Kinofilm zum Internationalen Frauentag "Malala - Ihr Recht auf Bildung"

Wann? 14.03.2016 20:00 Uhr

Wo? Kino Lichtburg, Am Neutor 24, 46535 Dinslaken DE
Anzeige
Dinslaken: Kino Lichtburg | Der Dokumentationsfilm wirft einen Blick auf das Leben von Malala Yousafzai , der mit 17 Jahren jüngsten Nobelpreisträgerin in der Geschichte des renommierten Friedenspreises.

Der Film zeigt, wie es dazu kam, dass die Taliban ein pakistanisches Mädchen angriffen . Schon früh beschließt die junge Pakistanerin , sich für eine bessere und gleichberechtigtere Zukunft in ihrer Heimat einzusetzen.

Mit 11 Jahren schrieb die Schülerin anonym einen Blog, in dem sie das Leben von Mädchen und ihren Einschränkungen durch die Taliban -Herrschaft schilderte .
2012 schossen die Taliban in ihrem Schulbus dreimal auf ihren Kopf.

Malala überlebte nur knapp, wurde wieder gesund und machte weiter.
Im Juli 2013 hielt sie eine Rede vor den Vereinten Nationen in New York:
Sie forderte Bildung für Frauen weltweit!
Die Kosten betragen 7€, mit einem Sektempfang.
Kartenvorverkauf Tel: 02064/2463
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.