Dinslaken: Beliebte Vornamen

Anzeige
Dinslaken. Mia und Ben, nach anderen „Hitlisten“ Marie und Maximilian sind nach bundesweiten Statistiken die beliebtesten Vornamen des vergangenen Jahres. Die hier Geborenen heißen aber mehrheitlich Marie und Luca. Das wurde im örtlichen Standesamt ermittelt, wo nicht nur die mit Rotbachwasser getauften Kinder, überwiegend Geburten auswärtiger Mütter eingetragen wurden. Die Geburtenziffer insgesamt ging von 1072 im Jahr 2011 auf 982 Neugeborene zurück. Zu den Vornamen: Bei den Mädchen folgte auf Platz zwei Mia, dahinter Sophie und Leonie. Bei den Jungen folgten nach Luca auf den Platzen Ben und Leon. Nur in neun Fällen entschieden sich die Eltern, ihrem Nachwuchs drei Vornamen zu geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.