Bildergalerie aus Xanten: Aktuelle Fotos und Bilder

4 Bilder

Ehrenamtstag 2017 des KSB

Dieter Kloß
Dieter Kloß | Moers | vor 3 Tagen

Moers: altes Rathaus | Am 19. Januar 2017 ehrte der KSB Wesel verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Stadt- und Gemeindesportverbände für ihren vorbildlichen Einsatz in ihren Vereinen. Diese Preisverleihung fand in einem würdigen Rahmen, im Ratssaal des Alten Rathauses Moers, statt. In diesem Jahr wurde auch Ron Franke für seinen Einsatz bei den Lauffreunden HADI Wesel geehrt. Er steht natürlich damit auch als Vertreter für alle...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
139
130
76
72
12 Bilder

Der WESELER/XANTENER sucht ein Spendenlauf-Team: Mitmachen für den guten Zweck! 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 17.01.2017

Sich fit halten und gleichzeitig spenden? Das funktioniert - es muss bloß jemand die Idee haben! Und hier kommt sie: Der Xantener/Der Weseler sucht 15 Team-Mitglieder für seine Spenden-Laufgruppe. Objektleiter André Winnen, der selber natürlich aktiv mit dabei ist, erklärt Sinn und Zweck der Aktion: "Wir wollen ambitionierte Läufer/innen finden, die in der Gruppe ihre Leistung verbessern möchten und dabei noch etwas Gutes...

17 Bilder

Xanten - lohnt sich immer und zu jeder Jahreszeit .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Xanten | am 15.01.2017

Xanten: St. Viktor Dom | Mal eben nach Xanten .... vielen Menschen, die Kunst, Kultur, kulinarische Köstlichkeiten, Natur und Historie lieben, ist diese wunderschöne Stadt ans Herz gewachsen, sie kehren immer wieder hierhin zurück .... Immer wieder lockt der Dom mit seinem wertvollen Innenleben, heute hatte es mir der Kreuzgang angetan, ein Ort der Ruhe und des Friedens, aber auch das Gotteshaus zeigt seine magische Anziehungskraft .... wie in...

4 Bilder

Wenn Bäume die Masern haben ... 5

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 14.01.2017

... handelt es sich meistens um den Zinnoberroten Pustelpilz oder Rot-Pustelpilz (Nectria cinnabarina) - ein Schlauchpilz aus der Ordnung der Krustenkugelpilzartige (Hypocreales), dessen kugelig bis ovale Einzelfruchtkörper gerade mal 0,2 bis 0,4 mm messen. Die Farbgebung variiert von hell-braun über orange bis rubinrot. Meist findet man nur die auffällige Nebenfruchtform (Konidien) Tubercularia vulgaris. Die leuchtend roten...

1 Bild

Magie 1

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 08.01.2017

Schnappschuss

8 Bilder

Die Römer wussten bereits: „Das Beste aber ist das Wasser“ 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Xanten | am 05.01.2017

Xanten: Römer Museum | Diese Aussage vom griech. Dichter Pindar (ca. 500 v. Chr) trifft heutzutage leider nicht mehr zu. Vor wenigen Tagen war dem aktuellen Bericht der Bundesregierung zu entnehmen, dass bei gut 25 Prozent die Nitratobergrenze (50 mg/Ltr.) im Grundwasser überschritten wird und Seen und Flüsse weisen 65 Prozent zu hohe Werte auf. Der röm. Schriftsteller der Baukunst, Vitruvius (1. Jahrh.v. Chr.) brachte es auf den Punkt:...

31 Bilder

Ein letzter und sehr schöner Fotobeitrag zum "Birtener Krippenspiel 2016" ...

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 27.12.2016

Xanten-Birten : St. Viktor-Pfarrkirche | ... von Thorsten Dietz, dem das Vorbereitungsteam auch in diesem Jahr sehr, sehr herzlich dafür dankt, dass er sooo schöne Fotos gemacht hat

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

"Stunde der Wintervögel" - NABU-Zählaktion diesmal besonders wichtig!

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 26.12.2016

Viele Menschen im Kreis Wesel beobachten mit Sorge, dass ihre Vogelfutterhäuschen nur spärlich besucht werden. Mehrere Ursachen dafür sind wohl eindeutig: So hat es beispielsweise bei den Singvögeln dieses Jahr viel weniger Nachwuchs gegeben, da die Brutsaison zu nass und feucht war. Insektennahrung war deshalb kaum für die Altvögel zu finden. So ist oftmals der Nachwuchs verhungert; viele Eier sind gar nicht erst ausgebrütet...

