Wesel: Stadt Wesel

Grüne bedanken sich bei Bürgern, Unternehmen und Verwaltung für gute Finanzlage

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | am 30.11.2016

Die Finanzlage der Stadt Wesel ist stabil. Die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Landwirte haben hart gearbeitet, gut verdient und entsprechend ihre Steuern bezahlt. Auch die Mitarbeiter der Stadtverwaltung haben immer mehr Aufgaben, mit immer höheren Qualitätsanforderungen und weniger Personal effizient erfüllt. Jetzt ist es Aufgabe der Politik mit dem Geld sparsam aber vor allem zukunftsweisend umzugehen. Für uns...

5 Bilder

Mit wenig Aufwand eine Verkehrsinsel perfekt aussehen lassen.

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 10.11.2016

Wesel: Kurfürstenring | Mit wenig Aufwand eine Grünfläche, so wie die, an einer Straßenkreuzung, lässt eine Verkehrsinsel mit Kunstrasen perfekt aussehen. Wenig Arbeit und immer Grün! Die Stadt Wesel verspricht sich von dieser Aktion, Verkehrsinseln mit Kunstrasen, Beton oder Granulatplatten zu versehen, für die Mitarbeiter des Grünflächenamtes eine deutliche Entlastung und eine kostenreduzierende Wirkung.

1 Bild

Erna-Suhrborg-Preis 2017: Stadt Wesel bittet um Bewerbungen bis zum 30. November!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 31.10.2016

Die Stadt Wesel möchte unbekannte Künstler(inne)n fördern und ruft deshalb den Erna-Surborg-Preis 2017 aus. Wer kann sich bewerben? Es können sich Künstlerinnen, die im Kreis Wesel geboren sind oder leben, kein abgeschlossenes Hochschulstudium im Kunstbereich/keine professionelle Ausbildung in diesem Bereich haben und über Ausstellungserfahrung verfügen. Der Erna-Suhrborg-Preis wird von der Stadt Wesel mit der Familie...

1 Bild

Gütesiegel-Verleihung im Rathaus: Wesel ist für weitere zwei Jahre Fair Trade-Stadt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 29.09.2016

Seit März 2010 zählt Wesel zu den Fairtrade-Städten in Deutschland. Auf Initiative der Eine-Welt-Jugendgruppe der Evangelischen Kirche im September 2008 wurde Wesel nur eineinhalb Jahre später Fairtrade-Stadt. Von den aktuell 432 Städten in Deutschland, die diese Auszeichnung erhielten, ist Wesel die elfte Stadt gewesen. Der Titel „Fairtrade- Stadt“ wird für die Dauer von zwei Jahren durch TransFair e.V. verliehen. Die...

1 Bild

Stadt Wesel erhält Förderbescheid über 749.922 Euro für mehrere städtebauliche Maßnahmen 1

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 25.09.2016

Mit Erfolg hat die Stadt Wesel finanzielle Mittel für mehrere städtebauliche Maßnahmen beantragt. Die Förderzusage gilt für das Fassadenprogramm und die Modernisierungsberatung, die Umgestaltung des Schulhofes an der Böhlschule, ein neues Wegeleitsystem für die Innenstadt und für Wohnumfeldmaßnahmen im Zitadellenviertel. Aus Bundes- und Landesmitteln erhält die Stadt dafür insgesamt 749.922 Euro an Fördermitteln. Im...

Bauverein 1

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | am 08.09.2016

Die Fraktion der Grünen im Rat der Stadt Wesel stellt sich auf die Seite der Mieter des Bauvereins. Wir Grünen wollen, dass der Bauverein Wesel auch weiterhin günstige, qualitativ hochwertige und energieeffiziente Wohnungen in Wesel bereitstellen kann. Unmäßige Dividendenerhöhungen, wie von einigen Privatinvestoren, darunter leider auch Weseler Banken gefordert werden, können doch nur zulasten der Mieten oder der...

Grüne loben den Kämmerer

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | am 08.09.2016

Durch umsichtiges Kreditmanagement konnte der Kämmerer, Paul-Georg Fritz fünfstellige Zinskosten einsparen. Vor zwei Jahren hatte die CDU noch den zu hohen Stand der Kassenkredite bemängelt. Inzwischen ist klar, dass die Stadt Wesel durch dieses konkurrenzlos günstige Instrument fünfstellige Zinskosten gegenüber der Inanspruchnahme von „normalen“ Darlehen einsparen konnte. In einem Tagesordnungspunkt des aktuellen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stadt Wesel begrüßt fünf neue Azubis und lädt ein zu Bewerbungen fürs Jahr 2017

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 02.08.2016

Fünf Nachwuchskräfte traten zum 1. August bei der Stadt Wesel ihre Ausbildung an. Julia Kirschner, Alke Weiß und Thea-Johanna Wißen erlernen den Beruf der Verwaltungsfachangestellten. Simone Klenke absolviert in der Stadtbücherei die Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste. Laurin Werder wird bei der Stadt zum Bauzeichner ausgebildet. Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden durch...

