Xanten: Natur

51 Bilder

Goldener Herbst im Schwarzwald 2

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann | Xanten | vor 3 Tagen

Wehr: Burgruine Bärenfels | Goldener Herbst im Schwarzwald. Einfach herrlich.  Wie auf den Fotos zu sehen, bietet der Schwarzwald eine herrliche Landschaft mit einer tollen Atmosphäre, um ausgiebige Wandertouren und Wintersportaktivitäten zu machen. Die Fotos sind entstanden in Wehr/Baden auf dem Weg zur Burgruine Bärenfels bzw, von dessen Turm. Bei solch herrlichem Herbstwetter einfach klasse eine solche Wanderung.

4 Bilder

Vorschlag zum Unwort des Jahres 2017: "Buchsbaumzünsler" 2

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | vor 4 Tagen

Schon einige Jahre setzen dem Buchsbaum Krankheiten und Schädlinge sehr zu. In der Pflanzenwelt zählt der Buchsbaum im Jahr 2017 zumindest hier in NRW, garantiert zu den absoluten Verlierern. Viele Hobbygärtner haben bereits den Kampf aufgegeben und sich für Alternativen entschlossen. Mehrfach wurde hier im Lokalkompass auch schon über dieses Thema berichtet und nach Lösungen und Vorschlägen gesucht. Ein idealer Ersatz zum...

1 Bild

Rote Sonne - die Ursache ... 3

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | vor 4 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Arktis lässt grüßen!

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | vor 5 Tagen

Wenn wir in diesen Tagen das Quietschen ungeölter Schaukeln am Himmel zu hören meinen, sollten wir misstrauisch werden und uns erinnern, was Theodor Storm über diese Jahreszeit zu sagen hatte: „Die Wandergans mit hartem Schrei nur fliegt in Herbstesnacht vorbei.“ Denn es ist wieder soweit. Die ersten arktischen Gänse haben uns nach ihrer Tausende Kilometer weiten Reise aus Sibirien wieder erreicht. Doch diesmal begann...

27 Bilder

Was ich alles Schönes auf dem Weg zu unserem kleinen Buchsbaum entdeckt habe!!! 6

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 14.10.2017

Xanten-Birten: Zur Wassermühle | Dieser Beitrag richtet sich in gewisser Weise an dich, lieber DiBo :), denn wie es du sehen wirst, hat unser Palmsträuchlein die schlimme Zeit der Zünslerfalter-Raupenattacke im Gegensatz zu eurem gut überstanden. Ich habe die Fotos aber auch für alle Schmetterlingsliebhaber unter uns eingestellt. Ihr freut euch gewiss mit mir, dass ich doch noch das erleben darf, was ein wichtiger Teil meines Lebens ist: das Geflattere...

1 Bild

Der Herbst ist da...mit seinen wunderschönen Farben. 10

Emanuelle Pieck
Emanuelle Pieck | Hamminkeln | am 09.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Scharenweise - viel Spaß beim Zählen ! ;-)) 6

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 07.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Sie fühlen sich "sauwohl" 5

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Xanten | am 03.10.2017

Xanten: Gamerschlagshof | Schnappschuss

2 Bilder

Schock am (Herbst-)Nachmittag: Die letzte 2017er Zünsler-Generation gibt dem Buchsus den Rest 44

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 03.10.2017

Sie dachten, der Sommer sei vorbei? Rein temperaturtechnisch ist das ganz bestimmt so! Allerdings existiert in unser aller Grünzone ein kleiner fieser Schädling, für den der Herbst noch nicht angebrochen zu sein scheint. Mit gehörigem Schrecken stellte ich soeben fest, dass noch längst nicht alle Buchsbaumzünsler vernichtet, geschweige denn der frühwinterlichen Niederrheinkälte zum Opfer gefallen sind. Nichtsahnend...

