Ermittlungen der Kriminalpolizei bislang keine Hinweise auf den Tatverdächtigen ergaben,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

30-Jähriger stürzt bei Abrissarbeiten von einem Dach (keine Lebensgefahr)

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 15.11.2017

Am Dienstag, 14. November, gegen 14:40 Uhr stürzte ein 30-jähriger Mann aus Wesel bei Abrissarbeiten auf einem Firmengelände aus rund zweieinhalb Metern Höhe von einem Dach. Die Polzei berichtet dazu: Er verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt, in welchem er stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nicht. Ein zunächst angeforderter Rettungshubschrauber wurde wieder...

1 Bild

Unbekannter gibt sich als Polizist aus / Kreispolizei warnt Bürger/innen und sucht Zeugen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 14.11.2017

 In mindestens zwei Fällen gab sich am Montag ein Unbekannter als Polizist aus, um in die Wohnungen seiner Opfer zu gelangen und dort Wertgegenstände zu stehlen. In der Zeit von 11.00 Uhr bis 11.15 Uhr schellte er an der Haustür einer 69-jährigen Weselerin an der Ackerstraße. Mit einem gefälschten Ausweis wies sich der Täter als Polizist aus, der in einem Strafverfahren ermittele und nach einer Festnahme in der Nähe,...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 11.11.2017

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 13. November, bis Sonntag, 19. November, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 13.11.: Alpen - Veen, Hamminkeln - Töven Dienstag, 14.11.: Schermbeck - Weselerwald, Alpen - Bönninghardt Mittwoch, 15.11.: Rheinberg - Borth, Kamp-Lintfort - Hoerstgen Donnerstag, 16.11.: Moers - Meerfeld ...

1 Bild

Lebensgefährliche Verletzungen: Polnischer Lkw-Fahrer kollidiert an der B58 mit Radfahrerin

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 10.11.2017

Ein 35-jähriger LKW-Fahrer aus Polen befuhr heute gegen 10 Uhr die Schermbecker Landstraße (B 58) in Richtung Friedrichstraße. Als er nach rechts in den Kaiserring abbiegen wollte, stieß er mit einer 41-jährigen Radfahrerin zusammen, die auf dem Radweg der Schermbecker Landstraße in Richtung Friedrichstraße unterwegs war. Die Weselerin stürzte und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Daher flog ein Rettungshubschrauber...

6 Bilder

Update zum Gasaustritt an der Wallstraße in Wesel / Feuerwehr hatte die Sache schnell im Griff

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 10.11.2017

Gestern Morgen um 09:02 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem „Gasaustritt“ in die Esplanade / Wallstrasse alarmiert.Schon beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte in Höhe Berliner Tor Platz konnten Diese deutlichen Gasgeruch wahrnehmen. Der Rohrnetzmeister der Stadtwerke berichtete dem Einsatzleiter, dass es bei Bauarbeiten an der Gasleitung durch einen Bagger zu einer größeren Leckage an einer Hauptleitung gekommen sei.Bei...

8 Bilder

Gasleitung beschädigt: Straßen rund ums Berliner Tor gesperrt / Feuerwehr im Einsatz

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 09.11.2017

Wer momentan einmal quer durch die Weseler City muss, der sollte Umwege einplanen. Der Bereich rund ums Berliner Tor ist nämlich gesperrt. Die Kreispolizei postet auf ihrer Facebookseite: "Aktuell 09:50: Feuerwehr und Polizei beginnen mit der Räumung angrenzender Gebäude. Bitte bewahren Sie Ruhe und folgen Sie den Anweisungen der Rettungskräfte! ‼️‼️Bei Bauarbeiten an der Esplanade (zwischen Esplanade und Wallstraße)...

2 Bilder

Die dunkle Jahreszeit ist da / Polizei gibt Tipps, wie man den Straßenverkehr sicher bewältigt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.11.2017

Kürzlich hat die Schule wieder begonnen und mit der Umstellung der Uhr Ende Oktober hat die dunkle Jahreszeit uns wieder. Darüber hinaus sind die Temperaturen in den letzten Tagen gefallen, so dass Viele morgens eine böse Überraschung in Form von zugefrorenen Scheiben erlebt haben. Unsere Bitte an Sie: Planen Sie morgens mehr Zeit ein, nicht nur um für ausreichende Sichtverhältnisse zu sorgen, sondern auch, um sicher an...

3 Bilder

Trappstraße: Unbekannte belästigen Schülerin und berühren sie unsittlich / Zeugen gesucht

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.11.2017

 Eine 15-jährige Weselerin lief am Montag gegen 07.30 Uhr den Fußweg entlang, der die Trappstraße und die Caspar-Baur-Straße verbindet und durch das Wäldchen am Alten Friedhof führt. Auf halber Strecke kam ein Unbekannter von hinten und hielt das Mädchen fest. Sein Komplize berührte das Mädchen unsittlich. Die Schülerin konnte sich losreißen und davonlaufen. Die Ermittler bitten nun Zeugen, die Verdächtiges bemerkt...

1 Bild

Einbruch gescheitert durch aufmerksamen Handwerker / Polizei sucht silbergraue Limousine

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 05.11.2017

Einem aufmerksamen Handwerker ist es zu verdanken, dass ein Einbruchsversuch in einem Einfamilienhaus auf dem Katharinenweg misslang. Die Polizei berichtet: Samstag gegen 11:50 Uhr beobachtete der 34-jährige Handwerker vom Nachbargrundstück aus ein Pärchen, dass sich an der Terrassentüre des Hauses zu schaffen machte. Die Geschädigte war zu diesem Zeitpunkt nicht zuhause. Als das Pärchen den Mann bemerkte ergriffen sie...

