Xanten: Politik

3 Bilder

Ein Baum für die LEADER Region

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | vor 3 Tagen

Positives Resümee Parlamentarischer Staatssekretär zu Gast in Sonsbeck Seit Mitte 2015 gibt es sie, die LEADER Region „Niederrhein- Natürlich, Lebendig“, bestehend aus den Gemeinden Alpen, Rheinberg, Sonsbeck, Xanten. LEADER (Liaison entre actions de développement de l'économie rurale) ist ein europäisches Projekt, ein Netzwerk im ländlichen Raum für die Entwicklung der Regionen, in dem alle Bürgerinnen und Bürger...

1 Bild

SPD-Kreistagsfraktion kritisiert im Zusammenhang mit Fehlbuchungen zu Lasten des Kreises Wesel beim JobCenter fehlende Kontrolle

Peter Kiehlmann
Peter Kiehlmann | Wesel | vor 4 Tagen

SPD-Kreistagsfraktion fordert daher unverzüglich eine dauerhafte Fach- und Rechtsaufsicht einzurichten "Unabhängig davon, ob es bereits bei der Einführung des IT-Systems Hinweise auf eine fehlerhafte Software gegeben hat, hat die für den Bereich zuständige Fachaufsicht dafür Sorge zu tragen, dass ein solches System kontrolliert wird", unterstreicht der SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Peter Kiehlmann. Bei der...

2 Bilder

Kommunales Rechenzentrum Niederrhein: der dauernde Kampf gegen Cyber-Kriminalität 3

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 4 Tagen

Keine An- und Ummeldung des PKW mehr, keine Ausstellung von Urkunden oder Auszahlung von Sozialleistungen – ein erfolgreicher Hacker-Angriff könnte auch für die Bürger im Kreis Wesel erhebliche Folgen haben. Diese Ernstfälle zu verhindern, ist Aufgabe der IT-Experten des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN). Das KRZN ist der kommunale IT-Dienstleister des Kreises und unterstützt ihn bei der Abwehr von...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dialog mit Bürgern" anstelle § 19 GO „Fragerecht von Einwohnerinnen oder Einwohnern

H.-Peter Feldmann
H.-Peter Feldmann | Xanten | am 22.03.2017

Xanten: Ratspolitik | Bürgerantrag an die Stadt Xanten "Dialog mit Bürgern" anstelle § 19 GO „Fragerecht von Einwohnerinnen oder Einwohnern“ Sehr geehrter Herr Bürgermeister Thomas Görtz, sehr geehrte Damen und Herren im Rat der Stadt Xanten, wir greifen die Anregung von Frau Valerie Petit bei der öffentlichen Sitzung des Bürgerforums vom 22.02.2017 auf um die Diskrepanz zwischen den Belangen der Bürger als Souverän, den Handlungen der...

1 Bild

CDU, Grüne und FDP/VWG im Kreistag wollen auf die Sanierung von Trinkwasserleitungen verzichten. Sicher? DIE LINKE fragt nach:

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 20.03.2017

Wesel: Kreishaus | Sehr geehrter Herr Dr. Müller, sehr geehrte Damen und Herren, Die o.g. Kooperation stellt haushaltsrelevante Anträge, zu denen sich weitergehende Fragen auftun, die wir gerne zur Beratung der Sitzungsunterlagen beantwortet haben möchten. Die ursprünglich angedachten Sanierungen der Trinkwasserleitungen in dem Verwaltungsgebäude Mühlenstr. 9.-11, sollen nicht durchgeführt werden. Für die Linksfraktion stellen sich...

1 Bild

NGG fordert gesunde Arbeitsbedingungen für Gastro-Mitarbeiter im Kreis Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 19.03.2017

Solide Zahlen im heimischen Tourismus: Der Kreis Wesel bleibt bei Urlaubern und Geschäftsreisenden ein beliebtes Ziel. Auf 725.000 Gäste-Übernachtungen kam der Kreis im vergangenen Jahr – 10,9 Prozent mehr als noch vor fünf Jahren. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mitgeteilt. Die NGG bezieht sich dabei auf aktuelle Beherbergungszahlen des Statistischen Landesamts. Danach schrieb der NRW-Tourismus...

1 Bild

Equal Pay Day am 18. März: Auch im Kreis Wesel werden die Aktions-Flaggen gehisst!

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 17.03.2017

Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel und die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel zeigen auch in diesem Jahr wieder Flagge. Anlässlich des 10. Equal Pay Days am Samstag, 18. März, wird im gesamten Kreisgebiet an den Rathäusern und dem Kreishaus die Equal Pay Day-Flagge gehisst. Die Akteurinnen machen darauf aufmerksam, dass es immer noch keine Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern in Deutschland...

1 Bild

Kreis baut Unterstützung für Kindertagespflege aus / Förderung für Qualifizierungsmaßnahmen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.03.2017

Die Nachfrage insbesondere nach Kindertagespflege für Säuglinge und Kleinkinder steigt ständig. Der Umfang und die Qualität der Kindertagespflege haben im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes in den vergangenen Jahren kontinuierlich zugenommen. Der Kreis Wesel fördert notwendige Qualifizierungsmaßnahmen für Tagesmütter bzw. Tagesväter und übernimmt im Einzelfall Kosten für Ausstattung und Herrichtung von Räumen. Die...

