Dinslaken: Akustik-Abend im Ulcus am 28.06. ab 20 Uhr mit Mastermove, Edy Edwards und Cesare Acoustic

Anzeige
am 28.06. (Sonntag) findet ab 20 Uhr im Ulcus - Die Szenekneipe (Duisburger Straße 35, 46535 Dinslaken) wieder ein Akustik-Abend mit den drei folgenden Acts statt.

1. Cesare Acoustic

Der gebürtige Dinslakener Gitarrist und Sänger Cesare Siglarski ist seit Ende 2011 mit seiner Westerngitarre sowohl auf den Straßen als auch auf den großen Bühnen (z.B. Extraschicht 2014) Nordrhein-Westfalens unterwegs und covert vorwiegend eine breite Palette seiner Lieblingslieder von beispielsweise Künstlern/Bands wie Bob Dylan, CCR, Muse, Eric Clapton, Foo Fighters, Simon & Garfunkel oder auch Justin Timberlake. Nach und nach kommen aber immer mehr Eigenkompositionen hinzu. Cesare Siglarski überzeugt mit solidem Gitarrenspiel und einer vielseitigen Stimme.

2. Mastermove

Das Trio Mastermove besteht aus den drei jungen Dinslakener Musikern Okan Külekci (E-Gitarre), Tobias Weiß (Cajon) und Pawel Polchtchak (Saxophon), welche eine interessante Mischung aus Blues, Rock und Swing spielen. Für sie ist die Musik eine Macht, die das Hier und Jetzt auf eine magische Art und Weise reflektiert und die Enstehung von Fantasien und Emotionen anregt. Trotz ihres jungen Alters, sind Konzerte von Mastermove geprägt von Improvisation auf hohem Niveau.

3. Edy Edwards

Der aus dem Ruhrpott stammende Edy Edwards ist der Mann mit der Gitarre. Er singt über das Leben, die Liebe und das ganz andere Zeug. Mit Biss, Hirn und Herzblut. Am liebsten live. Edy Edwards ist ein großartiger Gitarrist und Sänger, der sein Können bereits in ganz Deutschland unter Beweis gestellt hat. Silistisch ist er vielleicht am besten zwischen dem "alten" Westernhagen und Selig einzuordnen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.