Kneipensingen bei Maaß

Anzeige
Dinslaken. Am 16. Januar werden gemeinsam Lieder geschmettert und Songs geträllert! Zum ersten Mal laden die beiden Dinslakener "Kneipensinger" Lutz Berner und Volker Bellingröhr zum Kneipensingen in die Gaststätte Maaß in der Innenstadt; augenzwinkernder Untertitel der Veranstaltung "Das Maaß singt toll!" Jetzt sind Eintrittskarten für den Mitsingevent erhältlich.Wie immer beim Kneipensingen sind ausgefeilte Sologesänge und exakte Chorsätze nicht gefragt, sondern es steht der Spaß am gemeinsamen, geselligen Singen in einer schönen Gaststätte im Vordergrund. Eine bunte Mischung aus „Massenkaraoke, Kleinkunst, Lagerfeuerromantik, Oldieabend und Budenzauber“ soll es geben, versprechen die Kneipensinger, wenn sie auf zwei Gitarren das singende Publikum begleiten und dann gemeinsam (fast) alles zum gemeinsamen Singen anbieten was gefällt: von Rock bis Reggae, von Pop bis Kult, vom Folksong bis zur Schlagerschnulze! Per Beamer werden die Liedtexte für alle deutlich lesbar und kurzweilig auf der Leinwand präsentiert, so dass dann auch nicht das passiert, was sonst eigentlich immer der Fall ist: Man kennt das Lied - kennt die Melodie, aber bis auf die erste Strophe, kennt man den Text meist nicht!Da die Gaststätte Maaß nicht allzu groß ist und damit "das Maaß nicht allzu voll" wird, wurde eine begrenzte Zahl von Eintrittskarten für die Veranstaltung am 16. Januar herausgegeben. Diese Karten sind ab sofort zum Preis von 6 Euro bei Maaß zu bekommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.