1 Bild

Glücksmoment

Wolfgang Scholmanns
Wolfgang Scholmanns | Wesel | am 01.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Morgentau 1

Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg | Bottrop | am 30.09.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Nach schwerem Unfall bei Dinslaken: Kreispolizei warnt vor Wildwechsel-Gefahren

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 29.09.2017

 In der Nacht zu Donnerstag kam es auf der Bergerstraße (zwischen Dinslaken und Kirchhellen) zu einem Wildunfall. Der Autofahrer blieb unverletzt, obwohl der Hirsch die Windschutzscheibe der Beifahrerseite durchschlug. Dazu meint die Kreispolizei: Wildunfälle sind durchaus keine Einzelfälle. Mit Blick auf den bevorstehenden Herbst ist eine steigende Tendenz zu erwarten, da mit der beginnenden Paarungszeit mit verstärktem...

1 Bild

Herbstzeit - Pilzzeit

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 29.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Taubenschwänzchen 11

Werner Schäfer
Werner Schäfer | Bochum | am 29.09.2017

Bochum: Hiltroper Landwehr | Schnappschuss

29 Bilder

Sonnige Grüße aus meiner neuen Heimat in Wehr/Baden 4

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann | Xanten | am 24.09.2017

Wehr: Burgruine Bärenfels | Der Weg ist das Ziel So hatte ich es mir gedacht bei meiner Wanderung zur Burgruine Bärenfels in der Nähe von Wehr/Baden. Belohnt wurde ich mit einem herrlichen Ausblick in einer wunderschönen Landschaft

2 Bilder

Scheune bei Veen brennt lichterloh: Polizei schätzt Sachschaden auf rund 400.000 Euro 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Alpen | am 23.09.2017

Das sorgte für Aufregung am Ortsrand: Am Samstag, 23. September, 11:02 Uhr, wurde der Brand einer Scheune in Alpen-Veen auf der Dickstraße gemeldet. Die Scheune, die zur Unterstellung von landwirtschaftliche Geräten und Fahrzeugen diente, brannte laut Kreispolizei-Meldung "in voller Ausdehnung". Gasflaschen, die sich im Gebäude befanden, konnten aus dem Gebäude entfernt und gekühlt werden. Eine Flasche explodierte, ohne...

1 Bild

Wanderausstellung über die Probleme heimischer Vögel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 21.09.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Seit der Mensch Gebäude errichtet, gehören tierische „Untermieter“ in seine unmittelbare Umgebung. Sei es der Spatz unterm Dach, der Hausrotschwanz in einer Mauernische, der Mauersegler in Dachritzen oder die Fledermaus hinter der Schieferfassade oder auf dem Dachboden. Xanten. Im Zuge der notwendigen Wärmedämmung von Altbauten werden Nischen und Hohlräume, die den Tieren zuvor als Brutplätze gedient haben, meist...

1 Bild

Gemeine Heidelibelle (Sympetrum vulgatum) 2

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 20.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Septemberblüte 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 19.09.2017

Schnappschuss

Hochwasserschutz genießt im Kreis Wesel hohe Priorität 

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 19.09.2017

Der Kreis Wesel stellt fest, dass die von der Kreistagsfraktion Bündnis90/Die Grünen gegenüber der NRZ erhobenen Vorwürfe nicht zutreffen. Schon seit 2010 verfolgt die Kreisverwaltung im Rahmen ihrer laufenden Geschäfte das Hochwasserschutzkonzept Issel und hat mit allen Beteiligten Abstimmungsgespräche geführt. Zudem hat der Kreis Wesel, als einer von zwei Kreisen in Nordrhein-Westfalen, gemeinsam mit Eigentümern und den...

1 Bild

Für das Alpener Streuobstwiesenfest werden noch Apfelspenden benötigt

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 15.09.2017

Alpen: Ratsbongert | Alpen. Am Sonntag, 24. September, findet zum fünften Mal in Folge das Alpener Streuobstwiesenfest auf dem Ratsbongert am Dahlacker statt. Dieses Ereignis rund um Streuobstwiesenprodukte erhält seinen besonderen Reiz auch durch die Verwertung alter Niederrhein typischer Apfel- und Birnensorten wie Rote Sternrenette, Kaiser Wilhelm und Köstliche von Charneu. „Unser frisch gepresster Apfel-/Birnensaft von Alpener...

1 Bild

Was ist was 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 08.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Die starke Natur .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 06.09.2017

Schnappschuss