Rock am See - Orga-Team spendet 21.500 Euro!

Anzeige

Das Orga-Team „Kruh“ mit Stefan Dragon, Didi Hahn, Jens Andreas, Dirk Maulis, Kai Goldak, Fred Wiberny, Miriam Wiberny und dem Initiatior Mathias Scheithauer freut sich, dass so viel Geld für einen guten Zweck zusammengekommen ist.


Am Donnerstagabend war es endlich soweit! Nach der gelungenen Veranstaltung am 22. August am Strandbad des Tenderingssees, konnten die acht Verantwortlichen des Orga-Teams den vier begünstigten Institutionen die symbolischen Checks und somit auch die Summen überreichen. Die bombastische Spendensumme von insgesamt 21.500 Euro ist auch für das Orga – Team unfassbar!
Insgesamt kamen durch das Rock am See – Tender Festival eine Spendensumme von 21.184,41 Euro zusammen. Der Turnverein Bruckhausen (TVB), der als offizieller Veranstalter fungiert, sein Strandbad zur Verfügung stellt und voll und ganz hinter der Veranstaltung steht, rundete die Spendensumme auf 21.500 Euro auf.

Die Begünstigten waren außer sich vor Freude. Besonders Bettina Schäfer vom Kinderrestaurant des Düppelpunktes konnte gar nicht fassen, dass sie 9500 Euro Spenden bekommen. Auch Birgit Förderer und Rico Karsten vom katholischen Kindergarten St. Albertus Magnus und Britta Zimmermann und Jessica Eickhoff vom evangelischen Kindergarten „Kleine Arche“ waren über die Summe von je 4750 Euro total gerührt und begeistert. Die Vertreter des evangelishcen Jugendheims in Hünxe – Brucklhausen „Brucklyn“ Doris Listl und Katharina Kohtz freuten sich über 2500 Euro, von denen sie eine neue Stereoanlage für die Jugendlichen kaufen möchten.

Ohne die rund 120 Helfer, Sponsoren und TV Bruckhausen wäre solch eine Aktion überhaupt nicht denkbar gewesen. So ist der Traum einer Veranstaltung, bei der viel Geld für Einrichtungen und Institutionen, welche mit Kindern arbeiten oder ihnen helfen endlich wahr geworden.

Nächstes Jahr will das Orga-Team „Kruh“ Rock am See zum vierten Mal mit einem Benefizkonzert auf die Beine stellen.
Das Orga–Team hat schon jetzt Anfragen verschiedener Bands.

Bands, die gerne mitmachen möchten, können sich jetzt schon per E-Mail melden: info@rockamsee-tender.de oder Kontakt über die Facebookseite Rock am See – Tender aufnehmen. Auch Menschen, die die Veranstaltung mit Ihren Spenden oder durch aktive Hilfe an dem Veranstaltungstag unterstützen möchten, können mit dem Orga Team über oben genannte Mail Adresse Kontakt aufnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.