1 Bild

Sommerpause: Caritas-Familienbüro der Stadt Wesel schließt bis einschließlich 19. August

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 15.07.2016

Das Familienbüro in der Stadt Wesel, Sandstraße 24, bleibt während der Sommerferien vom 26. Juli bis einschließlich 19. August geschlossen. Das Team der Ehrenamtlichen und die Mitarbeiter des Caritasverbandes wünschen allen Familien eine schöne Ferienzeit. In dringenden Fällen hilft das Team der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes am Kurfürstenring 2 (Telefon 0281/33 8340, Zentrale Servicenummer...

1 Bild

Stadt Wesel sucht eine neue Schiedsperson für die westlichen Ortsteile 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 02.07.2016

Für den Schiedsamtsbezirk Wesel V ist kurzfristig das Ehrenamt einer Schiedsperson zu besetzen. Schiedspersonen arbeiten ehrenamtlich und werden - unter Aufsicht des Amtsgerichtes - in strafrechtlichen Angelegenheiten (zum Beispiel Hausfriedensbruch, Beleidigung, Sachbeschädigung) sowie nachbarschaftlichen Angelegenheiten (zum Beispiel Grenzstreitigkeiten) tätig. Sie entscheiden nicht wie ein Richter, sondern haben die...

1 Bild

Stadt Wesel würdigt Manfred Mertsching kurz vor seinem 70. Geburtstag (am 5. Juli)

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 01.07.2016

Manfred Mertsching, ehrenamtlicher Behindertenbeauftragter der Stadt Wesel, vollendet am Dienstag, 5. Juli, sein 70. Lebensjahr. Die Stadt Wesel bedient die lokalen Medien vorab mit einer Würdigung ... Seit vielen Jahren setzt sich Manfred Mertsching für die Belange behinderter Menschen ein. Beharrlich und nachhaltig spürt er den Dingen nach, die eine gleichberechtigte Teilhabe von behinderten Menschen erschweren. Seinen...

2 Bilder

Aktion am 1. Juli: 775 Handabdrücke von Weseler(inne)n sollen Bushaltestelle schmücken

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 19.06.2016

Das Warten an einer Bushaltestelle ist ganz sicher kein schöner Zeitvertreib. Wenn man dies aber auch noch an einer schmucklosen Wartehalle machen muss, wird’s zusätzlich unschön. Deshalb hat die Stadt Wesel bereits im vergangenen Jahr gemeinsam mit Künstlern und Schulen damit begonnen, diese bis dato eher trist aussehenden Wartehalten freundlicher und offener zu gestalten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn...

1 Bild

Kindercafé am Heuberg bietet kostenlose "Volle halbe Stunde" für Eltern mit Babys und Kindern

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 17.06.2016

Ab Freitag, 24. Juni, gibt es im Rahmen des Projekts „Volle halbe Stunde“ im Kindercafé Heuberg, Heuberg 11 in Wesel, neue Veranstaltungen. Yvonne Ewecker zeigt interessierten Eltern und deren Babys und Kindern ab 10 Uhr mit einer kreativen halben Stunde, wie sie gemeinsam entspannt Zeit verbringen können. Weitere Angebote wie „Babys stempeln auf Papier“, „Bücher und Babys“ sowie eine Schnullerschätzaktion finden...

1 Bild

Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel liegt vor

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 15.06.2016

Viele Kinder und Jugendliche werden schon sehnsüchtig gewartet haben. Nun ist es da - das Ferienprogramm für die Stadt Wesel für die Sommerferien. Das Programm umfasst während der gesamten Ferienzeit 75 Angebote, von 38 Vereinen, Gruppen oder Einrichtungen. Einige der Angebote sind altbekannt - es ist jedoch auch wieder eine Menge Neues dabei. Darüber hinaus bieten neun Einrichtungen der offenen Tür eine Reihe von...

1 Bild

Linz und Hovest kritisieren die Verwaltung willkürlich 1

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | am 13.06.2016

Bei der Kritik an der Verwaltung zum Anschreiben einiger Blumenkamper Bürger geht es ganz offensichtlich nicht um die Sache. Die Fraktionschefs von CDU und SPD wollen wieder einmal ausschließlich den Kämmerer Paul Georg Fritz attackieren. Sachlich haben sowohl die Grünen, als auch die CDU nach den Starkregenfällen der letzten Wochen die Verwaltung gefragt, ob die Weseler Kanalisation für die Folgen des Klimawandels...

3 Bilder

Public Euro-Viewing: Stadtverwaltung Wesel und Kornmarktwirte verharren im Clinch 6

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 30.05.2016

Wer bei der Fußball-Euro Spaß zusammen mit ganz Vielen haben will, der muss bis Dinslaken, Goch oder Kleve fahren. Die Stadt Wesel bietet im Turniermonat ab dem 10. Juni kein Public Viewing an. Das Problem hat zwei Seiten und kommen zusammen auf keinen grünen Zweig. Da sind zunächst einige der Kornmarktwirte, die grundsätzlich bereit wären, die Vorbereitungen für ein großes Public Viewing zu stemmen. Wären da nicht die...

