Natur als Kunstraum und Kunst in der Landschaft

Anzeige
Walburga Schild-Griesbeck, Atelier freiart, im Kreativ.Quartier Lohberg (KQL)
Dinslaken-Lohberg: Atelier freiart, Kreativ.Quartier Lohberg | Natur als Kunstraum und Kunst in der Landschaft

Kunst, die in keinem Museum, in keiner Galerie ausgestellt werden kann, also weder transportabel, käuflich noch dauerhaft ist.
Es geht weniger um provozierende, radikale Gesten in der Landschaft als vielmehr um feinfühlige, häufig dekorative Setzungen von vergänglichen Objekten in die Natur, nur eine gewisse Zeit dauernd, vorübergehend und zeitweise.

(Beschreibung Wikipedia)



Walburga Schild-Griesbeck, Atelier freiart, im Kreativ.Quartier Lohberg (KQL)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.