Dinslaken: Waldorfschule: Herbstfest mit künstlerischen Höhepunkten

Anzeige
Am Samstag, den 19. September von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr lädt die Freie Waldorfschule Dinslaken, Eppinkstraße 173, im Rahmen des traditionellen „Herbstfests“ alle interessierten Besucher ein, einen Blick in die Klassenzimmer zu werfen. Dort erhalten die Besucher einen lebendigen Eindruck vom Schulleben und dem besonderen Ansatz der Waldorfpädagogik: Lernen nicht als abstrakte Aufnahme von Wissen, sondern immer mit Bezug auf alltägliches, praktisches Denken und Handeln. Dabei besteht die Möglichkeit vor Ort mit Lehrern ins Gespräch zu kommen und an einer Führung durch die Schule teilzunehmen. Auf dem weitläufigen und schön angelegten Schulgelände werden für kleine und größere Kinder abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten.

Das Rahmenprogramm gestalten Schüler der Oberstufe. Sie zeigen Kostproben aus den Bereichen Chor, Musik, Kunst, Schreibwerkstatt und Theater. Ein besonderer Höhepunkt wird die Eröffnung der Kunstausstellung sein. Die Schüler der 12. Klasse präsentieren ihre farbenfrohen großformatigen Bilder, die im vergangenen Schuljahr im Rahmen der Kunstfahrt nach Griechenland entstanden sind.

Und noch einer weiterer Termin: Alle Eltern und Kinder ab 5 Jahren, die gern einmal den Unterricht an der Waldorfschule miterleben möchten, sind herzlich zum Tag des offenen Unterrichts eingeladen, der am Dienstag, den 29.9.2015 von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr stattfindet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.