2 Bilder

In Anerkennung der Flüchtlingsarbeit: Weseler Integrationspreis 2016 für KDG-Schüler/innen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 11.05.2016

Einstimmig hat der Integrationsrat der Stadt Wesel sich in seiner Sitzung am 10.5. dafür ausgesprochen, den diesjährigen Integrationspreis an Schülerinnen und Schüler des Konrad-Duden-Gymnasiums zu verleihen. Die Schülerinnen und Schüler kümmern sich in vorbildlicher Weise um Flüchtlingskinder in der Internationalen Fördergruppe der Schule. Vorgeschlagen wurden die Schülerinnen und Schüler gleich zweimal. Zum einen von dem...

1 Bild

Shotokan Karate Wesel auf Westdeutschen

Michael Jarchau
Michael Jarchau | Wesel | am 04.05.2016

Eine zum Anlass der Westdeutschen Karate Meisterschaft attraktiv ausgeschmückte Gladbecker Artur-Schirrmacher-Halle, lud Kinder, Jugendliche, Junioren und Erwachse, weit über die Grenzen NRWs zum Leistungsvergleich. Nahezu 300 Aktive verglichen sich in den Disziplinen Kata-Einzel (Formen), Kumite-Einzel (Kampfformen) wie Mannschaftswettbewerben. Aufgrund vorbildlicher Aus- und Fortbildungsmaßnahmen des Karate...

1 Bild

Bestandsaufnahme LED Beleuchtung

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | am 25.04.2016

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Wesel wenden sich mit folgendem Antrag an Frau Bürgermeisterin Westkamp. Die Fraktion die Grünen beantragen eine Bestandaufnahme in tabellarischer Aufstellung welcher Beleuchtungstyp insbesondere in Turnhallen, Schulen und Kindergärten installiert ist sowie wie die Steuerung der Beleuchtung realisiert ist. Des Weiteren beantragen wir Auskunft darüber zu bekommen ob die...

1 Bild

Basteln für die Eltern: Muttertags- und Vatertags-Geschenke im Weseler Familienbüro

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 07.04.2016

Im Familienbüro der Caritas (Sandstraße 24) werden am Donnerstag, 21. April. um 16 Uhr kleine Geschenke für den Mutter- und Vatertag gebastelt. Mit etwas Hilfe können hier auch schon die Kleinsten mitmachen und gemeinsam mit Mama, Papa, Oma, Tante oder … eine hübsche Überraschung herstellen. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenlos. Rückfragen beantworten die Mitarbeiter des Familienbüros gerne dienstags und...

1 Bild

Sprachstandserhebung: Stadt Wesel informiert Eltern über vorschulische Förderung

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.03.2016

Der Fachbereich Jugend, Schule und Sport hat die Erziehungsberechtigten von 488 Kindern des Geburtszeitraumes 1. Oktober 2011 bis 30. September 2012 (Einschulung in zwei Jahren) durch Zusendung eines Informationsschreibens und einer Broschüre über die vorschulische Förderung informiert. Um eine stabile Grundlage für das schulische Fortkommen aller Kinder zu legen, wird die sprachliche Entwicklung in den...

1 Bild

„Selam aleyküm Weseler Integrationsrat“ 2

Moritz Hußmann
Moritz Hußmann | Wesel | am 29.02.2016

Ich beantrage die Integration für den Integrationsrat der Stadt Wesel. Was sich in der Sitzung am 18.02.2016 im Ratssaal der Stadt Wesel abgespielt hat, war mehr als ernüchternd und ein Trauerspiel. Mein Eindruck von der Sitzung war sehr negativ. Warum erkläre ich gerne: Gähnende Leere im Besucherbereich, und mir wurde relativ schnell klar, warum auch die vermisste Presse kein Interesse hatte! Unmotivierte...

1 Bild

Unsägliche Diskussion bei Facebook zur geplanten Flüchtlingsunterkunft in Weseler Baumarkt 2

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 28.02.2016

Laut jüngst bekannt gewordenen Zahlen muss die Stadt Wesel in den kommenden Monaten mit rund 800 zugewiesenen Flüchtlingen rechnen. Das erfordert alternative Lösungen, zumal sowohl das zentrale Umverteilungscamp an der Trappstraße als auch die Notunterkunft am Lippeglacis geschlossen werden. Um nicht komplett ohne Kapazitäten dazustehen, denkt die Stadtverwaltung um: Seit Dezember 2013 steht der Baumarkt an der Nordstraße...

1 Bild

Verlässliche Betreuung: Stadt Wesel vermittelt Fachleute für Kindertagespflege

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 11.01.2016

In Wesel suchen viele junge Familien eine verlässliche und professionelle Kinderbetreuung, um den Anforderungen von Familie und Beruf gerecht zu werden. Diese Betreuung wird über qualifizierte Tagespflegepersonen sichergestellt, die die Kinder in ihrer Entwicklung fördern und begleiten. Dabei ist neben der halb- oder ganztägigen Tagesbetreuung der Kinder auch die sogenannte „Randzeitenbetreuung“ in den Zeiten vor und nach...