1 Bild

Kreis-CDU zur Wahlrecht-Debatte: "Integrationsschädlich, verfassungswidrig und politisch fahrlässig"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 16.03.2017

Zur Debatte und Abstimmung am 15. März über das Kommunalwahlrecht für Nicht-EU-Ausländer im Landtag Nordrhein-Westfalen erklären die Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse und die CDU-Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl Charlotte Quik aus Hamminkeln, Ingo Brohl aus Moers und Rainer Groß aus Xanten: „Ein kommunales Wahlrecht auch für Nicht-EU-Ausländer würde jede Politik für Integration durchkreuzen. Wer hier...

1 Bild

Öffentliche Podiumsdiskussion mit Politikern und Sachverständigen zu Schäden im Salzbergbau

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 14.03.2017

Die Bürgerinitiative der Salzbergbaugeschädigten NRW veranstaltet am Donnerstag, 23. März, ab 19:30 Uhr eine öffentliche Podiumsdiskussion im Saal der Gaststätte van Gelder in-Büderich. Zu der Veranstaltung sind hochrangige Landespolitiker und weitere interessante Gäste eingeladen. Folgende Teilnehmer haben ihr Kommen bereits zugesagt: Die Landtags-Mitglieder René Schneider (SPD), Norbert Meesters (SPD), Gudrun Zentis...

1 Bild

Kück: Innenpolitische Konflikte der Türkei nicht in Deutschland austragen! 2

Am 16. April wird in der Türkei ein Referendum darüber abgehalten, ob dem Staatspräsidenten weitreichende Machtbefugnisse zu Lasten des Parlaments zugesprochen werden sollen. Derzeit finden Wahlkampfauftritte türkischer Minister und Politiker für die Annahme des Präsidialsystems auch in Deutschland statt. In einzelnen Fällen wurden diese wegen Sicherheitsbedenken von Kommunen untersagt. Hierzu erklärt Hubert Kück,...

1 Bild

Feminismus: Wie schaffen wir eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen? 111

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.03.2017

Dass Männer und Frauen vor dem deutschen Gesetz gleichberechtigt sind, ist noch nicht ganz 60 Jahre her. Doch obwohl die Rahmenbedingungen für eine Gleichberechtigung gegeben sind, sieht die Wirklichkeit anders aus. Am Weltfrauentag demonstrieren Frauen weltweit für gleiche Rechte, gleiche Bezahlung und gleiche Chancen. Im Laufe der letzten 60 Jahre hat sich viel geändert. Waren in der Wahlperiode 1949 bis 1953 noch keine 7...

1 Bild

Frauen demonstrieren für ihre Rechte

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 08.03.2017

Xanten: Großer Markt | Schnappschuss

1 Bild

Zum Internationalen Frauentag: NGG fordert Lohngerechtigkeit im Kreis Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.03.2017

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Davon ist ein Großteil der arbeitenden Frauen im Kreis Wesel weit entfernt. Zum Internationalen Frauentag am 8. März fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), mehr für die Lohngerechtigkeit zwischen den Geschlechtern zu tun. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts verdienen Frauen im Schnitt noch immer 21 Prozent weniger als Männer. Pro Stunde gehen Frauen demnach 4,39...

1 Bild

Politisches Mitspracherecht: Schüler/innen im Kreis Wesel bilden Bezirksschülervertretung

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Hamminkeln | am 06.03.2017

Vor kurzer Zeit schlossen sich zehn SchülerInnenvertretungen der weiterführenden Schulen des Kreises Wesel zu der BezirksschülerInnenvertretung(BSV) Wesel zusammen. Aufgabe der BSV ist es, die SchülerInnenvertretungen(SV) des Schulbezirks bei Ihrer Arbeit zu unterstützen. Sie fördert den Austausch der SVen untereinander und kann als beratende Stimme in Betracht gezogen werden. Im Laufe der...

1 Bild

Landrat kritisiert Mehrheitsbündnis im Kreis: Unsensibles Vorgehen beim Presse-Kontakt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 03.03.2017

Wenig rühmliche Geschehnisse wühlen derzeit die Weseler Kreisverwaltung und ihre Angestellten auf. In einer aktuellen Mitteilung des Pressebüros heißt es dazu: In der heutigen Presseberichterstattung (Freitag, 3. März) wird in Bezug auf das Gutachten der Gemeindeprüfungsanstalt (GPA) für die Kreisverwaltung Wesel gezielt die Stelle einer Mitarbeiterin der Kreisverwaltung von Vertretern des Mehrheitsbündnisses im Weseler...

