Xanten: Politik

1 Bild

Von Zufriedenheit und Internet-Angst: Handelsverband rechnet, interpretiert und warnt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 4 Tagen

In einer Jahrespresseinformation gab der Handelsverband Niederrhein die Ergebnisse seiner Jahresumfrage bekannt, die der Verband bei seinen Mitgliedsunternehmen durchführte. Lars Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Verbandes: „Unsere Jahresumfrage hat gezeigt, dass die Umsätze im Einzelhandel in 2016 unterschiedlich ausgefallen sind.“ Knapp 52 Prozent hätten eine positive Umsatzentwicklung verzeichnet, so Hoffmann...

1 Bild

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee? 98

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.02.2017

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die...

1 Bild

Durch Anstieg des Mindestlohns: 450-Euro-Jobber müssen zwei Stunden weniger arbeiten

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 15.02.2017

Augen auf beim Mindestlohn: Wer im Kreis Wesel einen Minijob hat und dabei den Mindestlohn bekommt, soll die letzte Lohnabrechnung besonders genau prüfen. Dazu rät die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Der Grund: Zum Januar ist der gesetzliche Mindestlohn um 34 Cent auf jetzt 8,84 Euro gestiegen. „Für geringfügig Beschäftigte heißt das: entweder weniger arbeiten – oder mehr verdienen“, erklärt...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Förderlandschaft Energieeffizienz": Beratung für Unternehmen am 1. März in Wesel

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 15.02.2017

In Kooperation mit der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe (Nispa) veranstaltet die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel eine Infoveranstaltung zum Thema "Förderlandschaft Energieeffizienz für kleine und mittlere Unternehmen im Kreis Wesel" am Mittwoch, 1. März, von 9.30 bis 13 Uhr in den Räumlichkeiten der NISPA in der Hauptstelle Wesel (Bismarckstraße 1) Die Veranstaltung richtet sich an alle kleinen und...

2 Bilder

FDP/VWG: SPD-Populismus, aber kein Bürgerservice

Heinz Dams
Heinz Dams | Wesel | am 14.02.2017

„Die SPD will die Kfz-Zulassungsstelle in Moers behalten und setzt dabei ausschließlich auf Populismus und die Unwissenheit in weiten Bevölkerungskreisen. Die nachhaltige Verbesserung des Bürgerservices durch Internetlösungen bei Autozulassungen und Ummeldungen oder bei der Beantragung von Reisepässen und Personalausweisen sind nicht im Blickfeld von SPD-Vertretern in den Räten und im Kreistag und auch nicht in...

2 Bilder

Baumfällaktion im Xantener Stadtpark sorgt bei Bürgern für Entsetzen

Ines Krupp
Ines Krupp | Xanten | am 13.02.2017

Xanten: Xanten | Manch ein Xantener Bürger blickt dieser Tage im Stadtpark fassungslos auf die zahlreichen frischen Baumstümpfe und das kahlgeschnittene Unterholz. Im Vorfeld wurde die Abholzaktion als großer Meilenstein angekündigt, der der Umgestaltung der Wallanlagen im Rahmen Xantens als Luftkurort dienen sollte. Doch diese erweist sich in den Augen vieler Bürger als ein Desaster. Verschiedene Zeichen offenen Protests kündigen davon,...

1 Bild

LINEG: Gewässerregulierung Nordgebiet bis zum Zeitschnitt 2025 – Offenlage der Planung 1

H.-Peter Feldmann
H.-Peter Feldmann | Xanten | am 12.02.2017

Xanten: Stadtgebiet | Bürgerantrag zum Offenlagebeschluss LINEG: Gewässerregulierung Nordgebiet bis zum Zeitschnitt 2025 – Offenlage der Planung Hier: Aufruf zur Stellungnahme der Stadtverwaltung Xanten und der politischen Gremien in Xanten Sehr geehrter Herr Bürgermeister Thomas Görtz, sehr geehrte Damen und Herren im Xantener Stadtrat, die vorliegenden Planungen der LINEG betreffen in ihrer Ausführung und Wirkung auch das Xantener...

CDU-Landtagskandidat Rainer Groß in Palästina

Dietmar Kisters
Dietmar Kisters | Xanten | am 11.02.2017

Presseinfo Der CDU-Landtagskandidat Rainer Groß, besucht vom kommenden Dienstag, 14. Februar bis zum Sonntag, 19. Februar Xantens Partnerschaft Beit Sahour in Palästina. Dort wird der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Xanten an einer Tagung, deren Ziel der Ausbau touristischer Aktivitäten ist, teilnehmen. Neben einem Treffen mit der Stadtspitze Beit Sahours, wird er dort an einem Workshop mit weiteren...

