60-jährige Motorradfahrerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Anzeige
Dinslaken. Am Montagnachmittag, 26. Juni, gegen 17 Uhr befuhr eine 60-jährige Duisburger Motorradfahrerin die Willy-Brand-Straße in Richtung Wesel. An der Kreuzung Willy-Brand-Straße/Konrad-Adenauer-Straße fuhr sie auf das vorausfahrende Motorrad eines 53-Jährigen aus Duisburg auf, der beabsichtigte, nach rechts in die Konrad-Adenauer-Straße abzubiegen. Beide Motorradfahrer stürzten. Der 53-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die 60-Jährige verletzte sich so schwer, dass ein Rettungswagen sie in ein Krankenhaus brachte, in dem sie stationär aufgenommen wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.