1 Bild

KITA Plätze in Xanten drohen, knapp zu werden

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 01.03.2017

Stadt, Kreis und Kirche wirken dem entgegen Neue Gruppe für den St. Viktor Kindergarten Durch Zuzug, Steigerung der Geburtenrate, sowie Entwicklungen in der Flüchtlingskrise drohen die Kindergartenplätze Xantens knapp zu werden. „Bis jetzt“, so Gabi Klein vom Jugendamt des Kreises Wesel, „hatten wir keinen Anlass, uns wegen der Situation in Xanten Sorgen zu machen“. Der Grund dafür sei das momentan sehr gute Angebot...

1 Bild

Von Zufriedenheit und Internet-Angst: Handelsverband rechnet, interpretiert und warnt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 22.02.2017

In einer Jahrespresseinformation gab der Handelsverband Niederrhein die Ergebnisse seiner Jahresumfrage bekannt, die der Verband bei seinen Mitgliedsunternehmen durchführte. Lars Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Verbandes: „Unsere Jahresumfrage hat gezeigt, dass die Umsätze im Einzelhandel in 2016 unterschiedlich ausgefallen sind.“ Knapp 52 Prozent hätten eine positive Umsatzentwicklung verzeichnet, so Hoffmann...

1 Bild

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee? 101

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.02.2017

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die...

1 Bild

Durch Anstieg des Mindestlohns: 450-Euro-Jobber müssen zwei Stunden weniger arbeiten

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 15.02.2017

Augen auf beim Mindestlohn: Wer im Kreis Wesel einen Minijob hat und dabei den Mindestlohn bekommt, soll die letzte Lohnabrechnung besonders genau prüfen. Dazu rät die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Der Grund: Zum Januar ist der gesetzliche Mindestlohn um 34 Cent auf jetzt 8,84 Euro gestiegen. „Für geringfügig Beschäftigte heißt das: entweder weniger arbeiten – oder mehr verdienen“, erklärt...

1 Bild

"Förderlandschaft Energieeffizienz": Beratung für Unternehmen am 1. März in Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 15.02.2017

In Kooperation mit der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe (Nispa) veranstaltet die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel eine Infoveranstaltung zum Thema "Förderlandschaft Energieeffizienz für kleine und mittlere Unternehmen im Kreis Wesel" am Mittwoch, 1. März, von 9.30 bis 13 Uhr in den Räumlichkeiten der NISPA in der Hauptstelle Wesel (Bismarckstraße 1) Die Veranstaltung richtet sich an alle kleinen und...

2 Bilder

FDP/VWG: SPD-Populismus, aber kein Bürgerservice

Heinz Dams
Heinz Dams | Wesel | am 14.02.2017

„Die SPD will die Kfz-Zulassungsstelle in Moers behalten und setzt dabei ausschließlich auf Populismus und die Unwissenheit in weiten Bevölkerungskreisen. Die nachhaltige Verbesserung des Bürgerservices durch Internetlösungen bei Autozulassungen und Ummeldungen oder bei der Beantragung von Reisepässen und Personalausweisen sind nicht im Blickfeld von SPD-Vertretern in den Räten und im Kreistag und auch nicht in...

2 Bilder

Baumfällaktion im Xantener Stadtpark sorgt bei Bürgern für Entsetzen

Ines Krupp
Ines Krupp | Xanten | am 13.02.2017

Xanten: Xanten | Manch ein Xantener Bürger blickt dieser Tage im Stadtpark fassungslos auf die zahlreichen frischen Baumstümpfe und das kahlgeschnittene Unterholz. Im Vorfeld wurde die Abholzaktion als großer Meilenstein angekündigt, der der Umgestaltung der Wallanlagen im Rahmen Xantens als Luftkurort dienen sollte. Doch diese erweist sich in den Augen vieler Bürger als ein Desaster. Verschiedene Zeichen offenen Protests kündigen davon,...

1 Bild

LINEG: Gewässerregulierung Nordgebiet bis zum Zeitschnitt 2025 – Offenlage der Planung 1

H.-Peter Feldmann
H.-Peter Feldmann | Xanten | am 12.02.2017

Xanten: Stadtgebiet | Bürgerantrag zum Offenlagebeschluss LINEG: Gewässerregulierung Nordgebiet bis zum Zeitschnitt 2025 – Offenlage der Planung Hier: Aufruf zur Stellungnahme der Stadtverwaltung Xanten und der politischen Gremien in Xanten Sehr geehrter Herr Bürgermeister Thomas Görtz, sehr geehrte Damen und Herren im Xantener Stadtrat, die vorliegenden Planungen der LINEG betreffen in ihrer Ausführung und Wirkung auch das Xantener...

CDU-Landtagskandidat Rainer Groß in Palästina

Dietmar Kisters
Dietmar Kisters | Xanten | am 11.02.2017

Presseinfo Der CDU-Landtagskandidat Rainer Groß, besucht vom kommenden Dienstag, 14. Februar bis zum Sonntag, 19. Februar Xantens Partnerschaft Beit Sahour in Palästina. Dort wird der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Xanten an einer Tagung, deren Ziel der Ausbau touristischer Aktivitäten ist, teilnehmen. Neben einem Treffen mit der Stadtspitze Beit Sahours, wird er dort an einem Workshop mit weiteren...