1 Bild

Nein, nein. Das ist nicht der erste Karnevalswagen 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 10.02.2017

Schnappschuss

15 Bilder

Empörende Plakate und die Reaktionen 6

Karl Heinz Stoffels
Karl Heinz Stoffels | Kleve | am 09.02.2017

Demonstration gegen Bauernregeln des Bundesumweltministeriums .KLEVE. Zu einer Demonstration der Landwirte gegen die vom Bundesumweltministerium (BMUB), in Person der Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks (SPD), öffentlich verbreiteten plakativen Bauernregeln, demonstrierten am Donnerstag 09. Februar ab 11 Uhr vor der Klever SPD Geschäftsstelle, Vertreter des landwirtschaftlichen Berufsstandes mit Spruchbändern und...

1 Bild

Frage der Woche: Was sind die größten Erfindungen der Menschheit? 60

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 09.02.2017

"Das Pferd frisst keinen Gurkensalat." Gemessen an der Bedeutung des Telefons klingt dieser Satz ziemlich wahllos. Trotzdem: Diese Worte sollen die ersten gewesen sein, die der Erfinder Philipp Reis seinerzeit per Fernsprecher übermittelte. Mit dem "Telephon" war die Welt wieder etwas kleiner geworden. Das Rad war eine ausgezeichnete Idee, die Druckerpresse auch nicht die schlechteste. Im Laufe von rund 200.000 Jahren hat...

1 Bild

Kommunales Integrationszentrum bietet kostenlose Fortbildungen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 08.02.2017

Ehrenamtliche leisten im Kreis Wesel einen unverzichtbaren Beitrag zur Integration von Geflüchteten. Ihr Engagement erstreckt sich über alle wichtigen Bereiche der Orientierung und Alltagsbewältigung. Sie helfen bei Behördengängen, dem Erlernen der deutschen Sprache und sind wichtige Bezugspersonen für persönliche Nöte und den Aufbau sozialer Kontakte. Für vor Krieg und Verfolgung geflohene Mitmenschen investieren viele...

1 Bild

Niederrhein-Wirtschaft ist gesund, fröstelt aber wegen der "internationalen Entwicklungen" 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.02.2017

Die Wirtschaft am Niederrhein befindet sich zum Jahresbeginn 2017 in guter Verfassung. Steigende Auftragseingänge und eine gut laufende Inlandsnachfrage stimmen die Unternehmen zuversichtlich, dass sich die positive Konjunkturentwicklung vorerst fortsetzt. Trotz der insgesamt guten Stimmung sind aber die Sorgen um wirtschaftspolitische Entwicklungen im In- und Ausland spürbar. Diese Ergebnisse gehen aus der aktuellen...

1 Bild

Fraktionsvorstand neu gewählt

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Wesel | am 06.02.2017

Wesel: Kreishaus | Bei der turnusmäßigen Vorstandswahl der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Wesel wurden der bisherige Sprecher Sascha H. Wagner, seine Stellvertreterin Hanne Kasper und die Beisitzerin Karin Pohl einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Wagner kündigt an, den Kurs konsequenten Widerstandes gegen Sozialabbau im Kreis Wesel fortzusetzen. „Das Kürzungsbündnis von CDU, Grünen, und FDP/VWG wird sich weiter auf erbitterten Widerstand...

1 Bild

Nennt mich einen linken Trump 11

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 06.02.2017

Warum? Weil die Welt wie wir sie kennen bald auseinander brechen wird. Jetzt verlangt sogar schon die SPD Auffanglager in Afrika zu bauen um afrikanische Flüchtlinge auf ihrem EIGENEN Kontinent fest zu setzen. Haha! Sie werden diese Lager schon einmauern müssen um die 'Abgehängten' unter den Afrikanern aufzuhalten. Außerdem werden Scharfschützen gebraucht, die natürlich nur Löcher in die Schlauchboote schießen und nicht...

Wahlkampftermine CDU Landtagskandidat Rainer Groß, Wahlkreis 57 Wesel II

Dietmar Kisters
Dietmar Kisters | Xanten | am 03.02.2017

Bei den nachstehend aufgeführten Terminen ist der CDU-Landtagskandidat in den nächsten Tagen vor Ort: Sonntag, 05.02. von 10.30 - 19.00 Uhr, Katerfrühstück im Josef-Jürgens-Haus in Kamp-Lintfort Donnerstag, 09.02. ab 16:00 Uhr, Besuch von Frau Christa Thoben, ehemalige Wirtschaftsministerin in NRW, bei der Senioren-Union Xanten und Alpen im Restaurant...

1 Bild

Schlichtungsstelle für Salzbergbaugeschädigte

Peter Kiehlmann
Peter Kiehlmann | Wesel | am 03.02.2017

Die SPD-Fraktion im Weseler Kreistag übt scharfe Kritik an der Haltung der Salzbergbau-Unternehmen im Kreis, einer Schlichtungsstelle für Salzbergbaugeschädigte nicht beitreten zu wollen. "Mit dieser Haltung stehlen sich die Unternehmen aus der Verantwortung, die sie für eine vernünftige Regulierung der Schäden haben", meint die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion, Gabi Wegner Das...

