Circus, Kunst, Musik und Aktionen

Anzeige
Die Extraschicht in Lohberg findet in der Zentralwerkstatt statt. Foto: Dinevent

Die diesjährige Extraschicht steht im Zeichen der vier Elemente

Die diesjährige ExtraSchicht steht im Zeichen der vier Elemente – Abwechslungsreiches Programm in der Zentralwerkstatt mit Circus Sarrasani, Kunst, Musik und Mitmachaktionen

Erstmals findet die ExtraSchicht in diesem Jahr in der Zentralwerkstatt des Kreativ.Quartier Lohberg (KQL) statt. Am 25 Juni stehen die vier Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser im Fokus des Dinslakener Programms. Die Besucher können den Elementen künstlerisch, musikalisch, artistisch, kulinarisch und mit allen Sinnen begegnen. Hauptattraktion sind u.a. Darbietungen des Circus Sarrasani.
Kraft der Erde, Leichtigkeit der Luft – diese zwei Elemente präsentieren André Sarrasani & Friends bei der ExtraSchicht in Lohberg. Die Besucher erleben Darbietungen aus der Show des weltberühmten Circus aus Dresden.
In der besonderen Kulisse der Zentralwerkstatt stehen zudem Lichtinszenierungen und spannende Aktionen mit Elementen als Werkstoff auf dem Programm. Ein künstlerisches Zusammenspiel der Elemente bieten die Sängerin Samirah Al-Amrie und die Malerinnen Judith Anna Schmidt und Ulrike Int-Veen aus dem KQL. Auch Kleinkünstler sollen die Besucher mit Pantomime und Akrobatik in ihren Bann ziehen.
Einen Einblick in das Leben von einhundert Lohbergern bietet die Fotoausstellung „Lohberg100“ des Forum Lohberg, die während der ExtraSchicht in der Zentralwerkstatt ausgestellt wird.
Die Zentralwerkstatt als besondere Spielstätte steht an diesem Abend ebenfalls im Fokus des Programms: Besucher erfahren, wie hier gearbeitet wurde und was das besondere an diesem denkmalgeschützten Bauwerk ist. Führungen und Aktionspunkte zeigen darüber hinaus weitere Teile des Zechengeländes.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.