Adventkonzertes mit Bettina Alms

Anzeige

Ein musikalischer Leckerbissen wird am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr im Rahmen eines Adventkonzertes mit Bettina Alms im Gemeindezentrum der EFA Dinslaken, Augustastraße 276-278 angeboten.

Bettina Alms, die gerade von Konzerten in Tschechien zurückkommt, ist für den deutschen Rock & Pop Preis 2016, der im Dezember verliehen wird, nominiert. Die Jury hat beschlossen Bettina Alms mit einem der ersten drei Plätze des 34. Deutschen Rock & Pop Preises 2016 auszuzeichnen. An dem Kulturfestival haben auch schon PUR, Juli, Mundstuhl, Yvonne Catterfeld und vielen anderen erfolgreich teilgenommen.

Mit faszinierenden Klängen zieht Bettina Alms ihr Konzertpublikum immer wieder in ihren Bann. Sie begann ihr Musikstudium nach dem Abitur an der Frankfurter Musikhoch­schule. Sie schloss ihr Flötenstudium mit Auszeichnung ab. Anschließend besuchte sie Dr. Hochs Konservatorium in Frankfurt, wo sie ihren Abschluss im Hauptfach Violine machte.

Mit unbeschwert verträumter und temperamentvoller Instrumentalmusik konnte Bettina Alms bereits viele Herzen erobern. Die gefragte Musikpädagogin hat eine reiche Konzert­erfahrung im In- und Ausland und begeisterte schon mehrfach das Fernseh­publikum.

Live präsentiert die Musikerin eingängige, meditative und virtuose Instrumental­musik zwischen Pop und Klassik. Freuen Sie sich darüber hinaus auf persönliche Ansagen, gute Texte und neue christliche Popsongs, die der Seele gut tun.

Der Eintritt ist frei! In der Pause werden Getränke und Gebäck gereicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 01.12.2016 | 15:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.