4 Bilder

INTEMigra setzt auch ein Therapiepferd ein .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Xanten | am 21.12.2016

Xanten: INTEMigra | Die Einrichtung INTEMigra leistet mit hoch motivierten und hoch qualifizierten Fachkräften eine unverzichtbarer Arbeit "für und mit den Menschen", unter anderem für auch für Kinder, die einer dringend notwendigen Therapie bedürfen, die traumatisiert sind, weil sie eine Flucht aus Krisen- und Kriegsgebieten hinter sich bringen mußten, um hier als Flüchtlinge ein menschenwürdiges Leben führen zu können. Jedoch nicht nur...

4 Bilder

Sonnenaufgang 4

Beate Gerads
Beate Gerads | Xanten | am 20.12.2016

Heute morgen gab es einen fantastischen Sonnenaufgang. Ich stehe am Fenster und kann mich gar nicht satt sehen. Mit der Kamera halte ich diese Momentaufnahme fest und fühle mich glücklich.

10 Bilder

Ich wünsche einen besinnlichen 3. Advent .... 8

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Xanten | am 10.12.2016

Xanten: Dom | .... einfach mal die Eindrücke eines Gotteshauses aufnehmen, die Stille genießen .... Harmonie praktizieren .... meditieren .... in sich gehen .... die Seele stärken .... nicht nur in der Vorweihnachszeit .... .... diese Bilderstrecke entstand im Dom zu Xanten ....

75 Bilder

Unser Niederrhein - Bildergalerie 7

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 07.12.2016

Kleine Auswahl meiner Bilder Axel Schepers

1 Bild

Sonnenuntergang 5

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 07.12.2016

Schnappschuss

3 Bilder

Zwei Fälle von Vogelgrippe im Raum Wesel bestätigt / Kreis-Karte vom Sperrgebiet

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | am 07.12.2016

Der in der letzten Woche noch als verdächtig eingestufte Bussard aus der Straße Lindenberg in Wesel-Diersfordt trug das hochpathogene aviäre Influenzavirus vom Typ H5N8 (Vogelgrippe). Das bestätigte das Friedrich-Löffler-Institut am Dienstag, 6. Dezember, dem Fachdienst Veterinär- und Lebensmittelüberwachung des Kreises Wesel. Ein Sperber, der zeitgleich am 26. November im Außenbereich von Wesel-Bislich, in der Böckerschen...

1 Bild

Nikolaus im Hühnerhaus 123

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 05.12.2016

Darsteller: Das Huhn – als Nikolaus Sauerlandhahn Hugo – als Knecht Ruprecht Waldputer Rudolph – als Rentier Gret, Anett, Hennenkreis - Nebendarsteller Alle Hühner – als Belegschaft Fledermaus Hedwig – als Statist unterm Dach Viele Links - als Requisite Tipp für Romantiker: Vielleicht erst den Text lesen ohne die Links zu öffnen. ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ ¤ ~ Seit ein paar Tagen denk ich...

13 Bilder

Ein Hauch von Winter 6

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 05.12.2016

05.12.2016 Sonnig aber kalt, so präsentierte sich das Wetter am heutigen Montag. Nach Frühwerten von -7 Grad, am Boden teils unter -10 Grad, schaffte es die Sonne aufgrund der trockenen Luft auf immerhin +4 Grad um die späte Mittagszeit. Da jedoch Taupunkt und besonders die Feuchttemperatur unter Null Grad lagen (siehe Zusatzinfo), konnte sich im Schatten der nächtliche Raureif halten. Bei einem kleinen Rundgang habe ich...

3 Bilder

Kalte Tage 1

Lutz Lähnemann
Lutz Lähnemann | Hamminkeln | am 05.12.2016

Hier sind mal drei Bilder von heute Morgen zum Winter.

1 Bild

Taschenkalender für 2017 sind da!

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 02.12.2016

Biologische Station hat im Kreis Wesel Taschenkalender für das neue Jahr verteilt In mittlerweile bewährter Tradition verteilt die Biologische Station im Kreis Wesel auch diesen Herbst wieder kostenlose Kalender für das kommende Jahr. Im Scheckkartenformat gedruckt passen sie bequem in Tasche und Portemonnaie, immer griffbereit wenn es um Daten, Ferien und Feiertage geht. Mit Blick auf die Umwelt sind die Kalender ohne...

