VHS-Vortrag: Der Buddhismus in Indien, Südostasien und Deutschland

Wann? 27.05.2015 19:30 Uhr

Wo? theodor-heuss-gymnasium, Voerder Str. 30, 46535 Dinslaken DE
Anzeige
Dinslaken: theodor-heuss-gymnasium | Am Mittwoch, 27. Mai, 19:30 Uhr, findet im Theodor-Heuss-Gymnasium ein informativer und abwechslungsreicher Vortrag der Volkshochschule (VHS) Dinslaken-Voerde-Hünxe statt, der die Teilnehmer in die faszinierende Welt des Buddhismus einführt. Von den Ursprüngen in Indien bis nach Südostasien, wo er tiefgreifende Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben hat. Mit Bildern, Klängen und Worten werden die Teilnehmer an diesem Abend in das Leben und die Lehre Buddhas eingeführt, verbunden mit einer Einführung in die buddhistische Meditation. Der Referent hat u. a. den Vorlesungen des Dalai Lama beigewohnt und war mehrere Tage zu Gast in einem tibetischen Kloster. Zwei Jahreswechsel verbrachte er in deutschen buddhistischen Zentren in Bayern und Sachsen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS, Telefon 02064 4135-0, im Internet unter www.vhs-dinslaken.de (Kurs-Nr. 10900).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.