1 Bild

Sechs junge Männer versperren 18-Jährigem den Weg und nehmen ihm seine Zigaretten weg

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 04.11.2017

Ein Vorfall, der in all seiner Dreistigkeit leider immer häufiger vorkommt:  Am Freitag gegen 17:30 Uhr ging ein 18-jähriger Mann aus Wesel durch den Heubergpark. Doch laut Polizeibericht konnte er das Areal nicht ungehindert durchqueren. Im Bericht heißt es: Etwa mittig in Höhe der Baumbank stellten sich ihm sechs junge Männer in den Weg und forderten unter Drohung die Herausgabe von Zigaretten und Bargeld. Der 18-Jährige...

1 Bild

Halloween-Vorfälle in Neukirchen-Vluyn, Wesel, Moers und Hünxe - auch durch "Erschrecker"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 01.11.2017

Die Kreispolizei meldet für die Zeit von Dienstag, 31. Oktober, 18 Uhr, bis Mittwoch, 1. November, 6 Uhr, für das Kreisgebiet 20 Einsätze, die im Zusammenhang mit "Halloween" standen. Die überwiegende Zahl der Einsätze (8) waren Eierwürfe, wovon auch das Dienstgebäude der Polizeiwache Neukirchen- Vluyn betroffen war. In drei Fällen wurden pyrotechnische Gegenstände gezündet. In Wesel versuchten mehrere Personen mit...

1 Bild

14-Jähriger verletzt / Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle / Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 30.10.2017

 Am Sonntag gegen 14 Uhr befuhr ein 14-jähriger Weseler mit einem Fahrrad den Flürenerweg und bog nach rechts in die Mozartstraße ein. Zeitgleich befuhr ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem dunkelblauen BMW die Mozartstraße und bog nach links in den Flürenerweg ein. Die Polizei formuliert das Geschehen so: In der Kurve kam es zu einer Berührung zwischen dem Knie des 14-Jährigen und dem PKW, so dass der Junge mit...

2 Bilder

Derbe Halloweenspäße können krasse Folgen haben - ein Interview mit der Kreispolizei 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 22.10.2017

Für die Einen ist es ein Schabernack, für die Anderen ein Schock fürs Leben. Für die Kreispolizei bedeutet es unter Umständen Mehrarbeit - und ein vermeidbares Ärgernis obendrein.Szenario: Ein so genannter Horrorclown tritt plötzlich aus einer dunklen Ecke auf den Gehweg. Eine Axt in der Hand, schreit er ahnungslose Passanten an und rennt auf sie zu. Die hilflosen Menschen geraten in Panik, flüchten unter Schock und...

1 Bild

Junger Pwk-Fahrer prallt vor der Rheinbrücke auf 54-jährige Hünxerin / Beide Autos abgeschleppt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 22.10.2017

Am Freitag (20. Oktober) befuhren gegen 23.11 Uhr ein 24-jähriger Mann aus Wesel sowie eine 54-jährige Frau aus Hünxe, jeweils mit ihren Pkw die Weseler Straße (B58) aus Richtung Xanten kommend in Fahrtrichtung Wesel. Laut Polizeibericht passierte dann dies: Im Bereich der Rampe zur Rheinbrücke musste die 54-Jährige ihren Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der hinter ihr fahrende 24-Jährige zu spät und fuhr auf...

1 Bild

Schabernack oder übles Halloweentreiben? Wir suchen Eure Meinung zu den Horrorclowns! 9

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 21.10.2017

Rechtzeitig ein paar Wochen vor Halloween zelebriert Stephen Kings "Pennywise" seine grausamen Spielchen in Deutschlands Kinos. Damit steigt die Unterhaltungsindustrie zu einem markanten Zeitpunkt ins Kulturgeschehen ein: Schon 2016 gab es (auch im Kreis Wesel) einige Vorfälle mit Horrorclowns, die ihre Mitbürger mehr oder weniger heftig erschreckten. Das seidenweiche Spätsommerwetter ist bald passé, die Wetterfrösche...

1 Bild

Blitzeralarm: Kontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 21.10.2017

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 23. Oktober, bis Sonntag, dem 29. Oktober, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Die Polizei möchte hierdurch die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen, denn zu schnelles Fahren gefährdet alle überall! Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:   Montag, 23.10.: Wesel - Büderich Dienstag, 24.10.: Dinslaken -...

1 Bild

Brutaler Raubüberfall im Weseler Glacis: drei Männer treten 15-Jährige und verletzen sie

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 20.10.2017

Am Donnerstagmorgen um 7.55 Uhr lief eine 15-jährige Weselerin über das Glacisstück zwischen Kurfürstenring und Van-Gent-Straße in Richtung Kolpingstraße. Die Polizei berichtet: Plötzlich bemerkte die 15-Jährige drei Männer, die hinter ihr herliefen. Diese forderten sie in gebrochenem Deutsch auf, stehenzubleiben. Die drei Männer kreisten die Schülerin ein und verstellten ihr den Weg. Unvermittelt trat einer der...

1 Bild

Hamminkelner übersieht 67-Jährigen: Weseler mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 20.10.2017

Ein 57-jähriger Mann aus Hamminkeln befuhr am Mittwoch um 16.45 Uhr in einem BMW die Feldstraße und bog nach links auf die Rudolf-Diesel-Straße ab. Hierbei stieß er mit einem 67-jährigen Fußgänger aus Wesel zusammen. Dieser erlitt durch den Unfall so schwere Verletzungen, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.