19 Bilder

Mein Pilzjahr 2016 - ein Bilderbeitrag 7

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 28.11.2016

28.11.2016 Die Pilzsaison 2016 neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende zu, obwohl sie in diesem Jahr gar nicht richtig begonnen hatte. Nach einem trockenen und viel zu heißen Herbst kamen Regen und kühle Temperaturen zu spät, um die vielen in Symbiose mit den Pflanzen und Bäumen lebenden Pilze (Mykorrhiza) sprießen zu lassen. Die Mykorrhizapilze liefern der Pflanze Nährsalze und Wasser und erhalten ihrerseits einen Teil...

2 Bilder

User- und Leser-Aktion: Schildern Sie uns Ihre Adventserinnerungen aus der Jugendzeit! 18

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 25.11.2016

Die ersten Beiträge bereichern bereits das Portal, weitere könnten in den nächsten Tagen und Wochen folgen. Weihnachten ist nicht mehr fern - Zeit für besondere Lesegeschichten! Sie möchten der Community alte Advents-Erinnerungen erzählen? Dann haben Sie in den nächsten Wochen d-i-e Gelegenheit dazu. Dies ist nämlich der offizielle Aufruf an alle Lokalkompass-Nutzer, die "Adventszeit meiner Kindertage" hier und jetzt zu...

5 Bilder

Foto-Schmuckstück für das ganze Jahr - NABU-Kalender Niederrhein 2017

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 23.11.2016

13 brillante Naturfotos schmücken wieder den neuen, großformatigen NABUNiederrheinNatur -Kalender 2017. Das Titelbild zeigt eine gestochen-scharfe Flugstudie eines Weißstorches auf der Bislicher Insel, der am Niederrhein erfreulicherweise im Aufwind ist. Weitere Motive sind: eine schneebedeckte, uralte Kopfweide, die sonnendurchflutet im Naturschutzgebiet Niederwallach steht; ein futtersuchender Graureiher stolziert...

5 Bilder

Alles Kaffee - oder was?

Barbara Wolbring
Barbara Wolbring | Wesel | am 21.11.2016

Kaffee - des Deutschen liebstes Heißgetränk. Im Schnitt vebrauchen wir Deutschen ca. 4,8 Kg Kaffee im Jahr. Was ungefähr 2 Tassen am Tag gleich kommt. Doch wenn ich mir alleine meinen persönlichen Durchschnitt so anschaue, liege ich da schon weit drüber. Ein Kilo Kaffee wird bei uns im Haushalt allein in einer Woche verbraucht... Und genau da liegt der Haken. Wer so viel Kaffee verbraucht, der achtet auf Angebote. Da ist...

12 Bilder

Die siebte ENNI Night of the Bands in Xanten

Markus Decker
Markus Decker | Xanten | am 14.11.2016

Eine Stadt, ein Abend, 13 Lokation und 13 Bands, das war die "Night of the Bands" von ENNI in Xanten. Vergangenen Samstag konnte man sich in Xanten in 13 Lokation 13 verschiedene Bands anhören und anschauen. Beginn war um 18.30 Uhr im Landhaus an der Xantener Nordsee mit der Band "Fresh and Fun". Sowohl das Landhaus als auch Fresh and Fun waren das erste mal mit von der Partie bei diesem Event und freuen sich auf viele...

2 Bilder

Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945. 21

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 12.11.2016

Ich erinnere mich an die Kriegsjahre 1943- 44- 45. In Sorge um unsere Sicherheit und der Angst vor Bombardierung des Ruhrgebietes durch die Alliierten, evakuierten meine Eltern mit uns Kinder 1941 von Duisburg nach Amöneburg,--- einem 365 m hohen Basaltberg ,, Der Stadt auf dem Berge ,, wo meine Großmutter und zwei Schwestern meiner Mutter wohnten. Da unsere Väter und alle Onkel als Soldaten im Kriegseinsatz waren,...

3 Bilder

Damals in der Bergarbeitersiedlung von Kamp-Lintfort 213

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 11.11.2016

Daran erinnere ich mich auch noch. Heute wird der Adventskranz für 6,50 Euro immer neu beim Discounter gekauft, damals wurde er selbst mit Tannengrün und viel Geschick vom Vater um einen Stahlring gebunden und mit dünnem Kupferdraht einer alten Motorwicklung getrimmt, bis er schön rund war. Danach wurden 4 rote Kerzen aufgesteckt und dazwischen zwei gleich lange, rote Bänder mit Schleifen am Kranz befestigt. Mutter hat dann...