Meet & Greet mit Milow gewinnen. Bis 7.Mai "Milow-Moment" per Mail senden

Anzeige
We must be crasy tour 2015 - Milow am 21. Juni. Foto: Veranstalter
Dinslaken: Burgtheater | Dinslaken. Vor drei Jahren war der sympathische Belgier schon einmal beim Fantastival im Dinslakener Burgtheater zu Gast und begeistete nicht nur Frauenherzen. Auch der Sänger selbst war sehr angetan vom romantische Burgtheater, der unglaublichen Fantastival-Atmosphäre und dem einzigartigen niederrheinischen Publikum. Deshalb ist es der Freilicht AG auch wieder gelungen den international erfolgreichen Sänger nach Dinslaken zu locken. Überhaupt kann sich das komplette Fantastival Programm 2015 sehen lassen: Neben Liedermacher-Legende Konstantin Wecker (23.6. Burgtheater), dem jungen Klassik-Orchester Berolina Ensemble (25.6., Burginnenhof) und einem weiteren internationalen Music-Akt von Rang: „Gentleman“(26.6. Burgtheater) kommen u.a. auch Kabarettist Jochen Malmsheimer (22.6. , Burginnenhof) und Literat Wladimir Kaminer (24.6. , Burginnenhof) zum Fantastival. Für seine treuen Leserinnen und Leser verlost der Niederrhein Anzeiger für das Milow-Konzert am 21. Juni ein exklusives „Meet & Greet“ mit dem Star.

Wie man das Treffen gewinnen kann?

Ganz einfach: Wir möchten wissen, warum Ihr Milow gerne mal treffen würdet.
Vielleicht habt Ihr ja schon mal ein Konzert live erlebt oder Milow irgendwo zufällig getroffen? Aber auch ein „Milow-Wunsch-Moment“ ist ok. Mit etwas Glück kann man dann für sich und eine Begleitperson Karten für das Konzert am 21. Juni hier im Burgtheater gewinnen.
Daher bis zum 7. Mai per Mail an redaktion@niederrheinanzeiger-dinslaken.de
(Betreff: Meet & Greet mit Milow) Fotos + Geschichten, Erlebnisse oder Wünsche mailen. Wir freuen uns auf spannende Bewerbungen. cd
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.