20 Schulen aus dem Kreis Wesel erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

Anzeige
DINSLAKEN. Auszeichnungsfeier der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“
am 06. März 2015 in der Kathrin-Türks-Hallein Dinslaken

20 Schulen aus dem Kreis Wesel erhalten am Freitag, 06. März 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“.

Sie alle erhalten im Rahmen einer festlichen Auszeichnungsfeier vom Staatssekretär im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MKULNV) Peter Knitsch, Landrat Dr. Ansgar Müller und Bürgermeister
Dr. Michael Heidinger, Urkunde, Hausschild und Fahne über die erreichte Zertifizierung. Damit können sich die Schulen künftig in der Öffentlichkeit mit dem Gütesiegel „Schule der Zukunft“ präsentieren. Das Engagement erhält so öffentliche Anerkennung, der Austausch untereinander wird gefördert und das Profil gestärkt. Ebenfalls ausgezeichnet werden die beiden Netzwerke „Schule der Zukunft Kreis Wesel““ und „Bildung für nachhaltige Entwicklung Dinslaken“

Koordiniert wird die landesweite Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ mit Unterstützung des nordrheinwestfälischen Umweltministeriums sowie des NRW-Schulministeriums von der Natur- und Umweltschutz- Akademie NRW (NUA).

Gerne lade ich auch Sie sehr herzlich ein zur

Auszeichnungsfeier
am Freitag, 06. März 2015, 10:00 Uhr
Kathrin-Türks-Halle, Althoffstr. 2, 46535 Dinslaken

Eine gesonderte Pressemitteilung zur Veranstaltung, eine Liste der Schulen mit ihren Projekten sowie das Veranstaltungsprogramm sind dieser Einladung beigefügt. Ich würde mich freuen, auch Sie zu der Auszeichnungsfeier begrüßen zu können. Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch unter: 02361/3053246 oder 01732725460 zur Verfügung.
Ihre Ansprechpartnerin am Veranstaltungsort ist Petra Giebel (NUA).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.