1 Bild

Volksinitiative gegen CETA: ATTAC Niederrhein lädt ein zur Diskussion am 13. Februar

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 03.02.2017

Wesel: Cafe Dohlhof | Das vieldiskutierte Handelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada soll Mitte Februar im Europaparlament eine weitere Hürde nehmen. Endgültig kann CETA jedoch nicht ohne die Zustimmung aller EU-Mitgliedsstaaten in Kraft treten und in Deutschland bedeutet dies: Nicht ohne die Zustimmung des Bundesrates und damit der Länder! Mit einer Volksinitiative sollen nun die politisch Verantwortlichen in NRW dazu gebracht werden im...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Wie kann Martin Schulz Kanzler werden? 142

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 02.02.2017

Kaum steht er als Kanzlerkandidat für die SPD fest, schon scheinen die deutschen Sozialdemokraten von einer lang nicht mehr gesehenen Euphorie getragen zu werden. Nachdem Sigmar Gabriel – für viele überraschend – verzichtet hat, soll nun Schulz die SPD wieder zu altem Ruhm verhelfen. Was muss er dafür leisten? Bei seinem Besuch im Mondpalast von Wanne-Eickel gab sich der ehemalige EU-Präsident kämpferisch, an der Parteibasis...

1 Bild

Gewässerregulierung in Büderich muss angepackt werden

Grüne Kreistagsfraktion Wesel hat zu einem Fachgespräch eingeladen, um sich mit Bürger*innen zu vernetzen Starkregenereignisse werden uns am Niederrhein in Zukunft häufiger beschäftigen. Dies gilt verschärft für Gebiete, die durch den Bergbau tiefer gelegt wurden und werden. Umso wichtiger ist es, rechtzeitig Vorsorge zu treffen! Hierzu haben sich Bürger vor Ort intensive Gedanken gemacht. Um Informationen untereinander...

1 Bild

Gewerkschaft kontra Zucker-Euro: "Strafsteuer lässt die Pfunde nicht purzeln!"

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 31.01.2017

Bewusste Ernährung statt neuer Steuern: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat vor einer höheren Besteuerung von zucker- und fetthaltigen Lebensmitteln gewarnt. „Neue Abgaben würden im Kreis Wesel einen Großteil der 2.940 Beschäftigten in der Ernährungsindustrie treffen“, sagt Hans-Jürgen Hufer. Der Geschäftsführer der NGG Nordrhein spricht angesichts neuer Forderungen aus der Politik von einem „falschen...

1 Bild

"Auf in den Wahlkampf" - Jusos Kreis Wesel wählten neuen Vorstand

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 31.01.2017

Auf ihrer Kreiskonferenz am Sonntag in Dinslaken wählten die Jusos Kreis Wesel ihren Vorstand neu und legten die Ziele für das Jahr 2017 fest. Ganz vorne auf der Agenda stehen die Wahlkämpfe in NRW und im Bund. Zum neuen Vorsitzenden wurde der 23-Jährige Hünxer Benedikt Lechtenberg gewählt, der damit Jan Dieren ablöst. „Wir wollen aktiven Wahlkampf betreiben, um für unsere Ziele zu werben. Mit Blick auf die Landtagswahlen...

1 Bild

Duale Ausbildung hakt: Unternehmer aus dem Kreis Wesel sorgen sich um den Nachwuchs 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 30.01.2017

Traditionell trafen sich die Mitglieder des Unternehmerverbandes aus dem Kreis Wesel zu ihrem Jahresauftakt nun im Dinslakener Haus Hiesfeld. Die Unternehmerrunde warf nicht nur ein Blick auf die Jahresplanung des Verbandes, sondern tauschte sich auch intensiv zu aktuellen Themen aus. In der Diskussion wurde deutlich, dass die Betriebe im Kreis Wesel vor allem die Frage des Fachkräftenachwuchses umtreibt. Besonderen...

3 Bilder

Wie man sich über den regionalen Arbeitsmarkt informiert - ein Interview mit der Agentur für Arbeit

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 29.01.2017

Die Agentur für Arbeit in Wesel hat gut zu tun. Das allwöchentliche Pensum bei der Betreuung von Arbeitssuchenden, Kooperationen mit Bildungseinrichtungen und Unternehmen, vielfältige Beratungsangebote. Um letztere dreht sich diese Berichterstattung. Start ins Berufsleben, Fortbildung, Berufsrückkehr, Studium, Fachausbildung: die Angebote der Agentur sind breit gefächert. Doch wie ist es um die Resonanz auf diese...

2 Bilder

Management- und Rechtsfragen zur Fusion der Deichverbände Poll und Orsoy zum 1. Jan. 2017

H.-Peter Feldmann
H.-Peter Feldmann | Rheinberg | am 27.01.2017

Rheinberg: Deichverband DU-X | Wenn man glaubt, dass Deichverbände den Interessen und Nutzen seiner Mitglieder als „Körperschaft des öffentlichen Rechts“ eigenverantwortlich folgen, der irrt. Weil vielerlei Hürden in gesellschaftspolitischer und finanzieller Hinsicht bestehen die den Sicherheitsbelangen nicht dienlich sind. Von der Öffentlichkeit wird das hingenommen. Wenn selbst die zuständige Bezirksregierung, in der jetzt vorliegenden genehmigten...